ForumLKW & Anhänger
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. LKW & Anhänger
  5. MP4

MP4

Themenstarteram 17. März 2012 um 9:42

Hallo

Ich fahre den MP 4 seit letzter Woche.Ich muss vorweg zu geben, das ich ein Actros Freak bin.Fahre den Actros seit dem es ihn gibt. Der neue MP 4 ist nicht schlecht.Es gibt einige Sachen die mir sehr gut gefallen,aber auch wieder mal einiges was mir nicht gefällt.

Zu dem Motor muss ich sagen,das er mit seinen 450 Ps ordendlich was weg zieht. Der Tank befindet sich nun auf der Fahrerseite und zum Aufsatteln benutzt man nun auch die Fahrerseite.

Ähnliche Themen
46 Antworten

Schöne Info, aber nichts was man nicht schon wüsste. Nett ist auch das du dich als Fteak betitelst und nicht einmal weisst wie dein Fahrzeug heisst.

Glückwunsch zum neuen Fahrzeug. :)

Aber, es gibt schon einen thread zum Actros 4 (oder wie die Kiste nun heisst)

Zitat:

Zu dem Motor muss ich sagen,das er mit seinen 450 Ps ordendlich was weg zieht. Der Tank befindet sich nun auf der Fahrerseite und zum Aufsatteln benutzt man nun auch die Fahrerseite.

Da hat Mercedes endlich von Freightliner gelernt. :D

Detroit Diesel hat schon immer gute Motoren gebaut, die sollten dann auch was "ziehen" ;)

Tank gehört eh auf die Fahrerseite, im Fernverkehr hat man aber (hier) üblicherweise 2 tanks, einen auf jeder Seite und unsere Tankstellen sind so gebaut das man beide gleichzeitig betanken kann.

Sattelkupplungs Betätigung war bei uns schon seit 60 Jahren auf der Fahrerseite, soweit sie nicht von Innen betätigt wird...

Aber es ist nett zu wissen das man das jetzt auch in Europa kapiert hat. :)

 

Gruss, Pete

Hm. Mein alter SK hatte schon den Aufstieg auf der Fahrerseite. Davon abgesehen ist mir persönlich der Gang um den Wagen rum auch nicht zuviel. Da ich öfters in Indutriegebieten absattele ist es mir sogar lieber, auf der vom Verkehr abgewandten Seite zu arbeiten.

Und den Tank habe ich schon immer auf der Fahrerseite.:D, da auf der Beifahrerseite kein Platz ist, da hängt noch einer.:)

Aber viel Spass mit dem neuen Arbeitsgerät.

Themenstarteram 22. März 2012 um 21:03

na bist ein kleiner Klugsch..... nicht Wahr

Wenn du von LKWs keine Ahnung hast dann halte dich aus der diskussion raus.MP4 ist die Bezeichnung für den NEUESTEN ACtros-du Klugsch.....

Zitat:

Original geschrieben von Elbsturm

Schöne Info, aber nichts was man nicht schon wüsste. Nett ist auch das du dich als Fteak betitelst und nicht einmal weisst wie dein Fahrzeug heisst.

Zitat:

Original geschrieben von Soulemann

na bist ein kleiner Klugsch..... nicht Wahr

Wenn du von LKWs keine Ahnung hast dann halte dich aus der diskussion raus.MP4 ist die Bezeichnung für den NEUESTEN ACtros-du Klugsch.....

Mach doch einmal die Mühe, und such die Bezeichnung MP4 bei Daimler im Programm des neuen Actroses, du wirst die dort nicht finden.(Klugscheißer aus) Auch wenn du dein Fahrzeug so nennst ,es ist KEIN MP4

http://www.mercedes-benz.de/.../cab_variations.html

ACTROS 4 bzw der neue im Fernverkehr! Das ist der neue!

Der ACTROS 3 heißt auch nicht MP3, oder??

Zitat:

Original geschrieben von Soulemann

na bist ein kleiner Klugsch..... nicht Wahr

Wenn du von LKWs keine Ahnung hast dann halte dich aus der diskussion raus.MP4 ist die Bezeichnung für den NEUESTEN ACtros-du Klugsch.....

Zitat:

Original geschrieben von Soulemann

Zitat:

Original geschrieben von Elbsturm

Schöne Info, aber nichts was man nicht schon wüsste. Nett ist auch das du dich als Fteak betitelst und nicht einmal weisst wie dein Fahrzeug heisst.

Fahr du mal weiter deinen MP4.

Hallo,

MP... stand intern für Modellpflege, bzw. Facelift.

Hab noch nie gehört, daß jemand "den Neuen" als MP4 bezeichnet hat.

Was Chriss geschrieben hat ist vollkommen korrekt.

Gruß Jürgen

Zitat:

Original geschrieben von Reachstacker

Sattelkupplungs Betätigung war bei uns schon seit 60 Jahren auf der Fahrerseite, soweit sie nicht von Innen betätigt wird...

Aber es ist nett zu wissen das man das jetzt auch in Europa kapiert hat.

Da in Europa die Strassen inzwischen eher Radwegen ähneln, ist die Chance den Ar... abgefahren zu bekommen ganz gut mit Kupplungsbetätigung links.

Ich würde lieber meinen Ar... um das Fahrzeug bewegen und ihn dann noch behalten. Wer umsattelt, sollte ohnehin jedes Mal um die Karre stolpern und gucken, ob an dem Auflieger alles dran ist, was drangehört.

Ob dann rechts oder links gehebelt wird, spielt keine Geige.

Mal ganz abgesehen davon, dass die Sattelkupplung ein Zukaufteil ist und absolut rein überhaupt garnie-nichts mit dem Hersteller des Fahrgestells bzw dessen Modellpflege zu tun hat.

Mach doch einmal die Mühe, und such die Bezeichnung MP4 bei Daimler im Programm des neuen Actroses, du wirst die dort nicht finden.(Klugscheißer aus) Auch wenn du dein Fahrzeug so nennst ,es ist KEIN MP4

Zitat:

Original geschrieben von agila100

Zitat:

Original geschrieben von Soulemann

na bist ein kleiner Klugsch..... nicht Wahr

Wenn du von LKWs keine Ahnung hast dann halte dich aus der diskussion raus.MP4 ist die Bezeichnung für den NEUESTEN ACtros-du Klugsch.....

Mach doch einmal die Mühe, und such die Bezeichnung MP4 bei Daimler im Programm des neuen Actroses, du wirst die dort nicht finden.(Klugscheißer aus) Auch wenn du dein Fahrzeug so nennst ,es ist KEIN MP4

http://www.mercedes-benz.de/.../cab_variations.html

Du Schlaumeier du! Souleman hat schon Recht, dass Der neue Actros MP4 heißt!!!

Ihr könnt Euch drehen wie Ihr wollt,

Der neue Actros heist der neue Actros,oder auch gern in

Englisch.

Aber definitiv nicht MP 4 !

MP= Modellpflege.

Kann also nicht passen beim neuen.

Kaum kriegen sie Gegenwind,meldet sich gleich ein NEUER Nutzer um Rückendeckung zu geben und pampig zu werden. :confused::confused::confused:

Ich persönlich habe vob DB Mitarbeitern oder Vertretern immer nur vom New Actros gehört. Die sollten es eigentlich wissen.

Schönen Abend noch.

Gruß Örnie.

Deine Antwort
Ähnliche Themen