ForumGolf 6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. Öl 5W40 anstatt 0W30 LL für 1.2 TSI 105PS ok noch oder lieber doch nicht?

Öl 5W40 anstatt 0W30 LL für 1.2 TSI 105PS ok noch oder lieber doch nicht?

VW Golf 6 Plus (1KP)
Themenstarteram 15. Februar 2021 um 15:58

Habe einen neuen Steuerkettensazt in einer freier Werkstatt wechseln lassen.

Für 500€ ist es mit Original VW Teil recht günstig.

Nun nach 2 Tagen stelle ich fest dass der Ölaufkleber auf Öl 5W40 der Marke Titan zeigt.

Mache mir Sorge. Normal bekam das Auto Castrol 5W30 LL Öl.

Ein neuer Ölwechsel bei ATU würde mit allem so um die 100€ kosten.

Was meint ihr? Kann man mit 5W40 auch fahren oder ist es so schlecht für den Motor dass ich schnell wechseln soll?

Danke.

Vg

Ähnliche Themen
16 Antworten

Kannst du fahren. Allerdings nur max. 1 Jahr oder max. 15000 km.

Wenn das Öl die VW Freigabe hat, ist das eigentlich kein Problem.

 

Schau am besten in den Ölwegweiser und überzeug dich selbst:

 

https://www.fuchs.com/de/de/produkte/service-links/oelwegweiser/

Themenstarteram 15. Februar 2021 um 16:34

Zitat:

@Eierlein2 schrieb am 15. Februar 2021 um 16:20:06 Uhr:

Kannst du fahren. Allerdings nur max. 1 Jahr oder max. 15000 km.

Lasse Ölwechsel alle 12tkm.

Zitat:

@2.0TDI-GOLF schrieb am 15. Februar 2021 um 16:21:31 Uhr:

Wenn das Öl die VW Freigabe hat, ist das eigentlich kein Problem.

Schau am besten in den Ölwegweiser und überzeug dich selbst:

https://www.fuchs.com/de/de/produkte/service-links/oelwegweiser/

Aber nur bei einem Festintervall.:rolleyes:

Themenstarteram 15. Februar 2021 um 16:37

Zitat:

@2.0TDI-GOLF schrieb am 15. Februar 2021 um 16:21:31 Uhr:

Wenn das Öl die VW Freigabe hat, ist das eigentlich kein Problem.

Schau am besten in den Ölwegweiser und überzeug dich selbst:

https://www.fuchs.com/de/de/produkte/service-links/oelwegweiser/

Danke.

Habe den link angeschaut,, sowohl Titan 0W30 als 0W40, mit und ohne LL erlaubt.

Zitat:

@Mueller1964 schrieb am 15. Februar 2021 um 16:37:11 Uhr:

Zitat:

@2.0TDI-GOLF schrieb am 15. Februar 2021 um 16:21:31 Uhr:

Wenn das Öl die VW Freigabe hat, ist das eigentlich kein Problem.

Schau am besten in den Ölwegweiser und überzeug dich selbst:

https://www.fuchs.com/de/de/produkte/service-links/oelwegweiser/

Danke.

Habe den link angeschaut,, sowohl Titan 0W30 als 0W40, mit und ohne LL erlaubt.

Es wurde aber weder noch, sondern 5W40 verwendet, und das bedeutet Festintervall!

Zitat:

@golfer0510 schrieb am 15. Feb. 2021 um 16:35:07 Uhr:

Aber nur bei einem Festintervall.??

Gibt auch ein Longlife Öl - laut Fuchs :cool:

Zitat:

@golfer0510 schrieb am 15. Feb. 2021 um 16:42:30 Uhr:

Es wurde aber weder noch, sondern 5W40 verwendet, und das bedeutet Festintervall!

Er hat sich verschrieben und meint 5W40! ... Hoffentlich ... Zumindest gibt's von Fuchs auch ein 5W40 mit Longlife laut ölfinder

Zitat:

@2.0TDI-GOLF schrieb am 15. Februar 2021 um 16:45:22 Uhr:

Zitat:

@golfer0510 schrieb am 15. Feb. 2021 um 16:42:30 Uhr:

Es wurde aber weder noch, sondern 5W40 verwendet, und das bedeutet Festintervall!

Er hat sich verschrieben und meint 5W40! ... Hoffentlich ... Zumindest gibt's von Fuchs auch ein 5W40 mit Longlife laut ölfinder

Welches aber keine Freigabe nach 50400/50700 hat.

Zitat:

@golfer0510 schrieb am 15. Feb. 2021 um 16:59:40 Uhr:

Welches aber keine Freigabe nach 50400/50700 hat.

Stimmt, hat die Freigabe VW50200/50500. Er wechselt ja jährlich. Trotzdem steht fett Longlife im Namen.

 

Aber prima von dir, dass du anscheinend alle Freigaben auswendig kennst. :rolleyes:

Themenstarteram 15. Februar 2021 um 17:50

Zitat:

@2.0TDI-GOLF schrieb am 15. Februar 2021 um 17:35:35 Uhr:

Zitat:

@golfer0510 schrieb am 15. Feb. 2021 um 16:59:40 Uhr:

Welches aber keine Freigabe nach 50400/50700 hat.

Stimmt, hat die Freigabe VW50200/50500. Er wechselt ja jährlich. Trotzdem steht fett Longlife im Namen.

Aber prima von dir, dass du anscheinend alle Freigaben auswendig kennst. :rolleyes:

Auf dem Aufkleber steht nur 5W40, nichts von LL.

Soll ich doch besser wechseln?

Du könntest auch in der Werkstatt anrufen und nach der genauen Bezeichnung fragen. Die helfen dir weiter. Die können es dir genau sagen.

 

Sollte nun das Fuchs 5W40 drin sein, musst du es jährlich bzw. nach 15000km wechseln.

Zitat:

@Mueller1964 schrieb am 15. Februar 2021 um 17:50:27 Uhr:

Zitat:

@2.0TDI-GOLF schrieb am 15. Februar 2021 um 17:35:35 Uhr:

 

Stimmt, hat die Freigabe VW50200/50500. Er wechselt ja jährlich. Trotzdem steht fett Longlife im Namen.

Aber prima von dir, dass du anscheinend alle Freigaben auswendig kennst. :rolleyes:

Auf dem Aufkleber steht nur 5W40, nichts von LL.

Soll ich doch besser wechseln?

Wenn du LL wolltest, dann wechseln lassen, ansonsten drin lassen und nach 1 Jahr/15.000km wechseln.

Zitat:

@Mueller1964 schrieb am 15. Feb. 2021 um 16:34:49 Uhr:

Lasse Ölwechsel alle 12tkm.

@golfer0510 :rolleyes:

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. Öl 5W40 anstatt 0W30 LL für 1.2 TSI 105PS ok noch oder lieber doch nicht?