ForumW211
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. Niveaudämpfer + alle Stabi Buchsen defekt ??? Bildchen...

Niveaudämpfer + alle Stabi Buchsen defekt ??? Bildchen...

Mercedes E-Klasse W211
Themenstarteram 8. Oktober 2013 um 21:05

Hallo,

habe heute meine Winterreifen drauf gemacht und nun zum ersten mal meinem s211 unters Kleid geschaut. Ich habe ihn als Jungen Stern vor ca. 6 Monaten gekauft, hat noch 1,5 Jahre Garantie und ca. 85 TKM, Bj 10/08.

Nun ist mir schon die ganze Zeit aufgefallen das er sich irgendwie kippelig fährt. Eigentlich scheint das Auto ständig auch bei kleinsten Bodenunebenheiten leicht zu kippeln. Das war ich von meinem W210 nicht gewohnt.

Nun konnte ich heute sehen, das alle!! Stabibuchsen eingerissen zu sein scheinen. Immer beidseitig. Ich glaube nicht das diese Schlitze im Gummi normal sind. Siehe Fotos. Vielleicht kann mir jemand sagen ob die Gummis defekt sind oder ob das bei anderen Fahrzeugen auch so ist.

Die zweite Feststellung habe ich hinten getroffen, da viel mir auf das der Faltenbalg vom Niveau-Dämpfer irgendwie nicht ganz bis hoch geht und mit einem weissen Kabelbinder befestigt ist. Leider hatte ich die andere Seite schon hinten fertig und konnte nun nicht mehr direkt vergleichen ob das so sein soll? Könnte der Dämpfer irgendwie vom Händler laienhaft repariert worden sein?? Siehe Foto. Oder ist das so original das der Faltenbalg nicht bis oben abschließt. Und was kommen da für Kabel/Leitungen darüber raus?

So , ich hoffe das ich ein paar hilfreiche Tipps bekomme. Im November muß ich zum Service (aber leider nicht der Händler wo ich ihn geholt habe), da würde ich das natürlich gleich anbringen und hoffen das über die JS Garantie alles abgedeckt ist. Stabibuchsen-Verschleissteile??

Schöne Grüße Thomas

PS: Lasst euch nicht von den vielen Bildchen abschrecken, ist doch schön wenns was zu gucken gibt :)

Imag1440
Imag1440b
Imag1441
+7
Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von juve81

Also ich muss dazu was anderes sagen. War gestern auch bei MB und an der Vorderachse was da eingerissen ist nennt man auch Drehstab ! Und ist auf jeden Fall eingerissen und sollte ausgetauscht werden. War deswegen bei MB und die haben mir das auch bestätigt.

Deshalb such ich hier gerade eine Anleitung zum Wechsel des Drehstabes.

 

Juve

Das sind offene Gummibuchsen, wie willst du die auch sonst wechseln wenn sie geschlossen wären?

Geh ansonsten mal an den Teiletresen und lass dir die Neuteile zeigen, denn da wirst du sehen das es normal ist.

Und zum eigentlichen Thema:

Was sagt denn MB zu deiner Beanstandung, du hast doch Garnatie und wo zu machst du dir einen Kopf?

17 weitere Antworten
Ähnliche Themen
17 Antworten

Hallo da brauchst du dir keine Gedanken machen da ist nur die Farbe abgeplatzt, der Gummi ist auf den

Stabie auf vulkanisiert und wurde da Lackiert.

gruß Dirk

Themenstarteram 8. Oktober 2013 um 21:36

Hallo,

danke für deine Antwort. Aber es sind teilweise tiefe Risse (Spalte) , z.b. Bild 8+9. Mann könnte dort einen Schraubenzieher reinstecken, also so 3mm Breit und 5mm Tief. Das ist nicht nur die Farbe, sondern ein Riss im Gummi. Ob es komplett durch den Gummi geht , sieht man nicht aber ich denke schon.

MFG Thomas

Zitat:

Original geschrieben von thomas e230t

Hallo,

danke für deine Antwort. Aber es sind teilweise tiefe Risse (Spalte) , z.b. Bild 8+9. Mann könnte dort einen Schraubenzieher reinstecken, also so 3mm Breit und 5mm Tief. Das ist nicht nur die Farbe, sondern ein Riss im Gummi. Ob es komplett durch den Gummi geht , sieht man nicht aber ich denke schon.

MFG Thomas

Das ist normal, so würden deine neuen Lager auch aussehen.

Also wie schon gesagt wurde auf den Bildern alles i.O.

Fahr mal zur Diagnoseannahme und lass mal die Traggelenke abdrücken, da sieht man recht schnell ob die noch fest sind... die waren bei meinem mit 72tkm auch schon fällig.

Also ich muss dazu was anderes sagen. War gestern auch bei MB und an der Vorderachse was da eingerissen ist nennt man auch Drehstab ! Und ist auf jeden Fall eingerissen und sollte ausgetauscht werden. War deswegen bei MB und die haben mir das auch bestätigt.

Deshalb such ich hier gerade eine Anleitung zum Wechsel des Drehstabes.

 

Juve

Hast du bei hoher Geschwindigkeit keine Vibrationen im Innenraum ??? Vor allem am Fußboden müsstest du es spüren!

So ist es bei !

Juve

edit - browser spinnt.

Also wenns tatsächlich der Drehstab ist... dann gut Nacht. da muss die ganze VA gelöst werden.

http://www.motor-talk.de/forum/drehstab-stabi-t3864996.html

 

Schau doch nochmal auf das Bild:

http://data.motor-talk.de/.../205984488-w988.jpg

Hi.

Bevor ich auf den Stabilisator (od. Drehstab genannt) tippe, würde ich auch erstmal alle anderen Teile der Vorderachse prüfen lassen (s. dazu mein Blog): Traggelenke oben od. unten. Zugstrebe, Querlenker, Koppelstangen (Verbindung zwischen Stabilisator und Querlenker unten).

Viel Erfolg!

Zitat:

Original geschrieben von juve81

Also ich muss dazu was anderes sagen. War gestern auch bei MB und an der Vorderachse was da eingerissen ist nennt man auch Drehstab ! Und ist auf jeden Fall eingerissen und sollte ausgetauscht werden. War deswegen bei MB und die haben mir das auch bestätigt.

Deshalb such ich hier gerade eine Anleitung zum Wechsel des Drehstabes.

 

Juve

Das sind offene Gummibuchsen, wie willst du die auch sonst wechseln wenn sie geschlossen wären?

Geh ansonsten mal an den Teiletresen und lass dir die Neuteile zeigen, denn da wirst du sehen das es normal ist.

Und zum eigentlichen Thema:

Was sagt denn MB zu deiner Beanstandung, du hast doch Garnatie und wo zu machst du dir einen Kopf?

Der Drehstab ist ausgeschlossen von der Jungen Sterne !!!!! Kosten Wechsel bei m

MB hält sich in grenzen !!! Drehstab 113 Euronen plus 259 der Wechsel ! MB gibt 2 Stunden Arbeit vor !!!

Juve

Junge Sterne zöhlt hier nicht.

Wenn Du den Wagen vor 6 Monaten gekauft hast sollte hier die normale Verkäufergewährleistung ziehen die eben alle Schäden abdeckt die innerhalb der ersten 6 Monate auftreten.

Erst danach kommt die Beweislastumkehr.

Wenn die meinen es wäre nicht OK so sollen sie die Dinger halt auf ihre Kosten wechseln.

Gruß

H

Zitat:

Original geschrieben von Elbsturm

Das sind offene Gummibuchsen, wie willst du die auch sonst wechseln wenn sie geschlossen wären?

Geh ansonsten mal an den Teiletresen und lass dir die Neuteile zeigen, denn da wirst du sehen das es normal ist.

Das mit dem Teiletresen würde mich auch interessieren... aber anscheinend gibts die Gummis nicht einzeln sondern sind draufvulkanisiert? kann das einer verifizieren?

Schick mir sonst mal deine Fahrgestellnummer per PN und denn zeige ich dir was es laut EPC an ET gibt.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. Niveaudämpfer + alle Stabi Buchsen defekt ??? Bildchen...