• Online: 13.275

C5
Citroën C5 & C6

NEUER C5

NEUER C5

driver.01 driver.01

Mercedes
Themenstarter

Hallo an die Citroen - Gemeinschaft !!

 

Man liest ja hier sehr Viel über die Citroen`s , aber auch nicht immer nur Gutes :-)

Nun meine bisherigen Erfahrungen mit den Citroen´s sind eigentlich nur Positiv zu Bewerten !!

Habe eigentlich sämtliche Automarken durchprobiert ( AUDI , MERCEDES , OPEL , RENAULT , SEAT , usw ) , jedoch der letzte vor dem Erstversuch mit dem Citroen hat alles Entäuschungen geschafft . Mein größter Albtraum war ein Opel Vectra Caravan B 2,2DTI ECOTEC 125 PS Elegance mit Xenon , Navi usw ...

An diesen Wagen erinnere ich mich nur sehr ungern , von Rost bis zum Einspritzpumpendefekt bzw späterer Motorschaden . Nachdem in unserem Haushalt 2-Wagen in Betrieb sind haben ich und meine Frau uns nach einem neuen Zweitwagen umgesehen. Dabei sind wir auf einen Citroen C3 68PS HDI in luziferrotmet. gestossen , den wir dann auch Gekauft haben. Wir haben den Wagen dann etwas getunt wie z.B : 16 Zoll Alu`s , getönte Scheiben , Sportauspuff , Klarglasrückleuchten usw.... Ein wirklich toller -Problemloser und schöner Wagen !

Leider ist der Wagen aber Vergangenheit , da er Verunfallt ist . Also nach dem Probelauf mit dem C3 hab ich mich Endgültig dazu entschlossen auch meinen Opel endlich zu schmeissen !!! Ich entschied mich für den Citroen C4-SX mit Elektropaket usw ... Nachdem dann aber der C3 Verunfallt war kaufte ich noch einen Citroen C5 1.6 HDI " Limited Edition " , toller Wagen bis dato !! Der C4 SX hat sich jetzt aber Verabschiedet da er für den neuen Platz machen mußte ! Der C4 SX war 3-Jahre in unserem Besitz und hat nie Probleme gemacht , bzw nie eine Werkstatt gesehen außer dem Service !! Deshalb haben wir uns wieder dazu Entschieden als Zweitwagen einen C4 zu kaufen , nur diesmal als Diesel 1.6HDI IMAGE 90 PS / sandmetallic !

Nun habe ich mich auch dazu Entschlossen meinen C5 " Limited Edition " BJ 2006 wegzugeben und hab Gleichzeitig den neuen C5 bestellt ! Es geht mir eigentlich weniger ums Geld , und hab wirklich schon einige Marken ausprobiert ! Aber eines kann ich mit Gewissheit sagen , der CITROEN hält was er verspricht ! Wohlgemerkt wohne ich in Österreich im Gebirge und bin Vielfahrer ! Ca 30000KM Jährlich bei teilweise Eisigen Temperaturen - Schnee -Salz -Streusplitt usw ... Aber diese Wagen haben mich noch nie im Stich gelassen , was man von Audi &CO nicht gerade behaupten kann !! Das nächste was mir an den Citroen`s gefällt ist die Charakteristik , sie sind einfach Eigenständig -Auffällig - Treu - und gleichem nicht den anderen Einheitsbrei der sonst so auf den Strassen unterwegs ist !

Mal Ehrlich mit einem Bmw5 oder Audi A6 bzw A8 sieht Dir doch keine Sau mehr nach , da Sie schon zum täglichen Erscheinungsbild auf unseren Strassen gehören ! Aber ein C6 ist doch ein auffälliger und vorallem zur Zeit noch ein seltener Hingucker der sich bestimmt von der Konkurrenz nicht verstecken muß !!

Nun muß ich wohl auf meinen neuen C5 warten , aber freu mich schon Riesig wenn er da ist sieht bestimmt toll aus :

 

Hier ein paar Eckdaten zu meinem Neuen C5 Limousine :

 

Farbe : weiß , 170 PS HDI , Teilleder schwarz , Xenon, Bluetooth , 18 Zöller , Alarmanlage , Regensensor ,

Lichtsensor , elektrochromer Innenspiegel , Parklückendedektor + Parksensoren ,

beheizbare Vordersitze usw......

 

Mal sehen wie er aussieht wenn er da ist , hoffe nur das Ihm die Farbe sogut steht als ich mir das Vorgestellt habe !

Sonst hab ich wohl Pech gehabt , vorraussichtlicher Liefertermin ist Anfang " MAI " - jetzt heißt es warten :-(((

 

LG


31 Antworten

ancalagon ancalagon

Glückwunsch ;)

dürfte wohl so ziemlich der erste C5 III hier im Forum sein - oder hat schon jemand bestellt und das nur im Sammelthread gepostet?

 

Egal.. der Motor ist sehr schön zu fahren (kenne ihn ausm C5 II) das gibt nen ordentlichen Sprung vom 110er HDI auf den 170er

 

Mich würde jetzt mal interessieren was du bezahlt hast (Listenpreis und dann inkl. Rabatt) da ja bei diesem C5 die Rabattschlachten enden sollen um die Gebrauchtpreise oben zu halten.

Weiß finde ich beim C5 ziemlich gewagt ehrlich gesagt - bin allerdings kein Fan von weißen Autos also keine Panik^^

Allerdings passt meiner Meinung nach ein dunkler Ton besser zu dem Wagen

 

 

egal trotzdem nochmal gratz^^


tommygoebel tommygoebel

BMW

Ja dann herzlichen Glückwunsch....

Hofffe das du genauso zufrieden bist, wie mit den anderen Cit.

Kannst dich ja mal bei www.c5forum.de umsehen...oder sogar anmelden ;)

Hoffe wir ehen auch mal Bilder...

 

Ansonsten eine schöne und unfallfreie Zeit mit deinem neuen C5

 

 

Und zur Farbe...habe mal einen C4 in weiß gesehen....nicht schlecht, und es war mal was anderes als immer nur die "Standartfarben"

Aber die Geschmäcker sind ja zum Glück verschieden


maggi77 maggi77

Moin,

 

na dann herzlichen Glückwunsch. Also ein C4 in weiss sieht richtig gut aus!! Trauen könnte ich mich zu der Farbe aber auch nicht ;-) Warum eigentlich nicht??

 

Gruss


ricco68 ricco68

Glückwunsch!

Sandgold und weiss finde ich wiederum die schönsten Farben für C4, C5 und C6.

 

Gruß

Markus

PS: Was ist ein elektrochromer Rückspiegel? Einer der automatisch abblendet?


maxthepianoman maxthepianoman

Toyota

NEUER C5

Zitat:

Original geschrieben von ricco68

PS: Was ist ein elektrochromer Rückspiegel? Einer der automatisch abblendet?

Ja.


driver.01 driver.01

Mercedes
Themenstarter

Zitat:

Original geschrieben von ancalagon

Glückwunsch ;)

dürfte wohl so ziemlich der erste C5 III hier im Forum sein - oder hat schon jemand bestellt und das nur im Sammelthread gepostet?

 

Egal.. der Motor ist sehr schön zu fahren (kenne ihn ausm C5 II) das gibt nen ordentlichen Sprung vom 110er HDI auf den 170er

 

Mich würde jetzt mal interessieren was du bezahlt hast (Listenpreis und dann inkl. Rabatt) da ja bei diesem C5 die Rabattschlachten enden sollen um die Gebrauchtpreise oben zu halten.

Weiß finde ich beim C5 ziemlich gewagt ehrlich gesagt - bin allerdings kein Fan von weißen Autos also keine Panik^^

Allerdings passt meiner Meinung nach ein dunkler Ton besser zu dem Wagen

 

 

egal trotzdem nochmal gratz^^


driver.01 driver.01

Mercedes
Themenstarter

Ja der Preis den wird wohl einige Interessieren hier ??

Also nachdem es ja kein Geheimnis ist , wed ich mal hier den Peis nennen .

36.200.-€ , hier in Österreich ! Rabatt gibts dzt keinen , bzw lt. Händler wirds auf die neuen C5 keinen Rabatt mehr geben .

 

Naja ich kann mir Vorstellen wie viele über weiß denken , hab selbst auch mal so Gedacht " nie ein weißes Auto" !

Unser C3 war luziferrotmetallic - Tolle Farbe , dann hatten wir den C4 in Silber bzw ist jetzt mein C5 II in silber !

Unser neuer C4 ist sandmet. , gefällt mir sehr gut !!

Die Farbwahl beim neuen C5 ist mir wirklich sehr Schwer gefallen !

Aber ich gehe mal davon aus das Citroen mit dem neuen C5 III doch einiges Umsetzen wird und ich nicht der einzige C5 Fahrer sein werde - hoff ich mal !!

Nun also welche Farbe , schwarz ? NEIN - wird zu schnell alt , Steinschläge ,Staub,Kratzer,Waschanlagenspuren usw..

Grau - Gefällt mir auf diesem Wagen nicht , die Rot was Citroen anbietet denke ich mal - kostet der Heckoptik einiges da ja die Rücklichter ziemlich mit der Farbe eins werden .

Silber sieht ja auch Toll aus - aber eben zu Elegant und nicht unbedingt auffällig oder Sportlich !

Nun meine Überlegung - WEISS . Man hätte sich vor Jahren absolut nicht Vorstellen können einen Porsche ,Bmw5 oder M , Audi A8 usw in weiss zu Bestellen . Aber jetzt sind Sie da , und siehe da ! Die tantzen aus der Reihe und fallen wirklich auf , und machen dabei nicht mal ein schlechtes Bild !

Bei mir ist es eben ein Versuch - und bin mal gespannt wie er aussieht wenn er da ist ! Wenn er vor mir steht in weiß mit den Xenon und 18" Zöllern - bzw der schwarzen Teillederausstattung !? Ich hoffe das er mir gut gefällt , sonst hab ich eben die nächsten Jahre ein Auto wo ich farblich gepfuscht habe , und das will ich mal nicht hoffen :-))


tommygoebel tommygoebel

BMW

Na dann hoffe ich mal, das du Bilder hier rein stellst.....bin schon sehr Neugierig :D


JLine JLine

Hallo,

 

also wenn Citroen in Österreich keinen Rabatt gibt werden nicht viele verkauft werden. Um 36.000 bekommt man auch alle deutschen und sonstigen Mitbewerber (sogar Merc., BMW, etc..), wenn ich den dortigen Rabatt berücksichtige sogar zum Teil mit besserer Ausstattung. Dazu kommen ja noch die zum Teil unsinnigen Ausstattungspakete und Motor/Getriebe/Federungs-Kombinationen.

Schade drum, denn ich glaube der C5 hätte das Zeug dazu, eine tolle Alternative abseits der Massenware zu sein.

 

Gruß

JLine


80ernewbie 80ernewbie

NEUER C5

ich kann nur sagen, schaut euch den cit an beim händler...da is jeder selber seinen glückes schmied, wenn er meint ein "deutsches auto" fahren zu müssen. einfach ein tolles aut der citroen...


ancalagon ancalagon

Zitat:

Original geschrieben von driver.01

Ja der Preis den wird wohl einige Interessieren hier ??

Also nachdem es ja kein Geheimnis ist , wed ich mal hier den Peis nennen .

36.200.-€ , hier in Österreich ! Rabatt gibts dzt keinen , bzw lt. Händler wirds auf die neuen C5 keinen Rabatt mehr geben .

Du hast echt gar keinen Rabatt bekommen?

hui.. selbst bei der Vorbestellung unseres C5 I haben wir ordentlich Rabatt bekommen.

Rabatt ist übrigens keine Frage des "gibts nicht" das kann dir jedes Autohaus individuell ausrechnen ;)

Das einzige was es dieses mal nicht gibt sind Subventionen seitens des Mutterkonzerns.. aber ein Händler kann immer seine eigene Marge verringern um dir nen besseren Preis zu machen - und sollte es auch um die als Kunden (bist ja scheinbar kein Neukunde...) zu halten.

Echt unverständlich so ein Händlerverhalten


swoopy swoopy

Kia

Zitat:

Original geschrieben von driver.01

...Naja ich kann mir Vorstellen wie viele über weiß denken , hab selbst auch mal so Gedacht " nie ein weißes Auto" !

Unser C3 war luziferrotmetallic - Tolle Farbe , dann hatten wir den C4 in Silber bzw ist jetzt mein C5 II in silber !

Unser neuer C4 ist sandmet. , gefällt mir sehr gut !!

Die Farbwahl beim neuen C5 ist mir wirklich sehr Schwer gefallen !

Aber ich gehe mal davon aus das Citroen mit dem neuen C5 III doch einiges Umsetzen wird und ich nicht der einzige C5 Fahrer sein werde - hoff ich mal !!

Nun also welche Farbe , schwarz ? NEIN - wird zu schnell alt , Steinschläge ,Staub,Kratzer,Waschanlagenspuren usw..

Grau - Gefällt mir auf diesem Wagen nicht , die Rot was Citroen anbietet denke ich mal - kostet der Heckoptik einiges da ja die Rücklichter ziemlich mit der Farbe eins werden .

Silber sieht ja auch Toll aus - aber eben zu Elegant und nicht unbedingt auffällig oder Sportlich !

Nun meine Überlegung - WEISS . Man hätte sich vor Jahren absolut nicht Vorstellen können einen Porsche ,Bmw5 oder M , Audi A8 usw in weiss zu Bestellen . Aber jetzt sind Sie da , und siehe da ! Die tantzen aus der Reihe und fallen wirklich auf , und machen dabei nicht mal ein schlechtes Bild !

Bei mir ist es eben ein Versuch - und bin mal gespannt wie er aussieht wenn er da ist ! Wenn er vor mir steht in weiß mit den Xenon und 18" Zöllern - bzw der schwarzen Teillederausstattung !? Ich hoffe das er mir gut gefällt , sonst hab ich eben die nächsten Jahre ein Auto wo ich farblich gepfuscht habe , und das will ich mal nicht hoffen :-))

Mir ging es bei der Farbwahl ähnlich und habe jetzt seit November einen C4 in weiss und habe die Farbwahl bisher noch nicht bereut.

 

Wenn man sich erst mal daran gewöhnt hat und sich die Dauerkarte bei der Waschanlage besorgt hat :D kann mann mit weiss seht gut Leben. Ich denke gerade beim neuen C5 sieht weiss richtig gut aus. Wenn ich in 2-3 Jahren meinen Mondeo erneuern muss (möchte) dann werde ich mir den C5 (ggf. auch in weiss) mal genauer anschauen.

 

Viele Grüße

 

swoopy


ricco68 ricco68

Zitat:

Original geschrieben von JLine

Hallo,

 

also wenn Citroen in Österreich keinen Rabatt gibt werden nicht viele verkauft werden. Um 36.000 bekommt man auch alle deutschen und sonstigen Mitbewerber (sogar Merc., BMW, etc..), wenn ich den dortigen Rabatt berücksichtige sogar zum Teil mit besserer Ausstattung. Dazu kommen ja noch die zum Teil unsinnigen Ausstattungspakete und Motor/Getriebe/Federungs-Kombinationen.

Schade drum, denn ich glaube der C5 hätte das Zeug dazu, eine tolle Alternative abseits der Massenware zu sein.

 

Gruß

JLine

Na, dann konfigurier nur mal ne C-Klasse, nen 3er BMW oder nen A4 mit der Ausstattung des C5 - da kommt mit Sicherheit eine ganz andere Summe raus.

 

Ein C6 Excluive ist zum Beispiel immer noch klar billiger als ein Dreier BMW. Und hat immer noch Features, die man bei dem BMW gar nicht bekommt (Head-Up-Display, adaptives Fahrwerk mit Niveauausgleich, AFIL, rahmenlose Scheiben mit Doppelverglasung, aktive Motorhaube etc.)

 

Ein C5 ist zudem eine halbe Klasse größer als die obengenannten. Und auch er hat Ausstattungsdetails, die man bei Aumwcedes vergeblich sucht. Von Hydractive bis zum Parklückendetektor, AFIL, Massagesitzen, feststehender Lenkradnabe etc.

 

Man bekommt dafür ein Auto, dass man sich individuell zusammenkonfigurieren kann. Das geht bei Citroen nun mal leider nicht. Finde ich auch schade. Zum Beispiel würde ich gern einen schwachen Motor mit Hydropneumatik haben wollen. Geht aber nicht.

 

Gruß

Markus


JLine JLine

Hallo Markus,

 

klar kommt eine andere Summe heraus, aber selbst bei BMW & Co bekommt man bis zu 10% Rabatt. Und Passat, Mondeo etc. sind schon billiger.

Mit den Paketen von Citroen muß ich für Dinge zahlen, die ich gar nicht haben will (AFIL, Massagesitze, elektr. Sitze, Verbundscheiben, Parklücken-Detektor, ... ) bzw. bekomme ich die Dinge die ich haben will nicht einzeln oder nur in der Exclusive-Ausstattung (Rollos, Ambiente-Beleuchtung, Kofferraumbeleuchtung, HIFI-Audiosystem).

Das macht den C5 unnötig teuer.

 

Mein Wunsch-C5 wäre:

C5 2.0 HDi Comfort (wegen Hydractive) mit

6-Gang Handschaltung (gibt es nicht)

Ambiente-Beleuchtung (gibt es nicht)

Kofferaum-Beleuchtung (gibt es nicht)

HIFI-Audiosystem (gibt es nicht)

Seitenairbags hinten (nur mit Alarmanlage und Superzentralverriegelung)

Sonnenschutzrollos (gibt es nicht)

Bi-Xenon (gibt es bei Comfort nicht)

Parksensoren hinten (nur im Sicht-Paket)

Bluetooth

Metallic

 

Ich denke so könnte er max. 33.000 kosten.

 

Allerdings müßte ich in Österreich folgendes nehmen:

 

C5 2.2 HDi 6-Gang Exclusive mit

Sound-Paket (wegen HIFI-Audiosystem)

Sicht-Paket (wegen Xenon)

Seitenairbags hinten (nur mit Alarmanlage und Superzentralverriegelung)

Bluetooth

Metallic

 

Kostenpunkt: 39.500, also 6.500 mehr !!

 

Na gut, auf das HIFI-System würde ich verzichten, also kämen eventuell 2.500 wieder weg. Aber 37.000 für eine Mittelklasse-Limo ohne Navi und dann noch keine Rabatte ?

Na dann viel Glück Citroen.

 

Gruß

Jürgen


MOTOR-TALK MOTOR-TALK

Hinweis: In diesem Thema NEUER C5 gibt es 31 Antworten auf 3 Seiten. Der letzte Beitrag vom Sat Mar 29 06:40:19 CET 2008 befindet sich auf der letzten Seite.
Citroën C5 & C6: NEUER C5
schliessen zu