ForumF30, F31, F34 & F80
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. Navigation Business Bluetooth Audio nachrüsten

Navigation Business Bluetooth Audio nachrüsten

BMW 3er F30
Themenstarteram 3. September 2014 um 22:52

Erstmal hallo liebe BMW-Gemeinde,

Muss hier mit meinem ersten Beitrag gleich mal eine komplizierte Frage stellen.

Ich habe mir einen gebrauchten F30 zugelegt. Bin sehr zufrieden mit dem Auto. Eine Sache stört mich jedoch. Ich kann keine Lieder von meinem Smartphone an das Navigationsgerät streamen.

Ich habe ein Navigationsgerät Business mit Bluetooth Freisprecheinrichtung. Zusätzlich den USB sowie AUX Anschluss. Das Handy zum telefonieren anschließen funktioniert problemlos. Jetzt ist die Frage was ich brauche, um auch noch die Bluetooth Audio Funktion nutzen zu können. Muss ich noch was einbauen oder reicht es zu einem freien Codierer zu gehen der ein par Einstellungen vornimmt?

Noch zur Information: Der Wagen ist Ende 2012 hergestellt worden. Solltet ihr weitere Informationen benötigen, einfach schreiben.

Viele Grüße, René

Ähnliche Themen
29 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von renakles

Erstmal hallo liebe BMW-Gemeinde,

Muss hier mit meinem ersten Beitrag gleich mal eine komplizierte Frage stellen.

Ich habe mir einen gebrauchten F30 zugelegt. Bin sehr zufrieden mit dem Auto. Eine Sache stört mich jedoch. Ich kann keine Lieder von meinem Smartphone an das Navigationsgerät streamen.

Ich habe ein Navigationsgerät Business mit Bluetooth Freisprecheinrichtung. Zusätzlich den USB sowie AUX Anschluss. Das Handy zum telefonieren anschließen funktioniert problemlos. Jetzt ist die Frage was ich brauche, um auch noch die Bluetooth Audio Funktion nutzen zu können. Muss ich noch was einbauen oder reicht es zu einem freien Codierer zu gehen der ein par Einstellungen vornimmt?

Noch zur Information: Der Wagen ist Ende 2012 hergestellt worden. Solltet ihr weitere Informationen benötigen, einfach schreiben.

Viele Grüße, René

Hallo,

ich stand vor dem selben Problem. Bzw. stehe immer noch davor weil ich es noch nicht machen lassen hab :-D.

Die Ausstattung die du benötigst nennt sich Komforttelefonie. Diese erlaubt es Musik zu streamen, 2 Geräte gleichzeitig per Bluetooth zu verbinden oder auch die Coverbild darstellung.

Wenn du eine sogenannte Combox hast, kann dies codiert werden. Die Combox findest du im Kofferaum hinten links. Sieht aus wie ein kleiner Verstärker.

In den Bluetooth Einstellungen am Auto kann man auch einstellen ob nur Telefon oder auch Audio gestreamt werden soll. Bei mir war beides vorausgewählt und funktioniert. Komforttelefonie hab ich glaub ich nicht aber in der Beschreibung vom Navi Business steht "Bluetooth Audio-Streaming" als Feature.

Themenstarteram 4. September 2014 um 9:39

Zitat:

Original geschrieben von krider2

In den Bluetooth Einstellungen am Auto kann man auch einstellen ob nur Telefon oder auch Audio gestreamt werden soll. Bei mir war beides vorausgewählt und funktioniert. Komforttelefonie hab ich glaub ich nicht aber in der Beschreibung vom Navi Business steht "Bluetooth Audio-Streaming" als Feature.

Aber dazu musst du doch eine Extra-Ausstattung haben, weil sonst das Bluetooth-Streaming gar nicht möglich ist. Bei mir kann ich gar nicht auswählen, was vom Telefon aus alles übertragen werden soll. :(

Zitat:

Hallo,

 

ich stand vor dem selben Problem. Bzw. stehe immer noch davor weil ich es noch nicht machen lassen hab :-D.

 

Die Ausstattung die du benötigst nennt sich Komforttelefonie. Diese erlaubt es Musik zu streamen, 2 Geräte gleichzeitig per Bluetooth zu verbinden oder auch die Coverbild darstellung.

 

Wenn du eine sogenannte Combox hast, kann dies codiert werden. Die Combox findest du im Kofferaum hinten links. Sieht aus wie ein kleiner Verstärker.

Du meinst also, wenn ich eine andere Combox kaufe und die kodieren lassen, dass es dann funktioniert? Verlier ich dann irgendwelche Garantien von BMW oder wird mein Service-Heft gelöscht oder ähnliches? :) Hat es schon jemand machen lassen und wenn ja auf was für Kosten muss man sich da einstellen?

Zitat:

 

Du meinst also, wenn ich eine andere Combox kaufe und die kodieren lassen, dass es dann funktioniert? Verlier ich dann irgendwelche Garantien von BMW oder wird mein Service-Heft gelöscht oder ähnliches? :) Hat es schon jemand machen lassen und wenn ja auf was für Kosten muss man sich da einstellen?

Nein du sollst dir keine andere kaufen :-). Also bei deiner Ausstattung müsstest du theoredisch so eine BOX habe. Wenn du so eine hast (einfach mal nachschauen) kann dir das ein Codierer für schmales Geld codieren.

Zitat:

Original geschrieben von krider2

In den Bluetooth Einstellungen am Auto kann man auch einstellen ob nur Telefon oder auch Audio gestreamt werden soll. Bei mir war beides vorausgewählt und funktioniert. Komforttelefonie hab ich glaub ich nicht aber in der Beschreibung vom Navi Business steht "Bluetooth Audio-Streaming" als Feature.

Normalerweise braucht es dafür Komforttelefonie, es sei denn du hast das ganz neue Navi Business, dies wurde glaub ich ab März 2014 verbaut.

Themenstarteram 4. September 2014 um 10:02

Zitat:

Original geschrieben von ebinow

Zitat:

 

Du meinst also, wenn ich eine andere Combox kaufe und die kodieren lassen, dass es dann funktioniert? Verlier ich dann irgendwelche Garantien von BMW oder wird mein Service-Heft gelöscht oder ähnliches? :) Hat es schon jemand machen lassen und wenn ja auf was für Kosten muss man sich da einstellen?

Nein du sollst dir keine andere kaufen :-). Also bei deiner Ausstattung müsstest du theoredisch so eine BOX habe. Wenn du so eine hast (einfach mal nachschauen) kann dir das ein Codierer für schmales Geld codieren.

Das wäre natürlich mehr als genial, wenn das nur bisschen Code ist. Wäre auch meiner Meinung nach verwundernswert (bin selbst Informatiker, leider ohne großartigen Programmier-Kenntnisse), wenn das nicht Software-Seitig zu lösen wäre.

Zitat:

ebinow

Normalerweise braucht es dafür Komforttelefonie, es sei denn du hast das ganz neue Navi Business, dies wurde glaub ich ab März 2014 verbaut.

Nein, leider eines aus dem Jahr 2012 :(

Zitat:

 

Das wäre natürlich mehr als genial, wenn das nur bisschen Code ist. Wäre auch meiner Meinung nach verwundernswert (bin selbst Informatiker, leider ohne großartigen Programmier-Kenntnisse), wenn das nicht Software-Seitig zu lösen wäre.

Wirklich Programmieren muss man da nicht können. Es sind nur Werte die verändert werden. Im einfachsten Fall true/false.

Wenn du spaß an sowas hast, kannst du das mit ein wenig einarbeitung selber erledigen. Was du brauchst ist ein Kabel (ca. 30 EUR) und Software (kann man auf einschlägigen Internetseiten beziehen). Hier im Forum gibt es dazu auch ein gutes How to dazu.

Themenstarteram 4. September 2014 um 10:26

Zitat:

Original geschrieben von ebinow

Zitat:

 

Das wäre natürlich mehr als genial, wenn das nur bisschen Code ist. Wäre auch meiner Meinung nach verwundernswert (bin selbst Informatiker, leider ohne großartigen Programmier-Kenntnisse), wenn das nicht Software-Seitig zu lösen wäre.

Wirklich Programmieren muss man da nicht können. Es sind nur Werte die verändert werden. Im einfachsten Fall true/false.

Wenn du spaß an sowas hast, kannst du das mit ein wenig einarbeitung selber erledigen. Was du brauchst ist ein Kabel (ca. 30 EUR) und Software (kann man auf einschlägigen Internetseiten beziehen). Hier im Forum gibt es dazu auch ein gutes How to dazu.

Alles klar, vielleicht werde ich mich da wirklich mal einlesen :) Aber Garantieverlust oder Verlust des Service-Hefts muss ich nicht befürchten?

Ok ich hab das ganz neue Navi Business, deswegen ist da schon von Haus aus drin.

Zitat:

 

Aber Garantieverlust oder Verlust des Service-Hefts muss ich nicht befürchten?

Hmmm, ich bin da leider nicht der Spezialist darin. Aber es machen auch viele Leute die wie ich einen Firmenwagen haben. Ich gehe davon aus das, dass Risiko begrenzt ist. Man kann ja den aktuellen "Ist-Stand" sichern und bei bedarf einspielen. Dann bleibt ggf. nur ein letztes Bearbeitungsdatum. Und dies kann ja evtl. auch durch ein normales Update von BMW gekommen sein. Ich bezweifle das dies überhaupt geprüft wird.

Aber das ist natürlich alles spekulation von mir. Da kann bestimmt hier im Forum einer fundiertere Aussagen treffen.

Themenstarteram 4. September 2014 um 11:13

Zitat:

Original geschrieben von ebinow

Zitat:

 

Aber Garantieverlust oder Verlust des Service-Hefts muss ich nicht befürchten?

Hmmm, ich bin da leider nicht der Spezialist darin. Aber es machen auch viele Leute die wie ich einen Firmenwagen haben. Ich gehe davon aus das, dass Risiko begrenzt ist. Man kann ja den aktuellen "Ist-Stand" sichern und bei bedarf einspielen. Dann bleibt ggf. nur ein letztes Bearbeitungsdatum. Und dies kann ja evtl. auch durch ein normales Update von BMW gekommen sein. Ich bezweifle das dies überhaupt geprüft wird.

Aber das ist natürlich alles spekulation von mir. Da kann bestimmt hier im Forum einer fundiertere Aussagen treffen.

Ja, mein Wagen ist zwar privat und auch erst im 04/2013 zugelassen, deshalb hab ich bisschen Angst wegen der Garantie, aber ich werde da einfach mal einen Codierer kontaktieren, die haben da ja sowieso schon Erfahrung drinnen und kennen sich da genau aus! Muss nachher ja erst mal schauen, ob ich diese Combox im Kofferraum habe, sonst macht es ja gar keinen Sinn weiter zu denken :)

Themenstarteram 4. September 2014 um 11:29

Hab gerade mal in mein Auto geglotzt und festgestellt, dass nur die Box rechts, also die Sicherungen vorhanden sind:

http://data.motor-talk.de/.../image-954955679649437790.jpg

Nicht diese Combobox, die links zu sehen ist :( das ist jetzt ein Problem oder :(

Zitat:

Original geschrieben von renakles

Hab gerade mal in mein Auto geglotzt und festgestellt, dass nur die Box rechts, also die Sicherungen vorhanden sind:

http://data.motor-talk.de/.../image-954955679649437790.jpg

Nicht diese Combobox, die links zu sehen ist :( das ist jetzt ein Problem oder :(

Ja wahrscheinlich wird es dann wohl nicht gehen :-/ Die Box gibt es zwar bei Ebay ab 180 EUR aber dann müssen ja noch die ganzen Kabel usw gekauft und gezogen werden und ob die sich überhaupt integrieren lässt, kann ich nicht sagen.

Dann sieht es meiner Meinung nach für diese Funktion ehr schlecht aus. Aber wenn du einen Codierer mal deine FIN schickst kann er dir genau sagen was geht und was nicht...

Zitat:

Original geschrieben von renakles

Erstmal hallo liebe BMW-Gemeinde,

Muss hier mit meinem ersten Beitrag gleich mal eine komplizierte Frage stellen.

Ich habe mir einen gebrauchten F30 zugelegt. Bin sehr zufrieden mit dem Auto. Eine Sache stört mich jedoch. Ich kann keine Lieder von meinem Smartphone an das Navigationsgerät streamen.

Ich habe ein Navigationsgerät Business mit Bluetooth Freisprecheinrichtung. Zusätzlich den USB sowie AUX Anschluss. Das Handy zum telefonieren anschließen funktioniert problemlos. Jetzt ist die Frage was ich brauche, um auch noch die Bluetooth Audio Funktion nutzen zu können. Muss ich noch was einbauen oder reicht es zu einem freien Codierer zu gehen der ein par Einstellungen vornimmt?

Noch zur Information: Der Wagen ist Ende 2012 hergestellt worden. Solltet ihr weitere Informationen benötigen, einfach schreiben.

Viele Grüße, René

Meiner Meinung nach lohnt sich der Aufwand gar nicht, da man außer dem hören des aktuellen Liedes und vor und zurückspringen nichts steuern kann.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. Navigation Business Bluetooth Audio nachrüsten