ForumVectra C & Signum
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Vectra
  6. Vectra C & Signum
  7. Motor z22yh rasselt morgens ca 1Minute

Motor z22yh rasselt morgens ca 1Minute

Opel Signum Z-C/S, Opel Vectra C
Themenstarteram 19. April 2018 um 15:09

Guten Tag habe mir die Tage transport Fahrzeug einen Vectra c 2.2 direkt gekauft.156000km auf der Uhr vor 28000km wurd laut Serviceheft Steuerkette und Spanner gemacht.Nun mein Problem immer Morgens wenn das Auto kalt ist Rasselt es ca 1 Minute oder ich gebe Gas dann ist es weg.Nun meine Frage an was merkt man ob die Primär oder Sekundär-Kette Geräusche macht und da das Geräusch nur morgens kommt würde es doch reichen nur den Spanner zu wechseln der ja von aussen (grosse Schraube mit Kerben) sichtbar ist. Ausserdem wurde ja die Kette erst vor 28000km gewechselt.

DANKE IM VORRAUS

Beste Antwort im Thema

Nein, Kettensatz bedeutet, dass Kette, Schienen, Spanner, Kettenräder und Schrauben dabei sind. Und das jeweils für einen Kettentrieb.

Der von aussen sichtbare Spanner ist für die Nockenwellenkette sprich die hauptsächlich anfällige und Motorschaden verursachende.

26 weitere Antworten
Ähnliche Themen
26 Antworten

Ich tippe auf die Stößel. War bei meinen Vetra C 2.2 V16 BJ2003 genau das selbe.

Kettenrasseln und klappernde Hydrostößel hören sich unterschiedlich an,sollte man also unterscheiden können.

weist Du was für Öl drinnen ist ?wenn Du jetzt sagst gutes Öl , OLIVIA 5/30 war auch richtig teuer ,der Liter 2,- Euro

würde ich erst einmal einen Ölwechsel mit vernünftigem Öl versuchen

Themenstarteram 19. April 2018 um 15:44

Öl ist jetzt 5w30 ist aber meines erachtens etwas dünn hab schon dran gedacht ein dickeres zu nehmen .Also Stössel glaub ich sind es nicht da diese klackern würden und kein Rasseln bzw schlagendes Geräusch machen.

Zitat:

@Coupeastra1979 schrieb am 19. April 2018 um 15:44:55 Uhr:

Öl ist jetzt 5w30 ist aber meines erachtens etwas dünn hab schon dran gedacht ein dickeres zu nehmen .Also Stössel glaub ich sind es nicht da diese klackern würden und kein Rasseln bzw schlagendes Geräusch machen.

was für eins ?,kann es sein das Du von Teilsynthesisch auf Vollsynthesich umgestiegen bist ?

probier mal 0/40 aber mindesten mit GM Freigabe LL-A-25/B-25

wurde dabei den nicht auch der Spanner gewechselt ?

Nimm ein W40 Öl und versuche nach dem Ölwechsel, am besten ein vollsynthetisches 0w40.

Können auch Ablagerungen in den Ölkanälen/Hydros sein.

Lässt sich ausser dem Eintrag im Serviceheft denn noch was zur Tauschaktion sagen?

Wer hat es gemacht?

Wie hoch war die Rechnung?

Wurden beide oder nur 1 Kette gemacht?

Welche Qualität der Teile?

Ansonsten ist ein gutes 5 oder besser 0W40 die richtige Wahl für den Motor.

Themenstarteram 19. April 2018 um 16:42

Ob beide gemacht worde sind läst sich nicht sagen da steht nur Steuerketten satz inkl.Spanner.Es wurde von einer Opel Werkstatt gemacht......Kann man den erkennen ob es Primär oder Sekundär Kette ist .Für welche Kette ist der Spanner der von aussen zugänglich ist dieser hat schon die Kerben was schon auf einen neuen Spanner hinweisen würde.

Ich würde jetzt einfach mal behaupten, der Kettensatz besteht aus beiden Ketten. Lasse mich aber eines besseren belehren.

Nein, Kettensatz bedeutet, dass Kette, Schienen, Spanner, Kettenräder und Schrauben dabei sind. Und das jeweils für einen Kettentrieb.

Der von aussen sichtbare Spanner ist für die Nockenwellenkette sprich die hauptsächlich anfällige und Motorschaden verursachende.

Der Spanner mit der Kerbe im Sechskant ist nicht die neueste Ausführung! Bei der neuesten Ausführung hat der Sechskantkopf eine kegelförmige Erhebung.

Für den Fall, dass es wirklich der Kettenspanner ist, dann ist höchste Vorsicht geboten. Wenn die Kette überspringt oder gar reißt, ist Schicht im Schacht. Ich würde sofort eine Fachwerkstatt aufsuchen und die Ursache der Geräusche abklären lassen. Ein geschultes Gehör kann da schon unterscheiden ob Hydrostößel oder Steuerketten ursächlich sind.

Das berühmte Bild. Der Spanner rechts muss es sein.

http://farm5.static.flickr.com/4070/4427216411_9d840128ab_o.jpg

Hat er ja nicht , sondern „die große Schraube mit Kerben“....

Ich würde sofort tauschen , bei mir hat sich dieser festgefressen und nicht mehr volle Leistung gespannt.

Wenn etwas nicht richtig gespannt ist oder nicht genügend Druck ausgeübt wird , kann es natürlich anfangen zu rasseln

Themenstarteram 20. April 2018 um 20:03

Hmmm ok dann werde ich am Montag mal den tausch des Spanners in Auftrag geben ....Wo bei mir immer noch nicht klar ist warum er nur Morgens rasselt und sonst egal wie oft ich den Motor starte nicht mehr .

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Vectra
  6. Vectra C & Signum
  7. Motor z22yh rasselt morgens ca 1Minute