ForumHonda
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. niedertouriges Fahren schlecht für Motor?

niedertouriges Fahren schlecht für Motor?

Themenstarteram 7. Mai 2007 um 21:40

Hallo, habe mir irgendwie noch nicht meinen alten, niedrigtourigen Fahrstil (1500-2000U/min) vom 2er Golf abgewöhnen können...

Hatte beim Golf mit 1.8 Liter mit 90 PS auch nie das Gefühl, dass es dem Motor schaden würde, im Gegenteil, fuhr sich recht gut und Probleme mit dem Motor hatte ich nie.

Jetzt bei meinem EP2 versuche ich immer noch so mit 2000 U/min zu fahren, also bei spätestens 50-60km/h in den 4. Gang und ab 80km/h in den 5. Gang schalten.

Klar, wenns mal flotter vorwärts gehen soll drehe ich natürlich auch mal 4000-5000 U/min hoch. Aber hauptsächlich im Stadtverkehr und auch ausserorts im Berufsverkehr mit viel LKWs kommt man halt nicht wirklich in Schwung. Und da quält man sich halt mit recht niedrigen Drehzahlen voran.

Jetzt wollte ich einfach mal wissen, ob es dem Honda-Motor überhaupt gut tut, ständig im niedrigtourigen Bereich bewegt zu werden oder ob man doch besser einen niedrigeren Gang einlegen soll um die Maschine bei höherer Drehzahl zu halten.

Wie sieht das mit dem Öldruck aus und mit der langlebigkeit der EP2-Maschine?

Ähnliche Themen
31 Antworten

Genau, und einen Fehlereintrag im Motorsteuergerät riskieren, eventuell im Notlaufprogramm fahren etec....

Sehr schlau, zeugt von Kompetenz!

Scherz beiseite, die AGR senkt auch die Verbrennungstemperatur, was beim Abklemmen durchaus mehr thermischen Streß für den Motor bedeuten kann. Abgesehen davon sollte es unsere Umwelt zumindest wert sein, die AGR drinnen zu lassen um die Abgaswerte einzuhalten....

Bei euch in Deutschland ist das ja sogar Steuerhinterziehung, soviel ich weis.....

Grüße,

Zeph

Zitat:

Original geschrieben von Zephyroth

Welche Anzeige meinst du da?

Grüße,

Zeph

Die Anzeige für hoch und runterschalten schaut so aus , siehe Foto ....

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. niedertouriges Fahren schlecht für Motor?