ForumQuad & ATV
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Quad & ATV
  5. Neue Marke "Online"

Neue Marke "Online"

Themenstarteram 15. Juli 2012 um 12:35

Eine neue Marke ist am Markt, sie nennt sich ONLINE. Wie mag es wohl zu dieser Namensfindung gekommen sein? Sie bieten nur 3 Varianten an: 2 x Quad mit Schaltgetriebe u. 1 Automatic-ATV. Die Leistungsdaten, Ausstattung u. Preise sind nicht schlecht. Vermutlich steckt ein schon bekannter Hersteller (TGB ?) dahinter. Hat jemand hier bereits Erfahrung mit dieser Marke? Die Händlerdichte dürfte noch dünn sein, um so wichtiger ist es, Hintergründe zu erfahren, damit nicht wieder Käufer reihenweise durch Blender auf die Nase fallen.

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 17. Juli 2012 um 23:23
44 weitere Antworten
Ähnliche Themen
44 Antworten

Hast du mal Bilder von den Quads?

So von dem was Du schreibst hörst sich das ganz stark nach "Made in China" an!!!

Wahrscheinlich so ein lebensgefährliches Ding wie die sogenannten "Racequads".

Da lassen sich die ebay-Händler ja auch immer ganz besonders tolle Namen für einfallen

Streetfighter,Speedstar,Speedslide,Hunter... oder auch Online?!

am 15. Juli 2012 um 13:39

Ein Link zum Hersteller wäre ganz schön...

Themenstarteram 17. Juli 2012 um 23:23
am 18. Juli 2012 um 5:48

Das sind dann Quads von Adly aus Taiwan, hier in Deutschland auch unter Herkules bekannt. Sollte also kein Schrott sein.

Gruß

Andy

Zitat:

Original geschrieben von jertom

www.Online-ATV.com

Da muss ich meinen oben stehenden Text zurück nehmen.

Das ist kein Chinamist.

Die S3.5 und die X5.5 werden in Deutschland auch unter der Marke BEELINE angeboten.

Die X6.5 wird vermutlich eine TGB sein, wobei meines wissens TGB keinen Motor mit 565ccm hat.

Aber auf der Seite von www.Online-ATV.com, mal das kleingedruckte ganz unten lesen.

Die "ONLINE" Quads/ATV werden von der Hans LEEB GmbH importiert.

Die Hans LEEB GmbH ist auch Offizieler Importeur von BEELINE und TGB,

aber warum die Ihre Quads/ATV jetzt auch unter den Namen ONLINE verkaufen ist für mich fraglich?.

 

Mal abgesehen davon, wer die Teile jetzt importiert oder baut, kaufe ich nichts, was ich nicht beim Händler in akzeptabler Nähe wiederfinde.

Vielleicht heißt ja "Online", dass dann auch der Kundendienst "Online" über die Bühne geht :D

Im Ernst, bis es dafür Zubehör am Markt gibt und ein paar Händler sich darauf eingeschossen haben wird einige Zeit vergehen. Ich verstehe gar nicht, warum die gleichen Quads immer wieder unter anderem Namen angeboten werden. Für Vertrauen sorgt die Methode jedenfalls nicht. Wenn das z.B. eine TGB ist, warum wird die dann nicht z.B. unter dem Namen TGB-Sport verkauft.

Dann weiß der Kunde auch was er bekommt.

Also ich kann nur eins sagen kauft niemals!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! solche teile aus dem netz. Habe vor einen monat ein trike quad von der seite( quadundroller.de) bestellt und habe nur china schrot bekommen. bei interese erzähle ich noch mehr

gruß

Stell doch mal ´n Link ein, was Du da gekauft hast!

Die Quads von "ONLINE" sind mit sicherheit KEIN Chinaschrott.

Und wie schon erwähnt ist die LEEB GmbH Offizieler Importeur von TGB und beeline.

Und mit sichherit nicht zuvergleichen mit diversen ebay Händlern oder kack-und-schrott.de

Die X6.5 von Online ist eine TGB mit einem 565ccm SYM Motor.

Die S3.5 und die X5.5 von "ONLINE" gibt es in Deutschland auch 1 zu 1 unter dem Namen "beeline".

Die beeline/Online gab es in Deutschland übrigens schon mal als Adly Crossroad.

Warum die LEEB GmbH diese drei Modelle nicht als TGB oder beeline verkauft,

sondern unter dem namen online, liegt daran das LEEB einfach mehr Fahrzeuge in Taiwan bestellt hat, als sie wohlmöglich absetzten können.

Aus diesem Grund versucht man ausserhalb der TGB/beeline Händler die Fahrzeuge von unabhängigen Quadhändlern, unter den Namen online zu verkaufen.

Die Quads sollen aber nur von professionellen Fachhandel verkauft werden.

So auch nach zu lesen in der aktuellen Ausgabe vom ATV&Quad Magazin.

http://www.quadundroller.de/.../...rike-mit-Strassenzulassung-ROT.html

am 10. August 2012 um 21:41

Zitat:

Original geschrieben von nightstorm1987

http://www.quadundroller.de/.../...rike-mit-Strassenzulassung-ROT.html

Was hat das denn jetzt bei der Diskussion um die Marke online verloren ????

Das Chinading hat damit gar nichts zu tun !

Themenstarteram 11. August 2012 um 11:55

In dem Artikel des ATV-QUAD-Magazins heisst es, dass es mit der Einführung des ONLINE-Modellprogramms zu einem Zulassungsanstieg des Herstellers HerChe(Taiwan) kommen soll. Am Ende des Artikels steht dann,

Zitat: " ......ist auch nicht gesagt, dass die Fahrzeuge zwangsläufig immer von einem Hersteller kommen müssen ". Schon merkwürdig diese Aussage. Man begutachtet beim Händler ein ansprechendes, gut verarbeitetes Fahrzeug der Marke ONLINE, bestellt es und bekommt dann ein gleich aussehendes Fahrzeug in bekannter China-Qualität ?????

am 11. August 2012 um 20:58

Zitat:

Original geschrieben von jertom

In dem Artikel des ATV-QUAD-Magazins heisst es, dass es mit der Einführung des ONLINE-Modellprogramms zu einem Zulassungsanstieg des Herstellers HerChe(Taiwan) kommen soll. Am Ende des Artikels steht dann,

Zitat: " ......ist auch nicht gesagt, dass die Fahrzeuge zwangsläufig immer von einem Hersteller kommen müssen ". Schon merkwürdig diese Aussage. Man begutachtet beim Händler ein ansprechendes, gut verarbeitetes Fahrzeug der Marke ONLINE, bestellt es und bekommt dann ein gleich aussehendes Fahrzeug in bekannter China-Qualität ?????

So ist das nicht gemeint. Vielmehr deutet Leeb an, das möglicherweise unter dem branding online auch Modelle verkauft werden könnten, die nicht von her-chee sind , sondern zum Beispiel von Sym, Dinli etc.

am 13. April 2014 um 20:24

Hallo,

nun ich habe mir eine online 6.5 ATV gekauft. und auf dem Zündschlüssel steht ADLY

Als ich den Händler dann gefragt habe, ob es ein Adly Quad ist, wurde es bestätigt.

Verarbeitung ist erstklassig, allerding kostet auch 7999,-- Euro.

Läßt sich sehr gut fahren und die Bremsen sind nicht zu bissig, wovor ich etwas respekt hatte....

die Spur ist recht breit und das Online liegt wie ein Brett auf der Straße. Allerings denke ich das die Zündung bei meinem noch nicht gut eingestellt ist, will nicht gut anspringen, aber das kann auch an mir liegen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen