ForumVectra B
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Vectra
  6. Vectra B
  7. neue Auspuffanlage muß her

neue Auspuffanlage muß her

Themenstarteram 15. Juni 2006 um 15:42

Moin Moin

Gestern beim Ölwechsel habe ich festgestellt, dass ich eine zweiteilige Auspuffanlage unterm Auto hängen habe - hinterm Krümer vorm Endschalldämpfer einmal glatt durchgerissen.

Ich würde nun gern gleich alles ab Kat neu machen lassen, weil ich nächstes Jahr das gleiche Problem weiter vorn nicht nochmal haben will.

Ich stehe auch vor der Frage, ob die Standardanlage reicht, oder ob es wegen der Haltbarkeit doch besser eine Edelstahlanlage sein sollte. Ich fahre relativ viel Kurzstrecke (~5km zur Arbeit) und da rostet eine Auspuffanlage ja besonders gern und schnell.

Was für eine Anlage empfiehlt Ihr? Original oder besser aus dem Zubehörhandel? Auf eBay wird ja viel Schund verkauft, also bräuchte ich da schon konkrete Hinweise, welcher Auspuff was taugt und wie es mit der Passgenauigkeit aussieht. Was kostet eine Anlage plus Montage beim FOH?

Und zu guter Letzt noch die Frage, ob ich mit dem Wagen so noch großartig durch die Gegend fahren kann bzw. wie groß ist das Risiko, dass ich was davon verliere? Der Enschalldämpfer hängt frei a der Gummiaufhängung und der Mittelschaldämpfer am Kat und ebenfalls an einer Gummiaufhängung. Diesen könnte ich evtl. auch noch mit einem Draht kurz vor der Bruchstelle provisorisch hochbinden.

Ich wollte eigentlich morgen Abend (privat) nach Kassel fahren, am Sonntag zurück und gleich (beruflich) nach Heidelberg - alles in allem wären das bis nächsten Mittwoch so um die 1000km. Heute ist ja im Saarland Feiertag und ich kann keinen FOH aufsuchen. Ich glaube ehrlich gesagt nicht, dass ich morgen einen FOH finde, der so eine Anlage auf Lager liegen hat und mir diese auch gleich anbaut, so dass ich die nächsten 1000km mit neuer Anlage sicher fahren kann - OK, Dechent in SB ist ziemlich groß, mal schauen, was da geht...

 

Vielen Dank schonmal für Eure Hilfe

Marco

Ähnliche Themen
20 Antworten

opel hat den krempel auf lager. ich bin mal sonnabend früh gegen 9 hin, weil ich einen neuen MSD gebraucht habe. keine 30min später war der drunter.

ob du damit noch fahren kannst, k.a. das müßte ich sehen. auf jeden fall hat eine edelstahlanlage bekanntlich den vorteil das sie nicht rostet, kostet aber auch deurlich mehr. wie lange fährst du das auto denn noch? weniger als 3 jahre? dann lohnt die edelstahlanlage nicht mehr finde ich. dann tuts auch etwas möglichst billiges von ebay.

Themenstarteram 15. Juni 2006 um 16:19

Hi Tom

Wie lange ich das Auto noch fahre - keine Ahnung. Hängt davon ab, ob und wann ich nach meiner Doktorabeit einen Job bekomme. Der Wagen hat 111Tkm auf der Uhr und geht eigentlich ganz gut.

Ich habe die Befürchtung, dass mir die Standardanlage nach 2 Jahren wieder zerbröselt, weil ich ja eben viel Kurzstrecke fahre.

Was hast Du denn für Deinen MSD beim FOH bezahlt? Weil unendlich teuer darf das dann auch nicht sein, meine gefühlte Schmerzgrenze für die Anlage läge so um die 300EUR inkl. Montage. Reicht das?

 

Viele Grüße

Marco

300 für den msd mit montage reicht locker beim opeldealer. aber der ESD ist da leider noch nicht mit bei, wenn ich von den preisen von 2004 ausgehe fürchte ich :-) die aktuellen kenne ich leider nicht. bei edelstahl bist du ohne montage ganz schnell mal mit einem 1000er dabei, wenn du MSD und ESD haben willst.

ein wenig länger als 2 jahre sollte eine standardanlage vom foh aber eigentlich halten. mein msd ist jetzt ca. 2 jahre alt und sieht noch gut aus. der esd ist schätzungsweise 5 jahre alt (vorbesitzer) und sieht schon ein wenig abenteuerlich aus, ist aber kein originaler und vermutlich bilig gewesen.

Themenstarteram 15. Juni 2006 um 16:43

@tom

Das habe gerade bei Opel.de gelesen: Festpreis ESD inkl. Montage für 159 EUR. Wenn das für den MSD ähnlich ist, ists ja OK. Ein Teil des Arbeitsaufwandes überschneidet sich dabei ja auch.

Werde morgen früh um 7 auf dem Hof vom FOH stehen. Die haben angeblich ein zentrales Ersatzteillager und wenn sie das Teil nicht in SB haben, dann können sie es hoffentlich noch am selben Tag aus dem Zentrallager besorgen. Die Montage sollte ja hoffentlich recht schnell gehen.

 

Viele Grüße

Marco

am 15. Juni 2006 um 16:47

ich würde dir eher zu ner komplett edelstahlanlage raten.

die bekommst du online günstiger wie die standartanlage bei händler. und vorallem hält sie ein autolebenlang wenn du kein offroader bist

Themenstarteram 15. Juni 2006 um 17:12

@c2w

Irgendwelche Tips, welche Edelstahlanlage was taugt und wo ich die preisgünstig herbekomme? Ich brauche nix sportliches mit besonders tollem Sound. Dat Ding muß funktionieren und halten. Für die Montage wäre Paßgenauigkeit sehr wichtig.

 

Viele Grüße

Marco

am 15. Juni 2006 um 17:44

fest steht erstmal.. wenn es eine edelstahlanlage ist und sie auch dementsprechend geschweisst wurde kannste kaum was falsch machen. ich muss heut abend wenn ich etwas zeit habe mal kucken wo ich die links habe. hatte mich vor 3 jahren auch für edelstahl entschieden.

Hi Marco,

ganze ehrlich,kauf dir ne gute org. Anlage (ESD u. MSD) vom Foh und du bist erstmal Glücklich...;)

Sicherlich ist ne Edelstahlanlage was feines aber mit dem von dir angepeilten Preis, kommst du vorne und hinten nicht hin...:(

Und es macht auch nur wenig Sinn wenn du nur nen Edelstahl ESD nimmst und der Rest dann wieder normal Stahl ist...

Ich z.b habe ne Anlage aus dem Zubehör drunter die nun schon seit 2j hält,allerdings is die Passgenauigkeit dort schlechter (Marke ist Bosal)

Rostmässig ist es auch noch Ok,so das sie wahrscheinlich noch 2j hält und ich fahre auch NUR Kurzstrecke (ca. 10KM)...

Lalelubär

Hi Marco,

Ich habe vor ca.3 Monaten die Anlage

( Endtopf+Mitteltopf+Montage Kit+Versand) bei Ebay für 99 euro gekauft.War neu und der Händler gibt 2 J.Garantie drauf.Passt 100% und war in halbe Stunde montiert.In einen freien Werkstatt kostet die Montage max.50 euro.

Jetzt nach einem viertel Jahr sieht sie wie neu aus.Opel in Hessen wollte 460 euro für beide Töpfe haben und das natürlich ohne Montage.Auf wunsch kann ich dir den Händler Name geben.

Es ist SCHADE aber in 2 Jahren ist dein Auto 9J.alt und fast Wertlos auf dem Markt.

Gruß,

Alex

am 15. Juni 2006 um 18:09

wertlos heisst aber nicht schlecht. son vectra geht locker 250'000 ohne gröbere schäden.da macht bei noch 150'000 aussstehenden kilometern edelstahl schon sinn.

 

die billigen ebay teile sind auch ok wie ichs bei nem freund sehe. allerdings sind die nach wenigen kilometern fast komplett ausgebrannt und etwas lauter. rost seh ich bei ihm

nach fast 2 jahren noch keinen

Hi c2w

"wertlos heisst aber nicht schlecht. son vectra geht locker 250'000 ohne gröbere schäden."

Stimme dir 100 % zu.

Und ich arbeite gerade die 250 tkm zu erreichen.Bin jetzt bei 220tkm und mein Vectra ist ein benziner.

Mfg,

Alex

Themenstarteram 15. Juni 2006 um 18:38

Wie gesagt, Opel Dechent bietet den ESD inkl. Montage für 159EUR an - da sollte es doch mit dem Teufel zugehen, wenn der Endpreis (MSD & ESD)dann 460 EUR sein würde. Ich rechne für den MSD mit einem ähnlichen Preis wie für den ESD und versuch mal zu verhandeln. 300EUR ist eine gute runde Summe, mal schauen, was sie dazu sagen ;)

 

Vielen Dank und Grüße

Marco

am 15. Juni 2006 um 20:25

hallo also das die dinger immer an der selben stelle im arsch gehn!!!

ich hab das gleich problem und hab da ma so nen paar preise also orginal von pit stop 350 inc motage und bei ebay ca 90-100.

und bei d und w gibt es ne koplett edelstahl anlage für 380 also die entscheidung liegt bei dir.

ich hab mich für die edelstahlanlage entschieden ach ja die ist von bosi und warte noch drauf sollte so 3-4 wochen dauern bis die da ist.

für die warte zeit hab ich mir da was gebastelt ist zwa nem rohr von einen vw polo(hatten nix anderes im schrott) aber is ja nur für kurtze zeit.

Themenstarteram 16. Juni 2006 um 18:21

Die Sache ist erledigt.

Wie oben geschrieben, sollte beim FOH der ESD 149 inkl. Montage kosten. Als ich den Preis vom MSD gehört habe, habe ich erstmal den Mund nicht zubekommen: 289EUR inkl. Montage, also fast das Doppelte vom ESD-Preis. Mit ein wenig Verhandlungsgeschick sind wir dann bei 350EUR Gesamtpreis hängen geblieben. Da kann ich gut mit leben, denke ich.

Nochmals Vielen Dank für die Tips

 

Marco

 

P.S.: das WE ist gerettet! :)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Vectra
  6. Vectra B
  7. neue Auspuffanlage muß her