ForumMonterey, Campo, Frontera & Antara
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Monterey, Campo, Frontera & Antara
  6. Opel Antara

Opel Antara

Opel Antara L-A
Themenstarteram 23. Februar 2010 um 20:56

Hallo Opel Fan oder nicht,

muss mal meinen Senf zu Opel loswerden.

Bin 65 Jahre alt und fahre schon fast ewig Opel.

Mein letzter Fontera Benzin136 Ps ein wenig schwach auf der Brust aber hoch-zufrieden.

Habe mir im alten Jahr 20. Dez 2009 einen neuen Antara in Kristallweis

Diesel 150 Ps Edition bestellt.Gestern erfuhr ich meinem Liefertermin 15te KW.

Gut es mag sein das die Anfangsmodelle ( 2006 ) Probleme hatten,aber welches Auto hat das nicht,

nur so viel gemerkere über Opel Antara ist mir zu hoch.Habe mehere Bekannte die den Antrara Fahren

( Bauj 2006 und 2008 ) und die sind zufrieden.Naja der Sprit verbrauch beim Diesel..muss dazu anmerken

das ich 30Jahr 40tonner Diesel gefahren bin...1tens kann man die Software ändern lassen und 2tens hängt es immer von der Fahrweise ab,da kann auch Opel nichts machen gegen Bleifuss.

Denke das ich niemand verärgert habe,werde meine Fahrberichte mit meinem Neuen Antra berichtenauch negative.

Gruß Jörg

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 23. Februar 2010 um 20:56

Hallo Opel Fan oder nicht,

muss mal meinen Senf zu Opel loswerden.

Bin 65 Jahre alt und fahre schon fast ewig Opel.

Mein letzter Fontera Benzin136 Ps ein wenig schwach auf der Brust aber hoch-zufrieden.

Habe mir im alten Jahr 20. Dez 2009 einen neuen Antara in Kristallweis

Diesel 150 Ps Edition bestellt.Gestern erfuhr ich meinem Liefertermin 15te KW.

Gut es mag sein das die Anfangsmodelle ( 2006 ) Probleme hatten,aber welches Auto hat das nicht,

nur so viel gemerkere über Opel Antara ist mir zu hoch.Habe mehere Bekannte die den Antrara Fahren

( Bauj 2006 und 2008 ) und die sind zufrieden.Naja der Sprit verbrauch beim Diesel..muss dazu anmerken

das ich 30Jahr 40tonner Diesel gefahren bin...1tens kann man die Software ändern lassen und 2tens hängt es immer von der Fahrweise ab,da kann auch Opel nichts machen gegen Bleifuss.

Denke das ich niemand verärgert habe,werde meine Fahrberichte mit meinem Neuen Antra berichtenauch negative.

Gruß Jörg

18 weitere Antworten
Ähnliche Themen
18 Antworten

Hallo Jörg,

15,Kw ist ja bald.

Wir sind gespannt wie dein erster Fahrbericht ausfällt.

Immer knitterfreie Fahrt wünscht

Harald

Hallo Jörg!

Herzlichen Glückwunsch zu Deiner Entscheidung. Du hast schon recht. Aber vergiss nicht zu differenzieren zwischen dem Gemeckere und den tatsächlichen Mängel, welche hier als Erfahrungsberichte bzw. -austausch niedergeschrieben wurden. Und das hier so manchem dabei der Kamm gestiegen ist, das ist auch verständlich!

 

Gruß,

Harald

wünsch dir auch allzeit gute fahrt!

haben unseren jetzt 3 jahre und noch nie einproblem damit :-)

mfg

Themenstarteram 24. Februar 2010 um 9:18

Zitat:

Original geschrieben von loona

Hallo Jörg,

15,Kw ist ja bald.

Wir sind gespannt wie dein erster Fahrbericht ausfällt.

Immer knitterfreie Fahrt wünscht

Harald

Danke Harald,

naja 15 kw ist noch ein Stück.

War noch nie so ungeduldig.

Gruß Jörg

am 24. Februar 2010 um 20:34

Hallo,

meine Erfahrung ist nach 2,5 Jahren und 68000 km mit dem 150 Ps Diesel positiv.

Ich hatte die üblichen hier beschriebenen Anfangsmängel, die aber kompetent vom FOH behoben wurden.

Das Problem scheint, abgesehen von einzelnen Ausreissern, die bei jeder Marke da sind, oftmals bei krass unwilligen und inkompetenten Werkstätten zu liegen. Aber das gibt es auch bei allen Marken.

Und ansonsten hilft hier der Erfahrungsaustausch.

Also viel Spass mit dem Antara und nicht von zigfach abgeschriebenen "Testberichten " in die Irre führen lassen.

Ich bin mit dem Auto zufrieden, ohne Opelfan zu sein; habe schon viele Marken gefahren

Gruß

Themenstarteram 24. Februar 2010 um 20:55

Hallo und guten Abend,

danke für deinen Zuspruch.

Wünsche Dir allzeit Gute Fahrt.

Gruß Jörg

Hallo Antara Fahrer

Ich freue immer wieder wenn ich hier lesen kann das es Leute gibt die Ihr Kaufentscheidung zu Gunsten eines Opel Antara treffen. Es gibt immer Menschen die mit ihrem Antara nicht zufrieden sind die gibt es und die wird es auch immer geben. Aber sie gibt es nicht nur bei Opel sie gibt auch bei allen andern Marken egal ob Oberklasse oder Mittelklasse wie auch die Preisgünstigen Fahrzeuge. Ich persönlich bin mit meinem Antara best zufrieden. Und ich lasse mir das Auto auch nicht mies reden oder schreiben. Ich habe manmal denn eindruck das hier im Forum einige Leute über den Antara schlecht schreiben die entweder überhaupt keinen Antara besitzen oder noch nie ein Antara gefahren haben. Ich habe und ich werde den Eindruck nicht los das hier Fahrer von andern Automarken am Werk sind. Ich würde dies sehr bedauern und es währ nicht gut fürs Forum.Ich habe hier im Forum schon mal geschrieben was ich von den Automedien halte gar nichts. Man meint hätte ein VW oder Audi Prospeckt in der Hand. Da können andere Automobilhersteller noch so gute Autos bauen da wird dann wieder getestet und wer ist der Sieger dreimal dürft ihr raten.Natürlich das Volkswagenkonzern. Für wie doof halten diese Medien uns Autofahrer eigentlich. Und deshalb bin froh das Autofahrer gibt die noch für sich selber entscheiden was sie sich für ein Auto kaufen. Ich wünsche dir viel Glück mit deinem neuen Antara und allzeit eine Gute Fahrt

Gruß Antrap

Themenstarteram 25. Februar 2010 um 18:16

Zitat:

Original geschrieben von antrap

Hallo Antara Fahrer

Ich freue immer wieder wenn ich hier lesen kann das es Leute gibt die Ihr Kaufentscheidung zu Gunsten eines Opel Antara treffen. Es gibt immer Menschen die mit ihrem Antara nicht zufrieden sind die gibt es und die wird es auch immer geben. Aber sie gibt es nicht nur bei Opel sie gibt auch bei allen andern Marken egal ob Oberklasse oder Mittelklasse wie auch die Preisgünstigen Fahrzeuge. Ich persönlich bin mit meinem Antara best zufrieden. Und ich lasse mir das Auto auch nicht mies reden oder schreiben. Ich habe manmal denn eindruck das hier im Forum einige Leute über den Antara schlecht schreiben die entweder überhaupt keinen Antara besitzen oder noch nie ein Antara gefahren haben. Ich habe und ich werde den Eindruck nicht los das hier Fahrer von andern Automarken am Werk sind. Ich würde dies sehr bedauern und es währ nicht gut fürs Forum.Ich habe hier im Forum schon mal geschrieben was ich von den Automedien halte gar nichts. Man meint hätte ein VW oder Audi Prospeckt in der Hand. Da können andere Automobilhersteller noch so gute Autos bauen da wird dann wieder getestet und wer ist der Sieger dreimal dürft ihr raten.Natürlich das Volkswagenkonzern. Für wie doof halten diese Medien uns Autofahrer eigentlich. Und deshalb bin froh das Autofahrer gibt die noch für sich selber entscheiden was sie sich für ein Auto kaufen. Ich wünsche dir viel Glück mit deinem neuen Antara und allzeit eine Gute Fahrt

Gruß Antrap

Hallo Antrap

danke,du sprichts mir aus der Seele.

Aber ich habe mich noch nie verunsicheren lassen was Opel betrifft.Das ist wie im Fußball,Fan in guten wie in schlechten Zeiten.

Schönen Abend noch und Dir auch jederzeit Gute Fahrt.

Gruß Jörg

am 11. April 2010 um 20:39

Hallo will mich schnell vorstellen, heisse Martin und bin ab heute auch hier.

Finde deine/eure Argumente sehr gut und finde schön das es auch von Opel gute seiten und erfahrungen zu berichten gibt.

Also ich bin Selbständig und fahre viel Kilometer (80-100 tausend Kilometer) im Jahr.

5 Jahre habe ich nur BMW Mercedes und Audi gefahren, und immer obere mittelklasse A6 5er und E-klasse.

Mein letzter der 5er war voll ausgestattet und sehr schön, jedoch war ich mal wieder vor der entscheidung was für ein Auto

als nächstes.Als ich zu BMW wieder fahren wollte, bin ich kurz vorher wie ferngesteuert zu Opel gefahren, und siehe da....

ein Vollausgestatteter OPEL Antara 2,0 diesel.

Als ich mir Ihn genauer Angesehen habe war ich total begeistert und habe gleich meine Frau geholt.

Als der Verkäufer kam hat er uns einen Preis genannt 45430 Euro.

Abzüglich Rabatt bei Barzahlung 30900,- ich sagte zu und seither bin ich stolzer Opel fahrer und lasse über so ein tolles Auto nichts kommen.Finde im vergleich zu meinen Vorgänger, BMW 530 d muss sich das auto nicht verstecken bis auf leistung aber das ist mir egal.

Er fährt sich toll und ich finde ein wunderschönes Design.

Viel spass an alle anderen Antara fahrer.

:D

entschuldigung - diesel für 45.000 € - gab es einen corsa dazu?  

am 11. April 2010 um 22:28

TRAUMTÄNZER

Themenstarteram 12. April 2010 um 8:38

Hallo,

wie versprochen...mein erster Bericht.

Am Vergangnen Freitag 09.04.2010 15.00 ist er gekommen. 3 Monate habe ich gewartet,aber es hat sich gelohnt.

Ein Traum ...Antara Edtion 2.0 CRDI Kristalweis mit Aquagrahic Beige Ausstattung.Man kann es hier nicht beschreiben wie schön

der Wagen ist ,man muss es gesehen haben.Zuerst traute ich mich nicht Ihn zu berühren geschweige denn ein zu steigen.

Kein Gedanke daran das er in Kore gebaut wurde,ein echter Opel.

Bevor die anderen meckern,sie sollten Ihn erst mal anschauen und dann kommt warscheinlich nix.....

Übrigens er kostete 34.435 für 27.000 hat mir mein Händler Ihn verkauft. Ein Super angebot ..oder....

So heute anmelden und dann ein geniesen....

Gruß Jörg

Herzlichen Glückwunsch!

Steck mal ein paar Bilder hier rein.

Zitat:

Original geschrieben von antas

entschuldigung - diesel für 45.000 € - gab es einen corsa dazu?  

Schon möglich - wenn einige zusätzliche Features dabei sind.

Meiner hatte als Cosmo mit damaliger Vollausstattung (2007) auch einen Listenpreis von ca. 45.000,- Euro, inkl. 20"-Irmscher-Bereifung, Irmscher-Dachspoiler und alle Leisten und Stoßstangen lackiert. Inkl. Anhängerkupplung, Tieferlegung und doppelflutigem Sportauspuff. Bezahlt habe ich damals ca. 10.000,- Euro unter dem Listenpreis.

Die Frage ist nur ob bei Martin´s Antara solche Zusatzausstattungen dabei waren!? Sonst hätte ihn sein Händler ziemlich veräppelt.

 

Gruß

Harald M.

Deine Antwort
Ähnliche Themen