ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Motor läuft unrund bei Leerlauf

Motor läuft unrund bei Leerlauf

BMW 3er E46
Themenstarteram 20. Januar 2018 um 15:21

Hallo, mein Wagen macht Probleme, E46 320i 170 PS Automatik Touring

ich habe seit Wochen das Problem, dass alles ok ist solange der Wagen in bewegung ist. Läuft rund und schnurrt wie ein Kätzchen, stehe ich dann etwas länger an der Ampel, springt er aufeinmal auf 5 Zylinder und bleibt dann auf 5 Zylindern. Solange bis ich das auto ausmache und wieder neu starte. Dann ist er wieder Rund mit allen 6en. Naja bis er wieder etwas länger steht, meistens so 10 sekunden bis er meint, auf 5 Zylindern umzuspringen.

Motorkontrolllampe leuchtet auch. Habe das Gefühl, umso feuchter es draußen ist, umso schlimmer.

Denn nach der Waschanlage machte er es dauerhaft sobald man kurz stand , als es trocken war draußen und relativ warm, ging es und er sprang auch mal nicht auf 5 zylindern nach 10 sekunden. Also vll auch feuchtigkeit im steuergerät oder so?

Fehlerauslese ergab wohl nur Zündaussetzer in allen Zylindern, allerdings weiß ich nicht, wielange dort schon kein Fehler mehr ausgelesen wurde.

Vll habt ihr ne Idee was es sein könnte, oder habt die selben erfahrungen schonmal gemacht.

Ähnliche Themen
15 Antworten

Prüfe man ob die Drosselklappe komplett schließt.

Da gibt es mitunter extreme Ablagerungen, die gut selbst zu reinigen sind.

Ansonsten mit Startpilot mal im Motorraum gezielt einzelne Dichtungen ansprühen. Dort wo der Leerlauf hörbar regaiert ist etwas undicht.

Meine Antwort bezog sich nur auf das Symptom (unrunder Leerlauf).

Hab den rest gar nicht gelesen. Ich denke das meine Aussage damit eher wenig zu tun hat.

Es sei denn jemand könnte bestätigen das eine Undichtigkeit die Störungs-Lampe anmacht.

Sekundärwicklung Zündspule Zylinder 5 fängt an defekt zu gehen. Erst mal über Kreuz tauschen und schauen, wenn dann wirklich defekt, ersetzen. Gummis und Abdichtungen an der Zündanlage, Spulen überprüfen oder ersetzen.

Themenstarteram 20. Januar 2018 um 18:19

Also glaubst du nicht daran das es was mit dem Steuergerät zutun hat ? Dann werd ich mir die Spule mal tauschen und schauen was er dann fürn Fehler meldet. Eben ging die MKL übrigens aus und er läuft auch im stand sauber. Kommt aber weil es trocken ist und keine feuchte Luft. Sobald es regnet , wird die wieder an gehen.

Was soll an einem Steuergerät schon kaputt gehen. Die haben alle einen Schutz-IC verbaut, ja klar kann der auch mal die Grätsche machen, aber dann ersetzt man den für 1,50 €, und lässt sich kein neues, meist sehr teueres Steuergerät auf schwatzen. Ach so, Masseverbinder in der Zündkerzenbrücke auch mal kontrollieren, und säubern an den Verbindungen.

Wie kommst du auf Zylinder 5? :confused: Der Motor läuft auf 5 Zylindern, von Zylinder 5 ist nirgendwo die Rede, oder gab ich irgendwas falsch verstanden?

 

Mein Tipp: Lösche den Fehlerspeicher und warte, bis der Fehler wieder aufgetreten ist. Jetzt wieder den Fehlerspeicher auslesen und sehen, welcher Zylinder betroffen ist (am besten irgendwo notieren).

 

Danach tauscht du die Zündspule des betreffenden Zylinders mit einem anderen quer und löscht den Speicher wieder.

 

Jetzt wieder fahren, bis der Fehler erneut auftritt und Fehlerspeicher auslesen. Ist der Fehler mitgewandert, ist der Fall einigermaßen klar: Zündspule defekt, also austauschen.

 

Blieb der Fehler beim ursprünglichen Zylinder, würde ich dem Bock mal einen Satz neuer Kerzen spendieren. Sollte das auch nix bringen, muss man nochmal überlegen...

Themenstarteram 30. Januar 2018 um 20:31

Habe heute neue Kerzen und Zündspulen eingebaut, in der Hoffnung das es die Spule ist. Leider noch genau das selbe...

Allerdings weiß ich nun das es Zylinder 6 ist. Oder Zylinder 1. Der ganz vorne ist, also an dem man am besten ran kommt.

Jedenfalls liegt es weder an den Kerzen , noch an den Spulen. Was könnte es sonst sein? Doch Steuergerät? und wenn ja, was müsste ich da alles wechseln , wegen EWS

Der ganz vorn ist Zylinder 1.

 

Ich dachte, du hättest den Fehlerspeicher ausgelesen? Der Rat war, die Zündspulen kreuzzutauschen, um zu sehen, ob der Fehler mitwandert. Hast du scheinbar nicht gemacht. Hätte jede Menge Kohle gespart.

 

Wenn der Fehler jetzt immer noch am selben Zylinder ist und bleibt, dann ist der logische nächste Schritt, dass die Zuleitung zu dieser Spule ein Problem hat.

 

Du könntest natürlich auch blind ein neues Steuergerät kaufen... Wäre teurer.

Tritt das Problem auf nur wenn dein Motor kalt ist (blauer temp. Bereich)?

Themenstarteram 30. Januar 2018 um 23:39

Nein, dauerhaft. Ob kalt oder warm, spieltr keine Rolle. Tritt jetzt auch auf wenns trocken ist, also auch Feuchtigkeit spielt scheinbar keine Rolle mehr.

Sobald ich das Auto starte , warte kurz so 10-20 sekunden im Leerlauf und dann auf einmal Bums auf 5 Zylindern.

Schalte ich es aus, und sofort wieder an, läuft er wieder auf allen 6en. Gebe ich im Stand etwas Gas, bleibt er auf allen 6en , solange bis ich wieder im Leerlauf bin und 10-20 sekunden dort lasse. Dann setzt der 1te Zylinder wieder aus und bleibt solange auf 5 Pötten bis ich das Auto ausmache.

Themenstarteram 1. Febuar 2018 um 11:20

Könnte es vielleicht die Vanos sein? HAbe nochmal Fehler ausgelesen und dort nichts gefunden ausser Zylinderaussetzer Fehlercode 238.

Ein Freund meinte, dass es vielleicht die Vanos sein könnte, das die sich nicht mehr richtig verstellt ?

Bin echt ratlos

Das interessiert mich auch. Habe das gleiche Problem nur morgens. Dann nicht mehr.

Vanos? Die verursacht keine Verbrennungsaussetzer. Aber ersetze sie ruhig, die ist auch teuer...

 

Sag mal... Willst du das Problem nicht systematisch angehen, oder bin ich auf deiner Ignorierliste?

Hab das Problem auch bei meinem M54B22. Sind anscheinend die Hydrostößel die beim Kaltstart klemmen (bei mir nur im kalten Zustand) und den einen Zylinder nicht richtig zünden können.

Ich hab mich damit abgeschafft und lasse das Auto im kalten stand nie bei Leerlaufdrehzahl sondern fahre direkt los oder halte ihn auf 1.500 u/min.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Motor läuft unrund bei Leerlauf