ForumGolf 6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. Nachprüfung tüv

Nachprüfung tüv

VW Golf 6 Plus (1KP)

Hallo,

Ist es egal, wo ich zur nachprüfung hingehe? Tüv oder gtü?

Bemängelt wurde ich beim tüv

Oder entstehen höhere Kosten wenn ich zur Konkurrenz gehe?

Ähnliche Themen
12 Antworten

Normalerweise steht es dir frei, die Organisation zu wählen. Letztlich ist es ja ein neuer Vorgang, der mit dem alten nichts zu tun hat. Oder möchtest du nur deshalb woanders hingehen, weil du hoffst, dass der Mangel diesmal unentdeckt bleibt? ;)

HU/AU/AUK/GWP- Untersuchungen ist § 29 StVZO. In der Nr. 4 der Anlage VIII StVZO wird eindeutig festgeschrieben, dass diese Untersucheungen nur durch solche Stellen durchgeführt werden dürfen, die die Vorschriften der Anlage VIIId StVZO erfüllen. Also jede Stelle, unabhängig vom Standort, die die gesetzlichen Vorgaben erfüllen, dürfen Untersuchungen und Nachuntersuchungen durchführen. Das Gesetz gilt für das gesamte Bundesgebiet!

Egal ob Dekra, GTÜ, TÜV Nord/Süd usw...

Der Mangel würde behoben. Sind d ie Kosten für die nachprüfung beider gtü höher, wenn die hauptuntersuchung beim tüv war?

Früher war es mal so das ich bei der GTÜ etwas weniger bezahlt habe, aber heute haben sie ganz sicher die Preise weitestgehend angeglichen ;)

Nein. Die Kosten könnten zwar tatsächlich höher ausfallen, dann wären sie dies aber auch bei der Erstprüfung (sprich: Gebühren können bei verschiedenen Organisationen unterschiedlich sein). Andersherum gefragt: woher soll Organisation 2 wissen, dass das Fahrzeug schon bei Organisation 1 zur Prüfung vorgestellt wurde?

Zitat:

@Collossus schrieb am 14. Dezember 2017 um 20:42:13 Uhr:

......Andersherum gefragt: woher soll Organisation 2 wissen, dass das Fahrzeug schon bei Organisation 1 zur Prüfung vorgestellt wurde?

Durch den Zettel von Organisation 1 den er bei Organisation 2 vorlegt wo drauf steht was nachgeprüft werden muss z.B.

Und warum sollte er das tun?

Weil er nur das was beim ersten bemängelt wurde nachprüfen lassen will und nicht beim zweiten nochmal eine komplette Prüfung machen will.

@1781 ccm Danke!

Dazu habe ich auch gerade etwas gefunden. Ich nahm an, dass beim zweiten Mal wieder komplett geprüft wird (es könnten sich ja theoretisch neue Mängel ergeben haben). Man lernt nie aus.

https://www.tuev-sued.de/.../4-gebuehren#tab_1482842387634122510128

https://www.tuv.com/.../nachuntersuchung.html

Somit wäre es vielleicht durchaus sinnvoll, wieder zur ersten Prüforganisation zu gehen, da ich mir durchaus vorstellen kann, dass eine andere Organisation im Falle eine Wiederholungsprüfung diese dennoch als Erstprüfung ansehen könnte.

Zitat:

@Collossus schrieb am 15. Dezember 2017 um 12:33:38 Uhr:

 

Somit wäre es vielleicht durchaus sinnvoll, wieder zur ersten Prüforganisation zu gehen, da ich mir durchaus vorstellen kann, dass eine andere Organisation im Falle eine Wiederholungsprüfung diese dennoch als Erstprüfung ansehen könnte.

Ich würde es tun, nicht wg. dem Prüfverein, sondern weil die Örtlichkeit passt. Machen können sie das wohl, nur braucht es nicht bezahlt werden.

Man sollte aber bedenken, dass der Nichtselberschrauber mit dem Mängelbericht in einer Fachwerkstatt aufschlägt und dann kann man, meiner Ansicht nach, auch gleich die Nachprüfung erledigen lassen. Hier ist kaum noch Spielraum für Tricksereien.

Die "Nachprüfung" kann definitiv von einer anderen Organisation durchgeführt werden!

Ich habe das gleiche spielchen vor ca. 2,5 Jahren gehabt.

Hauptuntersuchung wurde bei mir von der "GTÜ" durchgeführt und ein Federbruch hinten links festgestellt("Erheblicher Mangel - Nachprüfung erforderlich, durchgefallen). Am Folgetag wurde die Feder in einer freien Werkstatt gewechselt, in der am gleichen Tag der "Tüv Nord" im Hause war. Dieser hat nach Reparatur nur diesen Mangel "nachgeprüft", einen mängelfreien HU-Bericht erstellt, die Zulassungsbescheinigung gestempelt und die Plakette geklebt. Der Preis lag bei 14 Euro.

Die Kosten für die Nachprüfung lagen bei 14 € tüv nord

Bei einer anderen Organisation hätten die kosten bei ca 25 € gelegen

Deine Antwort
Ähnliche Themen