ForumA3 8P
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. neue s3 front

neue s3 front

Themenstarteram 2. August 2006 um 0:01

denkt ihr dass man die s3 front auch für meinen kleinen beim freundlichen kaufen und anbauen lassen(oder selber anbauen) kann??

ich finde die front nämlich mörder geil mit den cromleisten*träum*

Ähnliche Themen
697 Antworten
am 2. August 2006 um 0:04

Kommt Zeit kommt Rat, nur ein wenig geduld nur wann?

Ich träum auch schon ( lenk)

Natürlich kann man die nachrüsten.

- neue Schürze

- neues Grill

- neue Nebelscheinwerfer (analog Sline Exterieur)

- neue Luftführungsgitter

- SWRA falls nicht vorhanden, da Bixenon Serie beim S3

Aber für die Teilenummern musst Du Dich noch etwas gedulden, gar nicht zu reden von der Verfügbarkeit, da anfangs alle Teile in die laufende Produktion fließen.

Stellt sich nur noch die Frage, wie sich die Wölbungen der Schürze seitlich am Standard-8P machen, da diese beim S3 von den neuen Seitenschwellern weitergeführt werden und in die Heckschürze münden.

LG

TFFY

Klar geht das! Testsieger 2003 hat die neue Front schon fast! ;)

Gruß Scoty81

Themenstarteram 2. August 2006 um 23:56

mich würde interessieren wie viel mich der spass des umbs kosten wird.

Zitat:

Original geschrieben von freddi h

mich würde interessieren wie viel mich der spass des umbs kosten wird.

Hast Du schon auf SFG umgerüstet oder noch den DFG ?

SWRA oder nicht ?

LG

TFFY

...den von TooFastForYou angesprochenen Punkt der Einfügung in die standart A3 Optik ohne Seitenschweller wird das Problem sein.

Ansonsten werden die Stoßstangen an die originalen Anbaupunkte passen. Die Teile werden bei Rehau gebaut, ein Bekannter der dort arbeitet, bestätigt dies.

Bin auf die ersten Umbauten gespannt,

Grüße korax, der immer noch die S-Line EX Teile im Arbeitszimmer liegen hat und keine Zeit zum Umbau findet :(

am 3. August 2006 um 13:42

Die SWRA brauchste nicht nachrüsten, kannst die Kappen genauso gut auch mit kleber auf die schürze drauf kleben, die SWRA bringt sowieso net wirklich was...

Denke auch mal, dass die Schürze ohne Seitenschweller bescheiden aussieht, da der Wagen vorne von der Seite gesehen tiefer ist als an den Seiten / hinten. Ist ja bei jedem Schürzen-Umbau so :)

Sobald die Teile frei verfügbar sind Rüst ich um auf die S3 Front...Ganz klar!!! Die "alte" Front wird man sicher irgendwie los...

Gr33tz

P.S.: Sind das neue Scheinwerfer die der S3 hat??? Wirken schon sehr schwarz...

Themenstarteram 3. August 2006 um 17:21

ich habe xenon und da ist die SWRA immer bei.

und ich weiß das ich mir ne neue motorhaube kaufen muss(hat vortei, da meine n dicken kratzer irgend wo her hat)

und der seitenschweller satz kostet 440 € oder so hab den freundlichen gefragt.

weiß jemand ob die kotflügel anders sind beim s3 sind??

wenn man davon ausgeht, dass die teile ca. genauso kosten werden.

werde ich mit seitenschwellern und allem drum zwischen 1400 - 1800 € bezahlen müssen.

muss sparen.....gaaaaaaaanz viel

währe cool wenn jemand mal hier reinpostet, wie viel ihn der ganze spass sten soll wenn es soweit ist.

greez

am 3. August 2006 um 17:44

Zitat:

Original geschrieben von TooFastForYou

Natürlich kann man die nachrüsten.

- neue Schürze

- neues Grill

- neue Nebelscheinwerfer (analog Sline Exterieur)

- neue Luftführungsgitter

- SWRA falls nicht vorhanden, da Bixenon Serie beim S3

Aber für die Teilenummern musst Du Dich noch etwas gedulden, gar nicht zu reden von der Verfügbarkeit, da anfangs alle Teile in die laufende Produktion fließen.

Stellt sich nur noch die Frage, wie sich die Wölbungen der Schürze seitlich am Standard-8P machen, da diese beim S3 von den neuen Seitenschwellern weitergeführt werden und in die Heckschürze münden.

LG

TFFY

Washeisst da neue NSW?? Passen die vom normalen nicht S-Line Exterieur Front A3 nicht?? Hab nur die normale Front!!!

am 3. August 2006 um 18:06

Nein die normlen passen nicht denke ich. Ist jedenfalls bei jeder anderen Marke auch so :) Bei seat brauch man für den CupraR auch andere NSW und bei BMW - soweit ich weiß - für die M-Modelle auch andere... Konzernpolitik ;(

am 3. August 2006 um 18:37

Irgendwie kann ich mir das nicht vorstellen. Man versucht doch immer Gleichteile aus kostengründen zu verwenden?!?!?

Zitat:

Original geschrieben von ruan

Irgendwie kann ich mir das nicht vorstellen. Man versucht doch immer Gleichteile aus kostengründen zu verwenden?!?!?

Sind ja auch Gleichteile, aber mit der Klasse drüber. ;) Damit will der Hersteller verhindern, dass die Leutchen nachträglich aus ihrem Grundmodell ein Top-Modell machen. Beim alten Golf IV R32 und beim aktuellen Golf V Speed war/ist es sogar so, dass man die Exterieurteile nur gegen Vorlage eines KFZ-Schein eines solchen Fahrzeug geliefert bekommt.

am 3. August 2006 um 18:48

Hat dann jemand ne Ahnung was die NSW für S3 Font kosten???

Deine Antwort
Ähnliche Themen