ForumOn-Board-Diagnose
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. On-Board-Diagnose
  6. Multimarken Diagnosegerät

Multimarken Diagnosegerät

Themenstarteram 20. Mai 2016 um 1:39

Hallo Mitschrauber,

ich hab folgendes vor und wollte mir vorher mal ein paar Meinungen einholen, bzw. vielleicht gibt es ja auch Erfahrungswerte :

 

Ich besitze ein VCDS System (von PCI) und bin damit auch sehr Zufrieden! Für Fahrzeuge vom VAG Konzern gibt es für mich nichts besseres. Zu 80% schraube ich auch nur an VW/Audi/Skoda/Seat.

 

Jetzt aber zu den anderen 20% :-)

Diese teilen sich so ziemlich auf alle Marken auf, aber ich muss dazu sagen, dass es dabei nicht so tiefgründig geht. Also kein codieren usw. , sondern mehr Fehler auslesen, Fehler löschen, Fehler Suche.

Und dafür suche ich einen Multimarken Tester/Diagnosegerät.

Habe auch schon Favoriten gefunden:

http://www.wgsoft.de/de/shop/obd-2-komplettsysteme/unicarscan-usb.html

http://www.wgsoft.de/de/shop/scandoc-multimarken-tester.html

oder

http://www.wgsoft.de/.../165-autel-mot-pro-eu908.html

 

Habt ihr Erfahrungen mit den Systemen?

 

Ähnliche Themen
43 Antworten

Hallo jungs

Ich habe VCDS und das original Hex-Can kabel VCDS pro ,und wollte mein Ford Mondeo MK2 auslesen aber das geht nicht wirklich benötige ich da irgend ein zubehör oder wie kann ich das machen. danke euch im vorraus. Gruß Heiko

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Focom Diagnose mit vcds' überführt.]

Abgasrelevanter Bereich sollte funzen, der Rest sicher sich nicht, weil auf VW konzipiert.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Focom Diagnose mit vcds' überführt.]

Ja aber mein VCDS pro hat noch andere programme bei so wie focom ,opel , u.s.w aber keine verbindung zum STG mondeo warum habe ich die anderen programme dabei wenn das mit dem vcds interface nicht funktioniert ? das verstehe ich nicht

Zitat:

Original geschrieben von Waeller5

Abgasrelevanter Bereich sollte funzen, der Rest sicher sich nicht, weil auf VW konzipiert.

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Focom Diagnose mit vcds' überführt.]

Zitat:

Original geschrieben von Mondeo V6 24V

Ja aber mein VCDS pro hat noch andere programme bei so wie focom ,opel , u.s.w aber keine verbindung zum STG mondeo warum habe ich die anderen programme dabei wenn das mit dem vcds interface nicht funktioniert ? das verstehe ich nicht

Das wäre ja ganz was Neues, oder hast andere Software hinzugekauft?

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Focom Diagnose mit vcds' überführt.]

Ich habe mir vcds pro gekauft für 399,00€ und da sind programme bei wie VCDS, BAVARIAN TECHNIC, FICOM, DURAMETRIC, FOCOM, OP-COM, HICOM , TOCOM, aber es funktioniert nur vcds die anderen gehen zwar aber es wird kein interface gefunden

Zitat:

Original geschrieben von Waeller5

Zitat:

Original geschrieben von Mondeo V6 24V

Ja aber mein VCDS pro hat noch andere programme bei so wie focom ,opel , u.s.w aber keine verbindung zum STG mondeo warum habe ich die anderen programme dabei wenn das mit dem vcds interface nicht funktioniert ? das verstehe ich nicht

Das wäre ja ganz was Neues, oder hast andere Software hinzugekauft?

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Focom Diagnose mit vcds' überführt.]

Das werden dann wohl Demoversionen sein. Habe auch noch nie gehört das Opel- Com, Fo-Com ect pp. mit dem VCDS- Stöpsel funzen.

Der Sebastian wird dir sicher noch was dazu sagen.

Gruß

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Focom Diagnose mit vcds' überführt.]

Also so gesagt kann ich mit meinem vcds kein ford auslesen ,hab ich das richtig verstanden

Zitat:

Original geschrieben von Waeller5

Das werden dann wohl Demoversionen sein. Habe auch noch nie gehört das Opel- Com, Fo-Com ect pp. mit dem VCDS- Stöpsel funzen.

Der Sebastian wird dir sicher noch was dazu sagen.

Gruß

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Focom Diagnose mit vcds' überführt.]

Gucks Du hier:

http://forscan.org/home.html

Freeware. Lässt sich in Deutscher Sprache umstellen.

 

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Focom Diagnose mit vcds' überführt.]

Zitat:

Original geschrieben von Pedder59

Gucks Du hier:

http://forscan.org/home.html

 

Freeware. Lässt sich in Deutscher Sprache umstellen.

Gibt auch hier im Forum schon eine Reihe von Erfahrungsberichten. Suche einfach nach "forscan"

 

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Focom Diagnose mit vcds' überführt.]

ich hab mein vcds von pci gekauft,dazu gabs nen usb-stick mit diverser software u.a. opcom und eben die software fürs vcds-kabel.da gibts 1 usb für alle sachen die vertrieben werden,ist einfacher für die ;)

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Focom Diagnose mit vcds' überführt.]

Hallo freunde ich habe da noch ein anliegen an euch!

Kennt einer die belegung vom FoCOM interface kabel?

Da ich vcds pro Basiskit habe könnte ich es vom kummpel mit einem schalter umbauen lassen ,aber dazu brauche ich vom originalen focom kabel die belegung da ich irgendwo gelesen habe das zwei kabel beim vocom auf masse liegen muss das könnte man mit einem umschalter machen .

Kann mir von euch einer weiter helfen?

Gruß Heiko

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Focom Diagnose mit vcds' überführt.]

Bastel da ja nicht dran rum. Da geht's nicht um die Verkabelung, die ist normiert, sondern um den Chip und die Software im Interfacekabel. Das Einzige was du mit Rumbasteln erreichst ist dass dein VCDS kaputt geht.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Focom Diagnose mit vcds' überführt.]

Ein VCDS kompatibles HEX/KII, KEY, HEX+CAN oder Micro-CAN Interface wird nie mit FoCom arbeiten - egal wie man die Verkabelung löst. FoCom benötigt aufgrund der Ford spezifischen Anwendung ein eigenes Interface welches dann auch die Softwarelizenz enthält.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Focom Diagnose mit vcds' überführt.]

1. link ist nur erstmal rein obd2/eobd,also sehr begrenzt.als bonbon gibts eine bmw-software gratis dazu,aber bei älteren ist die seeehr begrenzt.98er 7er geht nur auslesen/löschen,02er 5er geht etwas mehr auch zb daten angucken.denke augenmerk liegt hauptsächlich auf neuere wie e90,fxx usw.konnte ich aber bisher nicht testen.

2. link ist auch in meiner optionsliste,da ich gerade umsteig auf ford.was das alles genau kann soweit bin ich noch nicht,aber der preis ist ok und marken die man möchte sind recht güntig dazu zu kaufen.das finde ich recht gut,denn die alternative für mich bei ford wäre focom von pci.preis fast identisch aber eben nur für ford.

3. link kann ich gar nix zu sagen.

 

wahrscheinlich kommen wieder welche mit ds150e usw,muß jeder selber wissen sowas.meins ists nicht.

ps:sollte es der scandoc werden würde ich mich über erfahrungen sehr freuen :)

Deine Antwort
Ähnliche Themen