ForumGolf 6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. Ölwechsel - fällig, obwohl er noch nicht angezeigt wird?

Ölwechsel - fällig, obwohl er noch nicht angezeigt wird?

VW Golf 6 (1KA/B/C)
Themenstarteram 7. Juni 2014 um 20:03

Hallo,

habe ein Gold 6 TDI 1.6.... In meinem Serviceheft habe ich den LongLife Service. Erstzulassung ist 09/12. Habe den Golf als Jahreswagen im 09/13 gekauft. Es wurde eine Inspektion mit Ölwechsel durch geführt. Kilometerstand 15100 km. Jetzt habe im 06/14 schon 48000 km runter, da 140 km Autobahn am Tag. Er zeigt mir nichts an, außer das ich zur Inspektion muss. Habe aber noch 7000km frei. Wann muss ich den Ölwechsel nun machen lassen???? 09/14 oder schon längst fällig??? Im Februar wurde 0,5 Liter nachgefüllt.

Hoffe ihr könnt mir helfen.

Danke

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von derguennivomdienst

Zitat:

Original geschrieben von puls130

 

Somit von meiner Seite der kleine Tipp am Rande -> Inspektionsservice ohne Ölwechsel = darauf achten das der Servicetechniker die Finger von den Intervalleinstellungen läßt.

Hallo,

wenn der Servicetechniker denn überhaupt die Finger von den Intervalleinstellungen lassen könnte.

Zur Erklärung: Die visuelle Intervallanzeige in der MFA unterscheidet nicht zwischen fälliger Inspektion (ohne Ölwechsel) und fälligem Ölwechsel. Es wird immer nur "Service fällig" angezeigt. Die nötigen Serviceumfänge werden vom Kundendienstberater anhand der Wartungshistorie im Serviceplan und in ELSA ermittelt. Danach wird die Wartungsliste erstellt, die der Werkstattmitarbeiter abarbeitet. Das Rücksetzen der Serviceintervallanzeige erfolgt durch die geführte Funktion im Diagnosetester. Und das Programm läßt dem Mitarbeiter keine Wahl. Es werden immer alle Anpaßkanäle zurückgesetzt. Schlecht, wenn ein Ölwechsel mal zwischendurch erfolgte, weil das Ölwechselintervall auch zwangsweise genullt wird. Beim Golf 7 ist das Problem entschärft, weil hier Ölwechselintervall und Inspektionsservice getrennt voneinander angezeigt werden und auch getrennt zurückgesetzt werden können.

Gruß

Das ist Unsinn. Im KI wird immer nur der fällige Intervallservice(mit Ölwechsel) angezeigt.

@puls130

Der Inspektionsservice ist nicht nach 30.000km fällig, sondern alle 60.000km und erstmalig nach 3 Jahren, je nach dem, was zuerst eintritt, und dann spätestens alle 2 Jahre.

Er wird nicht angezeigt und ist ein Festintervall.

30 weitere Antworten
Ähnliche Themen
30 Antworten

Ölservice ist seit 3.000 km überfällig.

Gruß

Themenstarteram 7. Juni 2014 um 20:46

Zitat:

Original geschrieben von Waeller5

Ölservice ist seit 3.000 km überfällig.

Gruß

Hätte mir das nicht angezeigt werden müssen?

Zitat:

Hätte mir das nicht angezeigt werden müssen?

doch hätte es. Lass das mal bei VW prüfen, irgendwas passt da nicht ganz zusammen.

Themenstarteram 7. Juni 2014 um 21:22

Zitat:

Original geschrieben von rcc

Zitat:

Hätte mir das nicht angezeigt werden müssen?

doch hätte es. Lass das mal bei VW prüfen, irgendwas passt da nicht ganz zusammen.

Muss ich mir Gedanken machen, dass da jetzt was kaputt gegangen ist?

Zitat:

Muss ich mir Gedanken machen, dass da jetzt was kaputt gegangen ist?

Das nicht.

Aber über Garantie (falls noch vorhanden) und Kulanz.

Und den Inspektionsservica nach 3 Jahren/60.000km, je nach dem, was zuerst eintritt, nicht vergessen, wird im KI nicht angezeigt.

Themenstarteram 7. Juni 2014 um 23:25

Zitat:

Original geschrieben von golfer0510

Und den Inspektionsservica nach 3 Jahren/60.000km, je nach dem, was zuerst eintritt, nicht vergessen, wird im KI nicht angezeigt.

Mir wird im Bordcomputer ein Schraubenschlüssel angezeigt mit 7200 km... Ist das die Inspektion? Oder der Ölwechsel? Ist mein erstes eigenes Auto, wo ich mich selber beschäftigen muss....

Danke für die Antworten

... Im Serviceheft steht eben von VW: Ölwechsel nach der flexiblen Intervallanzeige, jedoch spätestens nach 2 Jahren.

Leider keine festen Kilometer :(

Dann musst du mal das Serviceheft und die BA lesen, da wird dir alles beantwortet. Wenn der Intervallservice, was eigentlich nicht notwendig war, nach einem Jahr und 15.000km durchgeführt wurde, dann wäre der nächste spätestens nach 2 Jahren oder bei 45.000km, je nach dem, was zuerst eintritt, fällig gewesen. Und das hätte auch angezeigt werden müssen. Allerdings ist der LL-Intervall flexibel.

Dir wird der der Intervallservice im KI angezeigt, der Inspektionsservice ist ein Festintervall und wird nicht angezeigt.

Es könnte auch bedeuten, daß der IntServ. seit 7.000km überfällig ist.

Themenstarteram 8. Juni 2014 um 0:03

Zitat:

Original geschrieben von golfer0510

Dann musst du mal das Serviceheft und die BA lesen, da wird dir alles beantwortet. Wenn der Intervallservice, was eigentlich nicht notwendig war, nach einem Jahr und 15.000km durchgeführt wurde, dann wäre der nächste spätestens nach 2 Jahren oder bei 45.000km, je nach dem, was zuerst eintritt, fällig gewesen. Und das hätte auch angezeigt werden müssen. Allerdings ist der LL-Intervall flexibel.

Dir wird der der Intervallservice im KI angezeigt, der Inspektionsservice ist ein Festintervall und wird nicht angezeigt.

Es könnte auch bedeuten, daß der IntServ. seit 7.000km überfällig ist.

Die Kilometer mit den Schraubenschlüssel, werden immer weniger. Denke das heißt, ich kann noch soviel fahren. Ja im Serviceheft steht nunmal keine Kilometerleistung. Nur nach 2 Jahren oder flexibler Intervallanzeige bei LongLife.

Mehr nicht. Und gemäß Autohaus VW, steht bei der Fahrertür, Inspektion 09/14... mehr nicht :(

Wenn der vorherige Ölwechsel zwischendurch durchgeführt wurde ohne den Service zurückzusetzen, kann Dir auch nichts angezeigt werden. Normal sollte im Motorraum ein Schild vom letzten Wechsel sein, mit dem KM Stand bei dem der nächste Wechsel fällig wäre.

Zitat:

Original geschrieben von rv112xy

Wenn der vorherige Ölwechsel zwischendurch durchgeführt wurde ohne den Service zurückzusetzen, kann Dir auch nichts angezeigt werden. Normal sollte im Motorraum ein Schild vom letzten Wechsel sein, mit dem KM Stand bei dem der nächste Wechsel fällig wäre.

Das ist Unsinn, mit Verlaub, denn dann hätte er spätestens nach 2 Jahren/30.000km zum Boxenstop gerufen werden müssen, wenn nichts kodiert worden ist.

Wie gesagt, ab zu einer VW-Werkstatt und mal anhand der Fahrzeughistorie kurz klären was Sache ist und was jetzt wann zu machen ist, irgendwas ist da nicht ganz richtig gelaufen. Ölwechsel ist nach max. 30.000 km oder max. 2 Jahren fällig wenn einen die Anzeige nicht eh schon früher ruft.

Themenstarteram 8. Juni 2014 um 14:32

Wenn ich das richtig verstehe, ich mache jetzt den ölservice, müsste ich im allerbesten Fall spätestens bei 78000 km oder 2 Jahre erneut einen machen. Ist ein LongLife Ölwechsel sehr teuer?

Zitat:

Ist ein LongLife Ölwechsel sehr teuer?

Wenn du kein eigenes Öl mitnimmst, dann ja.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. Ölwechsel - fällig, obwohl er noch nicht angezeigt wird?