ForumC-Max Mk2 & Grand C-Max
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Focus & C-Max
  6. C-Max Mk2 & Grand C-Max
  7. Öl Intervallanzeige zurückstellen

Öl Intervallanzeige zurückstellen

Ford C-Max 2 (DXA)
Themenstarteram 25. Juli 2012 um 10:14

Hallo,ich bin neu hier und habe ein Problem vielleicht könnt Ihr mir ja helfen.

Wie stelle ich den Öl Intervall bei einem Ford C-Max Bj.2012 1,6 ltr 184 PS zurück.

Mfg

timereiter

Beste Antwort im Thema

Hallo Freunde, wem´s interessiert.

Habe einen Grand C Max Automatik mit Startknopf.

Einsteigen, Startknopf drücken "nicht aufs Bremspedal steigen" nur Zündung an.

Und dann wie oben bereits beschrieben Bremse und Gaspedal gleichzeitig durchtreten.

In der Anzeige steht _OEL Wechsel Reset

Nach ca. 15 sec steht dann _OEL Wechsel complet reset

Danke an Dusha :) Daumen hoch

Lg. BM130

39 weitere Antworten
Ähnliche Themen
39 Antworten

1. Zuendung an (Motor nicht starten!)

2. auf die Gaspedal und Bremspedal gleichzeitig druecken und fuer ~15 Sekunden gedrueckt lassen.

3. Am Bordkomputer soll eine Meldung eingezeigt werden

Stand letzte Woche vor der gleichen Frage, und bei meinem Motor (zugegeben ein Anderer als deiner) geht es nicht über die Kombination, die Dusha beschreibt. Bei mit ging es nur über den Diagnosetester in der Werkstatt.

dann hast was falsch gemacht :) muss gehen

Zitat:

Original geschrieben von O.bambam

dann hast was falsch gemacht :) muss gehen

Ich würd dir jetzt glatt ne Wette anbieten. Was soll man an der Beschreibung denn bitte falsch machen? Nebenbei, nicht nur ich bin mit der Tastenkombi gescheitert, auch der Werkstattmeister hat bestätigt, dass auch irgendwelchen (nicht nachvollziehbaren) Gründen die Kombination nicht geht. Mit der Tastenkombi haben die bei mir im März die Wartungsanzeige (Inspektion nach 1 Jahr) weg bekommen, nicht aber die "Ölwechsel" Anzeige, die trotzdem bei 19950km kam.

Und wenn dieses Problem auftritt gehts halt nur mit Diagnosetester, ob dir das nun gefällt oder nicht. Sorry.

Themenstarteram 26. Juli 2012 um 8:38

Vielen Dank für Eure Antworten. Bisher ist es bei mir noch nicht so weit das ich es brauche. Das wird noch ein klein wenig dauern. Ich hoffe das dann die Kombination passt und ich keinen Diagnosetester/Autowerkstatt brauche, da ich bisher das Öl bei meinen Autos immer selbst gewechselt habe.

N'Abend,

Zitat:

Original geschrieben von axels0482

Mit der Tastenkombi haben die bei mir im März die Wartungsanzeige (Inspektion nach 1 Jahr) weg bekommen, nicht aber die "Ölwechsel" Anzeige, die trotzdem bei 19950km kam.

Und wenn dieses Problem auftritt gehts halt nur mit Diagnosetester, ob dir das nun gefällt oder nicht. Sorry.

Siehe meine Korrektur im Thread "Kleine Anfrage...": Obwohl ich nicht damit gerechnet habe, hat es doch funktioniert. Ich gehe auch fest davon aus, daß die Anzeige nicht morgen frecherweise wieder erscheint...

Die 15 Sekunden sollte man allerdings wohl eher großzügig auslegen und beide Pedale gleichzeitig und schnell voll durchtreten und getreten halten. So hat es gerade bei meinem Wagen funktioniert.

Zitat:

Original geschrieben von axels0482

Zitat:

Original geschrieben von O.bambam

dann hast was falsch gemacht :) muss gehen

Ich würd dir jetzt glatt ne Wette anbieten. Was soll man an der Beschreibung denn bitte falsch machen? Nebenbei, nicht nur ich bin mit der Tastenkombi gescheitert, auch der Werkstattmeister hat bestätigt, dass auch irgendwelchen (nicht nachvollziehbaren) Gründen die Kombination nicht geht. Mit der Tastenkombi haben die bei mir im März die Wartungsanzeige (Inspektion nach 1 Jahr) weg bekommen, nicht aber die "Ölwechsel" Anzeige, die trotzdem bei 19950km kam.

Und wenn dieses Problem auftritt gehts halt nur mit Diagnosetester, ob dir das nun gefällt oder nicht. Sorry.

ja is ja gut :) vorgesehen is es halt das es so gehen sollte :) viell hast ja nen bremslichtschalte oder so schrott das das kombi das nicht erkennt :) aber egal tester dran dann weißte mehr :)

Hallo,

ich hab`s auch mit der Pedalkombi hingekriegt.

Da es FordIntern aber viele Probleme mit dieser Art gab oder immer noch gibt, hat das Werk den FFH`s mitgeteilt,

daß nach der Rückstellung der Motor min.3 min nicht gestartet werden sollte, da sonst einige "böse" Fehler auftreten könnten.

Dann wird`s teuer.

aha gut zu wissen:) danke :)

Hallo Freunde, wem´s interessiert.

Habe einen Grand C Max Automatik mit Startknopf.

Einsteigen, Startknopf drücken "nicht aufs Bremspedal steigen" nur Zündung an.

Und dann wie oben bereits beschrieben Bremse und Gaspedal gleichzeitig durchtreten.

In der Anzeige steht _OEL Wechsel Reset

Nach ca. 15 sec steht dann _OEL Wechsel complet reset

Danke an Dusha :) Daumen hoch

Lg. BM130

Also, bei meinem 1.6er BJ 2012 ist bisher keinerlei Ölserviceanzeige erschienen. Selbstverständlich habe ich das Öl immer turusmäßig gewechselt.

Zitat:

@subbiker schrieb am 22. Dezember 2015 um 09:42:07 Uhr:

Also, bei meinem 1.6er BJ 2012 ist bisher keinerlei Ölserviceanzeige erschienen. Selbstverständlich habe ich das Öl immer turusmäßig gewechselt.

Die erscheint auch nur, wenn Du den Wechselintervall erreicht hast. Wechselst Du auch nur 10km eher bekommst Du auch keine Anzeige wenn die Werkstatt das ordnungsgemäß resettet.

monegasse

Zitat:

@Monegasse schrieb am 22. Dezember 2015 um 10:29:31 Uhr:

Zitat:

@subbiker schrieb am 22. Dezember 2015 um 09:42:07 Uhr:

Also, bei meinem 1.6er BJ 2012 ist bisher keinerlei Ölserviceanzeige erschienen. Selbstverständlich habe ich das Öl immer turusmäßig gewechselt.

Die erscheint auch nur, wenn Du den Wechselintervall erreicht hast. Wechselst Du auch nur 10km eher bekommst Du auch keine Anzeige wenn die Werkstatt das ordnungsgemäß resettet.

monegasse

Ist mir schon klar. Aber seit April 2014 und etwa 12000km wurde da bisher nix angezeigt.

Da ich die Ölwechsel selbst gemacht habe bin ich auch sicher, daß da nix resettet wurde.

Zitat:

@subbiker schrieb am 22. Dezember 2015 um 17:12:04 Uhr:

Zitat:

@Monegasse schrieb am 22. Dezember 2015 um 10:29:31 Uhr:

 

Die erscheint auch nur, wenn Du den Wechselintervall erreicht hast. Wechselst Du auch nur 10km eher bekommst Du auch keine Anzeige wenn die Werkstatt das ordnungsgemäß resettet.

monegasse

Ist mir schon klar. Aber seit April 2014 und etwa 12000km wurde da bisher nix angezeigt.

Da ich die Ölwechsel selbst gemacht habe bin ich auch sicher, daß da nix resettet wurde.

Intervall ist auch erst nach 20tkm! Ich denke nur darauf spricht die Wechselanzeige an.

monegasse

Deine Antwort
Ähnliche Themen