ForumVectra C & Signum
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Vectra
  6. Vectra C & Signum
  7. Neuer Vectra D auf der IAA ?

Neuer Vectra D auf der IAA ?

Themenstarteram 13. September 2007 um 12:33

Weiss jemand ob der Vectra D auf der IAA vorgestellt wird ?

Ähnliche Themen
34 Antworten

Der Vectra D wird erst in Genf (März 08) vorgestellt.

Auf der IAA gibt ihn nicht.

Finde ich schade, da das ein Grund für mich wäre hin zu fahren,

so lasse ich das dieses Jahr.

Ich glaube nicht. Hatte gehört dass er im Frühjahr auf dem Genfer Salon zu sehen seine soll.

Schaue doch mal in den Vectra D Threat, da sind glaube ich diese Infos enthalten!

edit: oh, Andrej war schneller! :)

Vauxhall Vectra

New Vectra's UK debut

Vectra replacement to star at 2008 British Motor Show

 

Another UK car expo, another world debut from Vauxhall! Auto Express can exclusively reveal that the star of the 2008 British Motor Show will be the brand’s Vectra replacement.

At last year’s event, the Corsa took centre stage, and the Luton firm wants to hog the limelight again by pulling the covers off its new family car for the first time in London.

Originally, the swooping GTC Coupé – unveiled at the Geneva show earlier this year – was due to be followed up by a four-door concept at next month’s Frankfurt expo. However, the two-door got such a great reception that bosses have decided to skip the second study and launch the production-ready model in the UK.

The unveiling will be even bigger than the Corsa’s, which involved

everything from a concert to an enormous Docklands billboard. The

2008 British Motor Show will once again be held at the ExCeL arena, and will run from 23 July to 3 August.

While the name for Vauxhall’s new family car has yet to be announced, the range of four-door, five-door and estate models will go on sale late next summer.

http://www.autoexpress.co.uk/.../vauxhall_vectra.html

 

Der Vectra soll eigentlich ab Mai verkauft werden, sprich der wird -wenn dem so ist- "schon" in Genf vorgestellt.

Echt,schon ab Mai?

Dachte erst nach den Werksferien. Aber währe natürlich gut.

Interessiere mich sehr für den neuen.

MfG

Omileg

Der Verkaufsleiter meines OH hat mir vor ein paar Tagen gesagt, dass er ne Mittelungen von GM bekommen hat (wie alle OH´s bzw. es steht in deren Rubrik im Netz oder so), dass der Vectra ab Mai verkauft wird.

-habs nicht selbst gelesen, also keine Gewähr-

Na wie gesagt,währe gut.

Hoffentlich haut das Teil richtig rein im Markt,damit die Verkäufe in der Mittelklasse wieder hoch gehen.

Ich denke auch bei der mom.Geheimnisskrämerei die Opel um den neuen macht,kommt da n richtig feines Teil.

Hatte damals die Studie Geneve (oder so) live gesehen und muss sagen echt fein.Auch was die Innenraumhaptik und das Design angeht.

Na warten wirs ab.

MfG

Omileg

Schön mal ne kurzen Eindruck von jemanden zu bekommen, der die Studie live gefühlt hat :)

Aber wenn das Fahrzeug nicht "rein haut", dann wirds für Gebrauchtwagenkäufer wieder günstig ;)

Aktuell hoff ich eher, dass der Vecci über kurz oder lang auf die E-Flex Plattform gestellt wird, damit er zukunftssicher bleibt. Interessant wird sicherlich auch der Traffic-Assist und der Allrad sowie die neuen Motoren, Getriebe und Verbesserungen bzgl. des Verbrauchs. Und der Preis :(

Als Gebrauchtwagenkäufer würd ich persönlich natürlich hoffen, dass er nicht einschlägt! ;)

Aber ich würds Opel gönnen wenn sie in der Mittelklasse einen Verkaufsschlager platzieren können!

Ja,also Allrad(sogar ein relativ aufwändigen)und neue Diesel als 4-und 6zylinder und soweit ich weis auch irgendwann CNG-versionen kommen auf jeden Fall.

Der OPC soll soweit ich weis vielleicht sogar den 3.6.Turbo bekommen mit weit über 300 ps.

Und ich glaube auch einmal gelesen zu haben,das sogar ein sogenannter "milder Hyprid" kommen soll.

Und was die Gebrauchtwagenpreise angeht,ist es zwar für einen Gebrauchtwagenkäufer gut,wenn sein Auto billig angeboten wird,aber im grunde wird der C-Vectra viel zu billig verramscht auf dem Markt.Denn angesichts seiner Quialitäten ist er deutlich mehr wert.Aber da spielt das Image in den Köpfen der Leute eine große Rolle.

Aber wenn Opel seine Modellpallete,seine Qualität(haptische und tatsächlich Fahrzeugqualität) usw immer weiter ausbaut,dann wird sich das Image auch ändern.Auf dem richtigen Weg sind sie jedenfalls.

MfG

Omileg

Mein Kentnissstand ist, dass dieser "milde Hybrid", also sowas wie der Civic Hybrid, nur in den Staaten angeboten werden soll bzw. beim Aura ja schon wird. Das liegt da dran, weil die Leutchen da drüben auf Hubraum stehen. Bei uns sind die Spareffekte zu niedrig bzw. die Kosten zu hoch.

Zitat:

aber im grunde wird der C-Vectra viel zu billig verramscht

Kann man sehen wie man will, ich finde es ist schon sehr viel Kohle was man für dieses Auto zahlt. Natürlich kann man für andere Marken mehr zahlen, aber es geht auch günstiger und man darf ned vergessen, dass es auch nur ein Auto ist (dass auch noch ausläuft).

Aber ist Ansichtssache. Die hochmotorisierten Vectras bzw. die gut ausgestatteten sind teilweise schon recht günstig zu haben wenn man bedenkt was der (eigentlich realitätsfremde) Listenpreis mal war, aber da gibts halt zu wenig Nachfrage. Teilweise ist der ganze Schnickschnack nur noch was für die, die das Auto auch als Hobby sehen. Und der Rest ist bestimmt ned hier zu finden :)

Na ja,als Hobby würd ich mein Auto wohl nich direckt ansehen,aber ordentliche Ausstattung und meinetwegen paar Spielereien hab ich auch ganz gern.

Aber im Grunde stimmts schon was du geschrieben hast.

MfG

Omileg

Zitat:

Original geschrieben von OMILEG

Na ja,als Hobby würd ich mein Auto wohl nich direckt ansehen,aber ordentliche Ausstattung und meinetwegen paar Spielereien hab ich auch ganz gern.

Das IST dann ein Hobby. Vorallem wenn ich auf deine Signatur schaue. Mit Irmscherumbau und Soundsystem! ;)

Ja,aber den hab ich im großen und ganzen so gekauft.

MfG

Omileg

Deine Antwort
Ähnliche Themen