ForumGolf 4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 4
  7. Neue Bremsen V5

Neue Bremsen V5

VW Golf 4 (1J)
Themenstarteram 21. März 2012 um 9:06

Hallo LeutZ,

 

Demnächst sind die Bremsen an der Vorderachse bei mir fällig. Fahrzeug ist ein V5 20V AQN also mit der 312mm Bremsanlage wie ich gestern festgestellt habe.

 

Die 312mm Scheiben sind ja relativ teuer von ATE ca. 80€ pro Scheibe .. ich würde das auch bezahlen da ich mit ATE immer sehr zufrieden war in der Vergangenheit (Golf 4) und auch beim jetzigen SEAT hab ich die auf der Hinterachse montiert.

 

Jetzt ist die Frage ist es sinnvoller die normale Bremsanlage von ATE zu behalten und ca. 180€ auszugeben siehe hier

http://www.ebay.de/.../270877835066?...

 

oder macht es Sinn für paar Euro mehr Sportbremsscheiben von Zimmermann zu kaufen?

http://www.ebay.de/.../260977407775?...

 

Kann die jemand empfehlen?

 

Danke für eure Unterstützung.

 

GreetZ blub

 

Ähnliche Themen
29 Antworten

Da du bisher zufrieden warst mit deinen Bremsen, frage ich mich weshalb du Sport Bremsen einbauen möchtest! Solche Bremsen machen auf der Rennstrecke sinn oder bei sehr stark motorisierten Fahrzeugen die sehr schnell beschleunigen und kurz vor der Kurve stark abbremsen müssen (so verrückte) ich würde das Geld sparen! Das einzige was für mich einen Sinn machen würde wären Bremsbeläge die weniger Bremsenstaub produzieren.

Ist aber nur meine Meinung

Hallo

Ich würde auch zu den Standart ATEs greifen.

Als Autonormalfahrer wirst du da keinen Unterschied merken.

MFG

Themenstarteram 21. März 2012 um 11:04

Ich persönlich tendiere auch zu den normalen ATEs nur die Sache mit dem Bremsstaub interressiert mich .. (bei weißen Felgen kann man jeden 2. Tag putzen :P).

 

Wie nen Rennwagen behandele ich mein Fahrzeug aufjedenfall nicht und mit der Bremsleistung war ich auch immer hochzufrieden. Die Optik und eventuell der geringere Bremsstaub reizen mich etwas.

 

Wie sieht es denn von der Zufriedenheit her aus sind die von mir bei Ebay verlinkten Zimmermann Sportscheiben überhaupt ok? Also taugen die dinger denn was oder verziehen die schnell bilden riefen usw? Vorausgesetzt man "bremst" die Dinger richtig ein.

 

Ich möchte nicht nach 1000 km ein zitterndes Lenkrad haben wenn ich mal mit 160 Unterwegs bin und mal Stärker abbremse oder leicht abbremse und das Lenkrad "flattert" ...

 

GreetZ blub

Bremsbeläge die weniger Bremsenstaub produzieren wären zum Beispiel die "EBC greenstuff" Das war mein letzter Wissensstand vor zwei Jahren! vielleicht gibt es ja auch andere....

Zu den Bremsscheiben: Zimmermannbremsscheiben sind schon sehr hochwertig! Aber man sollte dann auch die passenden Beläge fahren! Ich gehe aber davon aus, das du öfter die Beläge wechseln musst wenn du gelochte Scheiben nimmst! Alternativ gibt es noch die ATE Powerdisc

Themenstarteram 21. März 2012 um 11:39

OK was hälst du von diesem Angebot?

 

http://www.ebay.de/.../220862791917?...

 

GreenStuff konnte ich jetzt nicht finden zumindest nicht in solch einer Kombination.

 

GreetZ blub

 

PS: Habe noch folgende Tabelle gefunden

 

http://www.nh-tuning.de/pics/ebc_bremsentemperaturtabelle.jpg

Ich persönlich finde den Preis OK! Aber die BlackStuff machen wieder mehr Dreck ;)

Themenstarteram 21. März 2012 um 14:25

Hey hab nochmal bisschen geschaut und gelesen und schließlich das hier gefunden.

 

http://www.ate.de/.../productinfo_ceramic_bremsbelaege_de.html

 

Das bedeutet der zweiter Link mit den Sport-Bremsscheiben und den ATE Ceramic wäre eigentlich eine gute Wahl .. ich glaub ich probier die Kombination mal aus :).

 

GreetZ blub

Fahre auf meinem V5 nun seit 2 Wochen die ATE PowerDisc mit den ATE Ceramic Belägen. Beides jeweils vorne und hinten. Bin mit der Kombi sehr zufrieden bisher! :) Habe 447€ komplett bei KFZ-Teile24 bezahlt und selbst eingebaut.

Zwei Wochen sind noch keine lange Zeit, aber ich finde sie jetzt schon toll. Vor allem von den Ceramic Belägen erhoffe ich mir im Sommer das ein oder andere Mal weniger meine Santa Monica Felgen putzen zu müssen :D

Wären vllt. noch eine Alternative zu den Zimmermann-Scheiben.

Themenstarteram 22. März 2012 um 8:33

Ja genau die Kombination hab ich mir auch noch angeschaut .. finde die Optik der Zimmermann Bremsscheiben aber besser :D .. ich habe jetzt den verkäufer angeschrieben und der sucht mir das passende heraus und will mir dann ein angebot machen mal sehen was dabei rumkommt :).

 

GreetZ blub

am 22. März 2012 um 11:38

Also, ich habe Angebot für meinen Kombi bekommen.

Vorne und hinten komplett Zimmermann mit Ceramic-Beläge 360Euro.

Wie schaut Deins aus?

 

Gruß Roger

Themenstarteram 22. März 2012 um 12:41

Bisher keine neue Mail Roger aber ich sag dir Bescheid wenns soweit ist :)

 

Bist zufrieden mit der Analge? Hast du auch die "Sport Bremsscheiben" von Zimmermann?

Also diese Coat Z oder so ähnlich gelochte halt.

 

Wie sind deine Erfahrungen mit Bremsstaubentwicklung?

 

GreetZ blub

am 22. März 2012 um 13:12

Na ich hab sie heute Mittag dort telefonisch erst bestellt ;)

Von daher kann ich Dir noch nix dazu sagen :D:D:D

Muß dazu sagen,hab aber auch noch runter gehandelt ;)

Sonst wärs etwas teurer gewesen XD

 

Gruß Roger

Themenstarteram 22. März 2012 um 14:18

Achso wo hast du denn bestellt? Hast du mal den Namen für mich von der Firma oder dem Lieferant? Eventuell sogar die Rufnummer habe nämlich bisher noch keine Email erhalten.

 

GreetZ blub

am 22. März 2012 um 14:26

Dein Link von den Zimmermann-Bremsscheiben, dort unten steht die Telefonnummer.

Sind freundlich und anscheinend kompetent ;)

 

Gruß Roger

Deine Antwort
Ähnliche Themen