Forum900 II & 9-3 I
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Saab
  5. 900 II & 9-3 I
  6. Nachrüsten div. beim 9-3 Anni

Nachrüsten div. beim 9-3 Anni

Themenstarteram 3. April 2005 um 20:22

Wir fahren einen (sauge**en) 9-3 SE Anniversary BJ/EZ 2002. Der muss jetzt etwas umgemodelt :-)werden und wird Step1 von Hirsch erfahren.

Weiter möchte folgende Nachrüstungen vornehmen, für die ich alltagstaugliche(!) Lösungen suche. Ich habe inzwischen viel gelesen, aber wirklich schlau geworden bin ich nicht:

a) Aufrüsten mit einer Freisprecheinrichtung für ein Nokia 6310i (woran erkenne ich, ob Tel 1/2) vorgerüstet ist?)

b) Das Soundsystem muß verbessert werden und einen zusätzlichen CD-Wechsler erfahren (Clarion?)

c) Gibt es brauchbare Alternativen zu der doch altertümlichen Radioantene?

d) Hat schon mal jemand positive Erfahrungen mit einer Schiebedachnachrüstung (z.B. Webasto) gemacht?

e) Gibt es auch verträgliches Tieferlegen so um 15mm/20mm, ohne das die Reifen schleifen und der Wagen in der TG aufsetzt?

f) Suche mesh grill black (Einbau schwierig?)

g) Tausch des Schalthebels (Handschalter) ein Problem?

Ich weiß, viele Fragen, aber ich bin zuversichtlich. Bitte denkt daran, dass ich über keinerlei eigene Werkstattmöglichkeiten verfüge.

stelo

...der bald den Saab für sich allein hat!

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 16. Juni 2008 um 19:23

Anbei mal eine Skizze, wie ich vermute, dass die Geräusche entstehen: Das schwarze Auflager wird von seiner Originalschraube nur in der Lage fixiert, aber nicht gegen vertikales Verschieben gesichert. Das Gewicht der Hutablage bewegt dann das Auflager, welches wiederum an der weiß-beigen Kunststoffverkleidung schuppert.

854 weitere Antworten
Ähnliche Themen
854 Antworten
Themenstarteram 4. April 2005 um 7:16

zu "e) Gibt es auch verträgliches Tieferlegen..." habe ich die Info von wvn, dass h&r (35mm) sehr zu empfehlen ist. Das sind allerdings 35mm tiefer, das muss ich erst einmal in der TG testen.

stelo

Themenstarteram 4. April 2005 um 22:55

...sind es zuviele Fragen? Sprecht mit mir :-)

Hi stelo!

Hast Dir ja einiges vorgenommen ;)

Viel kann ich nicht helfen, aber:

zu b)

bitte beachte die zahlreichen Threads zum Thema Musikoptimierung im 9-3. CD-Wechsler bei 9-3I: NUR wenn SAAB draufsteht, macht's Musik (wenn Du den Wechsler mit der originalen AS2/AS3 betreiben willst). Zudem muss der Wechsel entweder neu sein (teuer) oder, wenn gebraucht, offiziell vom Vergänger-Wagen geschieden worden sein.

zu f)

werden immer wieder mal auf ebay angeboten. Einbau ist leicht; Du brauchst meines Wissens nur einen Schraubendreher

zu g)

ich fürchte, Du mußt die "üblichen" Zubehörknüppel vergessen. Der bei Deinem SAAB ist nicht geschraubt, sondern geklebt. Der alte Schaltknauf muss zur Demontage aufgesägt werden (sagt sogar die original Einbauanleitung...). Dass habe ich bei der Umrüstung von Leder auf Holz nicht über's Herz gebracht und stattdessen die Werkstatt beauftragt.

so, das waren meine Kenntnisse zu Deinen Themen.

Viele Grüße,

maywald

Themenstarteram 5. April 2005 um 6:53

Danke erst mal. Nach meinen derzeitigen Recherchen werde ich wohl mal meinen Freundlichen besuchen, auch wenn es teuer wird.

stelo

...der sich dennoch auf helfende Anworten freut :-)

 

Edit:

Grill hat sich erledigt. User Roland Högel hilft.

Themenstarteram 8. April 2005 um 11:43

Stand der Dinge

- Die Webastos melden sich auf meine Anfrage erst gar nicht zurück. Ich denke, SD ist gestorben.

- Step 1 kommt so 1.276€ inkl. TüV und Einbau. Werde ich machen. Die DEVK verlangt übrigens nicht mehr Prämie (Sonderausstattung bis 2.500€ inkl.!)

- Die Audioaufrüstung werde ich auf dem freien Markt klären. Ebenso die Freisprech (ich gebe nicht 700€ brutto aus!). Den Wechsler kriege ich für ca. 670€ brutto eingebaut - werde ich wohl oder übel machen müssen.

- HR Federnsatz kommt noch.

- Mesh grill black ist bei User Roland Högel bestellt. Freue mich schon drauf.

- Kulanzantrag SID ist bei Saab gestellt. Sachun mir ma!

- Schalthebel gestorben. Vielleicht lackiere oder carboniere ich die Deckelplatte :-)

stelo

Themenstarteram 12. April 2005 um 12:04

Webasto will 2.200€ bis 2.400€ brutto für die Nachrüstung eines "seriennahen" Daches haben. Das hinterläßt nur ein Kopfschütteln bei mir und die Frage: Wer leistet sich so was = haben die Webastos so was jemals verkauft?

Für das Handy 6310i entwickelt Nokia gerade was Hübsches: Plug-in-Kfz-Freisprech- einrichtung HF-6W; zu sehen: hier

Wenn es auf dem Markt ist (Verfügbarkeit voraussichtlich im 2. Quartal 2005), schau ich mir das mal an, ob das ioptisch vertretbar ist, oder wa man sonst noch einen Zig-Anschluß praktisch positionieren kann.

http://www.vodafone-neustadt.de/kfz/SAAB_900-9-3__RHD.jpg

Themenstarteram 19. April 2005 um 11:40

Zwischenstand:

Der Wagen ist auf mich umgemeldet, hat (auf logofreien Kennzeichenträgern) sein Wunschkennzeichen (das geht jetzt in Berlin!!!) und Dank Roland Högerl einen schicken Mesh-Grill :-) (super-easy-Einbau).

Das Tuning (Hirsch Step 1) kostet durch die Bank 1.200,- netto in Berlin.

Reifen, Freisprech und Sound werde ich dann im nächsten Zug engehen.

Bei der Tieferlegung H&R bin ich mir noch unsicher.

c u

stelo

Themenstarteram 6. Mai 2005 um 12:00

Stand heute:

Gerade den Saab (nach unserem Urlaub) aus der Schmiede geholt: Das HIRSCH-TUNING ist eine echte Freude. Regennasse Straße heute in Berlin und noch Wintereifen!) - trotzdem einfach eine Freude.

Ich habe übrigens ein TÜV-Abnahme-Gutachten dazu bekommen (muß mitgeführt werden) und es musste nix eingetragen werden in Brief oder Schein!

Den Empfehlungen hier folgend, habe ich dann direkt einen Ölwechsel auf 0W-40 gemacht, der jetzt alle 10 TKM wiederholt wird.

Die LS-Aufrüstung bringt ein wenig Linderung. Der Klang in meinen Volvo 855 war einfach genialer. Immerhin habe ich jetzt einen Wechsler, wobei ich den Platzverlust durch den Halter schon unglücklich finde.

Freisprech wurde mittes ARAT Audio Basic-Kit 2000 gelöst. Bin ich sehr mit zufrieden.

stelo

...der jetzt noch H&R klären muss und nachher endlich die Sommerreifen aufzieht

zum CD-Wechsler

 

Zitat:

Original geschrieben von stelo

[....]

Die LS-Aufrüstung bringt ein wenig Linderung. Der Klang in meinen Volvo 855 war einfach genialer. Immerhin habe ich jetzt einen Wechsler, wobei ich den Platzverlust durch den Halter schon unglücklich finde.

[...]

Hallo stelo (und andere geneigte User ;-),

ich fahre seit 2 Wochen ein 98er 93-Cabrio (geil :) )und würde gerne ebenfalls einen CD-Wechsler einbauen. (und andere LS ggf. mit Endstufe. Du hast Recht, der Orginal-SAAB-Sound ist doch etwas bescheiden)

-> Welchen Wechsler hast Du Dir geleistet? Passen die C-Bus-Teile von Clarion, auch wenn nicht SAAB draufsteht?

THX

BoogySAAB

Zitat:

-> Welchen Wechsler hast Du Dir geleistet? Passen die C-Bus-Teile von Clarion, auch wenn nicht SAAB draufsteht?

NUR beim Saab 9000 und beim 900II, NICHT beim Saab 9-3 und 9-5 .....

leider ....

Themenstarteram 9. Mai 2005 um 13:29

Wie von wvn bereits gepostet, habe ich mir den 6-fach Original-Wechsler von Saab gönnen müssen. Da gibt es ein elekronisches Zusammenspiel (hier "verheiraten" der Geräte genannt) mit dem Saab-System.

Alternativ kann man natürlich auf ein DIN-Schacht-Radio wechseln, aber den Terror mit "SID" und "Freisprech" und "Lenkradtasten" etc. möchte weder erleben noch bezahlen müssen.

Themenstarteram 13. Mai 2005 um 10:49

So, habe herausbekommen, dass mein Wagen noch bis August Saab-Protection hat :-). Da aus Konkurs gekauft, waren nur unsere Unterlagen nicht vollständig.

Chance genutzt und gleich das SID mit dem blöden Pixelfehler kostenlos tauschen lassen. Bei der Gelegenheit auch gleich den Getränkehalter für 40€ einsetzen lassen. cool.

Die Tieferlegung ist gestorben. Ausführliche Tests meinerseits haben leider ein definitives Aufsetzen bei der Doppelparkeranlage prognostiziert. Schade!!!

Die Original- Felgen sind jetzt endlich mit neuen 205ern Contis drauf.

Derzeit brüte ich noch über dem Angebot von User "9-3 Viggen" wegen der Carbon-Türgriffe. s. Sonderthread.

 

stelo

Themenstarteram 24. Mai 2005 um 20:50

Klitzekleinigkeit:

Mich hat genervt, für ein Verbandskissen etc. keine Ablage zu haben. So hat dieses Forum und die Lösung im BMW meines Vaters (Öl-Reserve in Vinyl-Tasche mit Klettband seitl. im Kofferraum befestigt) mich dazu bewegt, das nachzuahmen.

Die Warnweste ist gut hinter dem links im Kofferraum montierten CD-Wechsel verstaut. Also, neue Verbandspackung gekauft, Klettband gekauft, aufgeklebt und rechts hinten im Kofferraum auf den Teppich geklettet. Fazit: Klettband hält super auf dem Teppich, aber Null auf der Verbandspackung.

Onkel stelo hatte aber noch schwarzes Silikon herumliegen - zusätzlich auf die Klebeseite der Klettbänder gestrichen und nach dem Verkleben und Autrocknen wieder in den Kofferraum. Siehe, es hält, nutzt den Platz und sieht schick aus.

stelo

...der Kleinigkeiten liebt.

Themenstarteram 2. Juni 2005 um 22:11

Hier mal eine bebildete Homepage mit einem Teil des Zubehörprogrammes

Zu finden unter Zubehör:

räder & wartung

transport

komfort

design

tuning

stelo

Ist nicht die beliebteste Werkstatt in B, aber die Info ist gut gemacht. Achso: Nein, ich kriege dort nix für diese Schleichwerbung.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Saab
  5. 900 II & 9-3 I
  6. Nachrüsten div. beim 9-3 Anni