ForumA3 8P
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. Nachrüsten eines Lichtsensor ohne Regensensor

Nachrüsten eines Lichtsensor ohne Regensensor

Audi A3 8PA Sportback, Audi A3 8P
Themenstarteram 20. August 2010 um 0:18

Hallo,

Erstmal zu meine A3 8PA: der ist Model 2010, hat Halogen mit TFL (also Standlicht als TFL), Nebeler, kein Licht-Regensensor und nur den "normalen" Innenrückspiegel und noch so ein paar Ding ...

Habe nun diverse Berichte hier gelsen, aber irgendwie ist mir nicht klar, ob man den Lichtsensor (im automatisch abblendbaren Rückspiegel) alleine nachrüsten kann um z.B. ComingHome zu aktivieren?

Den Regensensor nachzurüsten möchte ich nicht, da meine Scheibe (noch) OK ist ... bitte keine Kommentare dazu, ich wüsste auch, was da zu machen ist/wäre ... muss ich eigentlich zwingend eine neue Scheibe haben, wenn ich den Regensensor will oder geht das auch so ?

Ich hab ja ein Model 2010, bei dem die ComingHome-Funktion über das FIS einstellbar ist und nicht mehr per Taste am Lichtschalter. Ist die Codierung hierfür schon bekannt, wenn ich den ein Lichtsensor hätte ? Achja, einen neuen Lichtschalter brauch ich ja dann auch noch, weil ich gern "AutoLicht" hätte. Ich find das sehr befremdlich, dass ich immer das Licht ausschalten muss, wenn ich den Schlüssel ziehe. Ich fahre nämlich lieber mit "richtigen" Licht. Würde es besser finden, wenn man Schlüssel zieht ist auch alles aus.

Oder geht das auch per Codierung ? Aber beim 2010er ist ja wohl noch nicht alles erforscht ...

 

Danke

Saar-Leo

Ähnliche Themen
69 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von Saar-Leo

muss ich eigentlich zwingend eine neue Scheibe haben, wenn ich den Regensensor will oder geht das auch so ?

Der Regensensor kann nur im großen Spiegelfuß montiert werden. Daher kommst du um einen neuen Spiegel und damit auch um eine neue Scheibe nicht herum.

Gruß

PowerMike

Jetzt, da ich das Thema lese, kommt mir doch noch in den Kopf, dass ich mich auch mal für das Cabby meiner Mutter dafür schlau machen wollte. Auch ein 2010. Aber leider ohne Licht und Regen Sensor. Sonst alles drin. Frage mich auch wie so was geht. Werksdienstwagen halt. Laut meines Freundlichen geht das nachrüsten nicht. Bei Kufatech habe ich auch keine Nachrüstsätze gefunden. Hat jemand den Kram schon mal nachgerüstet. Scheibe ist klar, Spiegel auch. Müsste da noch ein Steuergerät rein? Und wenn, wie siehts mit der Bastelei aus?

 

Schönes Wochenende

Alex

Zitat:

Original geschrieben von Saar-Leo

 

Achja, einen neuen Lichtschalter brauch ich ja dann auch noch, weil ich gern "AutoLicht" hätte. Ich find das sehr befremdlich, dass ich immer das Licht ausschalten muss, wenn ich den Schlüssel ziehe. Ich fahre nämlich lieber mit "richtigen" Licht. Würde es besser finden, wenn man Schlüssel zieht ist auch alles aus.

 

Saar-Leo

Ich versteh die Logik nicht so ganz.........

Bei "AutoLicht" fährst Du auch nur dann mit "richtigem Licht", wenn es die Umgebungsverhältnisse entsprechend erfordern, sprich es dunkel/düster ist.

Themenstarteram 21. August 2010 um 1:36

Zitat:

Original geschrieben von Doggy

Zitat:

Original geschrieben von Saar-Leo

 

Achja, einen neuen Lichtschalter brauch ich ja dann auch noch, weil ich gern "AutoLicht" hätte. Ich find das sehr befremdlich, dass ich immer das Licht ausschalten muss, wenn ich den Schlüssel ziehe. Ich fahre nämlich lieber mit "richtigen" Licht. Würde es besser finden, wenn man Schlüssel zieht ist auch alles aus.

 

Saar-Leo

Ich versteh die Logik nicht so ganz.........

Bei "AutoLicht" fährst Du auch nur dann mit "richtigem Licht", wenn es die Umgebungsverhältnisse entsprechend erfordern, sprich es dunkel/düster ist.

Wenn man denn ein Lichtsensor hat... Das ist klar.

Ich hab mich vielleicht auch unglücklich ausgedrückt, meinte eigentlich nur, dass ich es gerne so hätte, wenn ich den Schlüssel ziehe, dass das Licht auch aus geht ("Automatisch"). Jetzt geht das ja nur auf Stellung DFL (Tagfahrlicht, bei mir quasi das Standlicht nur vorne). Das geht aus wenn der Schlüssel raus ist. Wenn man das Licht komplett an hat und den Schlüssel zieht und die Tür öffnet, gibt es eine Meldung im FIS und der Licht-ist-an-Warn-Summer geht an ...

Themenstarteram 21. August 2010 um 1:45

Zitat:

Original geschrieben von PowerMike

Zitat:

Original geschrieben von Saar-Leo

muss ich eigentlich zwingend eine neue Scheibe haben, wenn ich den Regensensor will oder geht das auch so ?

Der Regensensor kann nur im großen Spiegelfuß montiert werden. Daher kommst du um einen neuen Spiegel und damit auch um eine neue Scheibe nicht herum.

Gruß

PowerMike

Der neue Spiegel mit großem Fuss und mit Lichtsensor ist auch klar. Eine "neue" Scheibe hätte ja den Halter zum Befestigen des Regensensors und scharze Farbe in dem Bereich, wo die Kabel nach oben gehen bzw der Halter des Regensensors auf der Scheibe liegt zur Abdeckung . Die Frage war, ob man den Regensensor alternativ an eine normale Scheibe befestigen kann. Das Abdecken mittels scharzer Folie wäre ja nicht das Problem, denke ich...

Saar-A3

Da der Regensensor auf die Scheibe geklebt wird, kannst du den theoretisch auch weiter unten platzieren. Aber schön ist was anderes. Oben drüber geht nicht da der Sensor im Wischbereich sein muss.

Gruß

PowerMike

mal eben geklebt ist der auch nicht, der ist mit einem gelpad fixiert und zudem eingespannt durch eine feder die den nötigen Druck ausübt !

 

 

Themenstarteram 21. August 2010 um 13:00

Hi,

also dann halte ich mal fest zum Thema Regensensor :

Neue Scheibe ist notwendig, da man sonst den Regensensor nicht richtig befestigen kann, da an der Scheibe auch der notwendig Halter (inkl. Anpressfeder usw.) vohanden ist.

Jetzt aber nochmal zur ursprünglichen Frage Lichtsensor :

Kann ich den abblendbaren Innenrückspiegel mit Lichtsensor ohne Regensensor nachrüsten, um z.B. die Funktion Coming Home zu aktivieren ? Läßt sich der Lichtsensor allein (also ohne Regensensor) codieren (beachte das es hier um Model 2010 geht, da scheint ja einiges im Vergleich zu "älteren" Modelen anders zu sein) ? Bei den Älteren ließ sich ja Coming Home auch ohne Lichtsensor aktivieren (war dann natürlich auch im Hellen immer aktiv), ginge das hier auch ?

 

Achja, zum Thema Coming Home : Beim Auktionshaus sind Coming Home Module inkl. Lichtsensor (einfach mal danach suchen, gibt es zu Hunderten dort) für ca. 30 € erhältlich. Gibt es da Erfahrungswerte ? Ich hätte es auch gern orginal Audi like, aber bei einer Preisdifferenz von ca.300 € (orginal : Scheibe, Spiegel, Sensor, Kabel) zu 30 € für die geiche Funktion kann man ja mal darüber nachdenken...

 

Saar-Leo

vergiss die teile aus ebay ...

wenn dann org und sicher !

Hi ich hole das Thema hier nochmal hoch, da ich kein neues aufmachen will.

Es geht immer noch um das Cabby meiner Mutter. Soweit habe ich eignetlich alles gefunden. Kabelsatz von Kufatec, Spiegel, neuer Lichtschalter  und evtl ein neues Bordnetzsteuergerät und logischer Weise die Scheibe.

Es geht hauptsächlich um die Lichtautomatik. Ist der ganze Kram einfach problemlos zu tauschen? Wenn der Kabelsatz und der Schalter angebracht wird, funktionert dann die Lichtautomatik auch (nach Codierung) oder ist da noch irgendwas zu beachten. Wie gesagt, es geht nicht hauptsächlich um den abblenden Spiegel, sondern und die Lichtautomatik. Woran erkannt man außerdem, dass ein neues STGR von Nöten ist.

 

Danke

 

Alex

spiegel einbauen

verkabeln

lichtschalter tauschen

codieren

fertig  ! 

 

Gibt es jetzt irgendwo die Teilenummern vom Lichtschalter mit Auto für MJ06 und Halogenscheinwerfer, sowie für den Spiegel? Den Kabelsatz bei Kufatec zu bekommen ist ja kein Problem. Will halt den Lichtsensor haben. Scheibe ist kein Problem, da im März fürn TÜV eh eine neue her muss

Mich würde auch die Teilenummer vom Abblendbaren Spiegel ohne Regensensor interessieren.

Spiele schon länger mit dem Gedanken das Auto-Licht nachzurüsten, bräuchte nur noch einige Infos.

Wenn ich den Spiegel mit Lichtsensor nachrüste, wie sieht das mit dem Kabelbaum aus? Ich denke mal KL 15 und Masse gehen an den Lichtsensor und weiter? Welche Kabel gehen vom Lichtsensor weg und wohin? Der Pin vom Lichtschalter (Auto-Stellung) muss wohl ans BNSTG und demnach müsste der Lichtsensor auch direkt ans BNSTG?

Ich bräuchte also nur Teilenummer vom Spiegel und Abdeckung, sowie den Anschluss ans BNSTG.

 

welches bj ist deiner ?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. Nachrüsten eines Lichtsensor ohne Regensensor