ForumW164
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. ML, GLE & GL
  6. W164
  7. Nachfrage wegen Thema Rost W164

Nachfrage wegen Thema Rost W164

Mercedes ML
Themenstarteram 27. Oktober 2015 um 12:05

Hallo ML-Fahrer ! meine Frage richtet sich speziell an W164 Fahrer. Das Model interesiert mich. Es gab wohl ein paar Probleme mit Rost an Türen und Heckklappe, richtig? Meine Frage ist wie schnell sich der Rost an diesen Stellen entwickelt, ob den auch ein Lackierer wegmachen kann oder ob jedesmal getauscht werden muss. Meine Suche geht so auf Modelle 2007-2010. Danke !!

Ähnliche Themen
35 Antworten

Hallo,

Mercedes tauscht Türen u. Hauben in diesen Fällen, da der Rost aus dem Falz kommt und dieser dort nicht entfernt werden kann. Eine dauerhafte Reparatur kann nur mittels Austausch erfolgen.

Gruß

Oli

In dem mesiten Fällen wird das bei Vor-Mopf-Modellen der Fall sein

Mit der MOPF wurde die Rostvorsorge deutlich verbessert

Zitat:

@C3PO V3.0 schrieb am 27. Oktober 2015 um 18:25:38 Uhr:

In dem mesiten Fällen wird das bei Vor-Mopf-Modellen der Fall sein

Mit der MOPF wurde die Rostvorsorge deutlich verbessert

Da hab ich mit meinem Vor-Mopf richtig Glück gehabt :-) - kein Rost nach 320000 km Das Rostproblem kannte ich von meinem S203 - ein Drama

Zitat:

@C3PO V3.0 schrieb am 27. Oktober 2015 um 18:25:38 Uhr:

In dem mesiten Fällen wird das bei Vor-Mopf-Modellen der Fall sein

Mit der MOPF wurde die Rostvorsorge deutlich verbessert

Hallo,

interessante Aussage. Kannst Du hier näheres sagen, woher hast du die Info, wo steht das?

Wäre echt interessant!

Gruß

Oli

Die Info ist generell, Mercedes hat bis 2005 beim Rostschutz geschlampt, ab 2005/2006 wurde vieles besser. Heute sind keine Rostprobleme mehr zu beklagen. Natürlich gibt es immer noch Ausnahmen (bsp. fehlerhafte Verarbeitung), doch die halten sich sehr in Grenzen, und bei anderen Autoherstellern ist es noch schlimmer.

Was meistens rostet sind Unfallreparaturen die nicht korrekt durchgeführt wurden. Nach einigen Jahren kommt dann die braune Pest auf, meistens dann wenn das Fahrzeug 2-3x den Halter gewechselt hat und man nicht mehr herausfinden kann, ob da ne Beule war oder nicht.

Ansonsten keine Rostprobleme. Der ML hat vielmehr Elektronik/Pneumatische Probleme ;-)

Hab einen Bj 2006 ML500, 177TKm gelaufen und 0,0 Rost, und auch sonst noch keine Sorgen ausser einer Servodichtung gehabt. Auch 2 weitereW164 im Bekanntenkreis (2005 und 2006) haben keinerlei Rostprobleme.

MfG...Daniel

Mein 2009er bekommt diese Woche die hinteren Radläufe auf Kulanz neu lackiert

Moin MichaelV12

In welchem Bereich oder der ganze Radlauf?

Fahre auch einen 2009! Finde ich Krass das es immer noch vorkommt!

Das mit dem Türen und klappen Tausch macht MB nicht mehr!

Wir hatten Rost ( Lackblasen ) an allen Anbauteilen unserer A - Klasse Bj. 08!

Werkstatt Meister sagte mir das die Teile die mit Rost befallen sind nicht mehr getauscht werden, nur noch Entrosten und Lackieren!

Sagte ich, " dann sehen wir uns ja in spätestens zwei Jahren wieder" ??! Sagte er nur, ist zu teuer! Ja schön dank!

MfG

Henry350ML

Ich habe einen 320 CDI 2007 und hatte Rost an der Tür/hinten rechts. War glaube ich im Frühjahr dieses Jahr. Habe komplett neue Tür bekommen. Garantie

ja, ich hab auch einen Neuwagen. Bei meinem 2006er, 420er, wurden alle Türen und die Haube getauscht. Die

2006er sind ja seit Ende 2014 aus der Garantie raus und die 2007er zum Ende diesen Jahres.

Gruß

Hallo,

was viele nicht wissen sind die Wagenheberaufnahmen unter dem Gummipuffer, sieht man so nicht,

erst wenn man die Demontiert, siehe auch mal hier,

http://www.motor-talk.de/.../...me-ml320-cdi-bj-2008-t5002619.html?...

Gruß Jörg

Themenstarteram 29. Oktober 2015 um 19:24

Hallo vielen Dank an alle für die Informationen ! Ich bin versierter Schrauber und kümmere mich um meine Autos selbst. Von mir aus alle 80tkm die querlenker, das vtg oder so was, aber das Rostproblem ist für mich ein nogo da ich das Auto dann regelmäsig zu MB zur Inspection bringen muss um die Karossengarantie zu erhalten. richtig? Wirklich schade. Danke nochmal!

Service immer bei MB, dann auch 30 Jahre Garantie auf Rostfrass

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. ML, GLE & GL
  6. W164
  7. Nachfrage wegen Thema Rost W164