ForumW204
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W204
  7. ML 320 CDI zu C 320 CDI T

ML 320 CDI zu C 320 CDI T

Themenstarteram 21. April 2008 um 20:37

Hallo C-Gemeinde

 

Ich fahre momentan einen ML 320 CDI. Habe nun vor 10 Tagen einen C 320 CDI T mit folgenden Merkmalen bestellt:

- Avantgarde

- 040 schwarz

- Leder braun

- 7Gtronic

- Regensensor

- Comand APS

- Parktronic

- Thermotronic

- Paramterlenkung

- Sonnenrollos hinten seitlich

- Komforttelefonie

- Veloursmatten

 

Den ML tausche ich nun per Ende Juli 2008 ein. Dann kommt der Neue.

 

2 Sachen beschäftigen mich:

- Persönlich finde ich 040 sehr schön, gehe mit dem ML auch immer in eine Textilwaschanlage (ist aber Obsidianschwarz). Hat jemand Erfahrung mit schwarz uni und Textil-WA?

- Ich wollte eigentlich einen 4Matic bestellen. Aber die Lieferung wäre frühestens per November oder Dezember 2008, was mir eigentlich zu spät ist. Ich wohne zwar in der CH, bin aber nicht jedes Wochenende in den Bergen. Wie ist der 320 CDI mit Hinterradantrieb zu fahren im Alltagbetrieb. Ich bin selbst nur 20 km gefahren: der Druck ist schon noch eine Kategorie höher als im ML - stark!

 

Danke für eure Feedbacks

 

Gruss

 

Mario

 

Ähnliche Themen
24 Antworten

Mit Uni-Schwarz habe zwar keine Erfahrung, ist aber bestimmt empfindlicher als Obsidianschwarz, da es sattschwarz ist. Textilwaschanlage empfiehlt MB laut Handbuch, von Bürstenwaschanalgen und Hochdruckreinigern wird abgeraten, da der Lack beschädigt werden kann.

Echt ein solanger Liefertermin? Mein Vater hat einen normalen C 320 CDI 4-Matic in der letzten März Woche bestellt und hat Liefertermin Ende Juni.

Könnte ja höchstens am T-Modell liegen.....

Wieviel Rabatt gabs? Auch so knappe 10%, wenn man alles rechnet?

 

Also fahren macht Spaß, ich bin den auch einen ganzen Tag probe gefahren und habe den richtig getestet mit Duell gegen BMW und Audi auf der Autobahn und Extrembelastungen in Landstraßenkurven.

Ist ein super Auto. Das einzige kleine Manko ist halt, dass man beim KickDown aus dem Stand schon hören kann, dass es ein Diesel ist, wenn man vorher 6 Zylinder Benziner gefahren ist. Und, aber das ja immer so bei Mercedes, mich ärgert etwas, dass der vergleichbare BMW 6 PS und der Audi sogar 16 PS mehr hat.

Den Nachteil muss man eben dann durch besseres fahrerisches Geschick kompensieren :)

Erschrocken habe ich mich anfangs über die extrem leichtgängigen Bremsen. Hatte unbeabsichtigt fast ne Vollbremsung am Anfang :)

Das einzige, was man nicht tun sollte, ist über den Preis nachdenken finde ich.

65 T € Listenpreis für die fertig konfigurierte C-Klasse finde ich schon einen Hammer und das ist ja lange noch nicht Vollaustattung. Richtig geil wird er ja eigentlich erst, wenn man sich Designo leisten kann :)

Und mal ehrlich: Nimm eine Metallic Lackierung. Wenn du schon soviel ausgibst, dann doch keinen UNI Lack....

oder findest den so schön? Die paar Euro für Metallic sitzen auch noch drin oder? Trinkst halt pro Woche ein Pils weniger, dann passt es schon.....:)

Uni Lacke sind doch der letzt Mü.....

 

Nur wenn ihr Alus nehmt, dann welche? Ich kann mich da nicht entscheiden. Alle sind nicht so schlecht, aber ein richtiger Hammer ist auch nie dabei.

Was das betrifft, haben die Benz Leute keine Ahnung. Bei BMW sehen selbst die billigsten serien Alus besser aus, als die teuren bei Mercedes. Aber das war schon vor 20 Jahren nicht anders.........

Zitat:

Original geschrieben von vailupo

Hallo C-Gemeinde

Ich fahre momentan einen ML 320 CDI. Habe nun vor 10 Tagen einen C 320 CDI T mit folgenden Merkmalen bestellt:

- Avantgarde

- 040 schwarz

- Leder braun

- 7Gtronic

- Regensensor

- Comand APS

- Parktronic

- Thermotronic

- Paramterlenkung

- Sonnenrollos hinten seitlich

- Komforttelefonie

- Veloursmatten

Den ML tausche ich nun per Ende Juli 2008 ein. Dann kommt der Neue.

2 Sachen beschäftigen mich:

- Persönlich finde ich 040 sehr schön, gehe mit dem ML auch immer in eine Textilwaschanlage (ist aber Obsidianschwarz). Hat jemand Erfahrung mit schwarz uni und Textil-WA?

- Ich wollte eigentlich einen 4Matic bestellen. Aber die Lieferung wäre frühestens per November oder Dezember 2008, was mir eigentlich zu spät ist. Ich wohne zwar in der CH, bin aber nicht jedes Wochenende in den Bergen. Wie ist der 320 CDI mit Hinterradantrieb zu fahren im Alltagbetrieb. Ich bin selbst nur 20 km gefahren: der Druck ist schon noch eine Kategorie höher als im ML - stark!

Danke für eure Feedbacks

Gruss

Mario

Hallo vailupo, ich habe schwarz uni 040, und muss sagen, die farbe ist schon empfindlich. mir gefällt die farbe am besten von allen, aber tatsache ist das diese farbe empfindlich ist. wasche das auto jede woche entweder per hand oder in einer textilwaschanlage, und dann sieht man schon einige kratzer, die aber mit einer normalen handpolitur wieder weg sind, vor allem im bereich wo die türgriffe sind, dies liegt aber eher an den fingernägel meiner frau.;)

Hi Marise04

Koenntest Du hier mal ein paar Bilder reinstellen (bitte nicht groesser als 3MP... )

Danke und Gruesse

M

Themenstarteram 22. April 2008 um 11:38

Besten Dank für eure Feedbacks. Bezüglich Liefertermin habe ich heute zur Sicherheit MB Schweiz direkt angefragt. Anscheinend ist es so; aufgrund grosser Nachfragen Termine frühestens Nov-Dez. 2008.

 

Bezüglich Obsidianschwarz muss ich mir dies nochmals überlegen. Habe echt keine Lust mit dem Polierlappen ums Auto zu fegen. Vor 20 Jahren hätte ich dies noch gemacht.

 

Alufelgen habe ich die Originalfelgen drauf. Finde sie persönlich zu Avantgarde sehr passend. Die AMG-Fünfsternfelgen sind absolut top, aber irgendwo muss man halt mal bremsen, sonst geht es ins Uferlose.

 

Liebe Grüsse

 

 

 

Mario

Hallo

Wie kommt denn so ein Liefertermin bei einem T 320 CDI zustande, das wären ja noch 7 Monate???

Gruss

Marc

Themenstarteram 22. April 2008 um 15:51

Zitat:

Original geschrieben von benzmarcl

Hallo

Wie kommt denn so ein Liefertermin bei einem T 320 CDI zustande, das wären ja noch 7 Monate???

Gruss

Marc

Hallo Marc

 

das wüsste ich auch gerne. Alle anderen W204 und S204 sind in 2-3 Monaten lieferbar. Anscheinend gibt es ein Problem bei den C 320 CDI 4Matic. Ich weiss nicht, ob dies ein schweizer Problem ist, oder ob dies bei der Bestellujng innerhalb Deutschlands schneller geht. Würde mich noch interessieren.

 

Gruss

 

 

Mario

Anscheinend kann oder will MB nicht (denke eher will) Kenne verschiedene 320er T 4-matic besteller die schon ellenlang auf ihren Wagen warten (auch ich, vorbestellt Mai 07 erster Termin 2.Dekade Dez. 2007) Begründungen von zuwenig bestellungen über technische probleme bis zulieferengpässe aber alles inoffiziell von forums teilnehmern. Von MB kommen keine begründungen (die blöden kunden können ja dann mal froh sein wenn sie einen wagen bekommen) keine termine, keine daten nichts egal ob in deutschland, oesterreich oder schweiz. Habe genug leidensgenossen, die genau das gleiche erleben. Wenn alles stimmt, so sollen diese woche die ersten zur auslieferung kommen. Mal gespannt ob meiner dabei ist. wie ich gehört habe nachher wieder lange zeit funkstille.

Gruss

Paleo

Hallo Mario

Noch ergänzend zu oben. Das mit grosser nachfrage und so stimmt überhaupt nicht.

das muss irgend eine anderen grund haben. Aber ich hab mich auch schon gefragt, warum es beim neuen kombi nur noch einen 4-matic gibt, im gegensatz zu früher?

Hab mal irgendwo gelesen, dass es nur noch eine version gibt um den neuen, im sommer auf den markt kommenden GLK nicht zu konkurrenzieren und zu fördern.

Auf jeden fall ist die informationpolitik von MB unter jdem hund und einer weltfirma unwürdig.

Gruss

Paleo

Themenstarteram 22. April 2008 um 16:49

Hallo Paleo

finde ich ein starkes Stück. Seit Mai 07 wartest du auf deinen 4Matic. Das kann es nicht sein. Anscheinend hat MB sich keinen Gefallen getan, die T-Modelle nur in Bremen zu produzieren... oder besteht das Problem auch bei den Limousinen C 320 4Matic?

 

Ich werde jetzt auf 4Matic verzichten. Ist sicher auch so ein Super Fahrzeug... aber ich hätte eigentlich lieber entschieden mit gleichen Lieferterminen. Ich hoffe, ich werde es nicht bereuen... da die Hinterradtriebler im Schnee keine gute Falle machen.

 

Gruss

 

 

Mario

Themenstarteram 22. April 2008 um 16:55

Hallo Paleo, danke für die Infos.

 

Ich persönlich finden die ganze Welle mit den "Schmalspurjeeps" GLK, VW Tiguan etc. fragwürdig. Entweder einen richtig Dicken wie einen ML oder dann einen Kombi... aber sehr wahrscheinlich treffe ich da nicht den allgemeinen Geschmack.

 

Auf einen Tiguan muss man momentan anscheinend über ein Jahr warten.

 

Gruss

 

 

Mario

Vor allem sind das doch alles Spritfresser, diese hohen Autos. Da werden sich die Leute noch umgucken, denke ich mal. Ich würde einen ML alleine deshalb nicht kaufen, weil er nicht Made in Germany ist. Kommt doch aus den USA das Scheißding.

Wenn schon Mercedes, dann Made in Stuttgart oder Bremen. Alles andere ist doch Murks.

Ich glaube aber, dass Problem scheint nur beim T-Modell akut zu sein. Wie gesagt, mein Vater hat Liefertermin Ende Juni beim 320er 4-Matic als Limo und hat erst im März bestellt.

Ich schätze einfach mal, dass die Stückzahlen für das T-Modell noch nicht richtig hochgefahren wurden und deshalb die Nachfrage nicht bedient werden kann. Aber ist ne Vermutung rein ins blaue hin, aus Erfahrung....

 

Zitat:

Original geschrieben von vailupo

Hallo Paleo, danke für die Infos.

Ich persönlich finden die ganze Welle mit den "Schmalspurjeeps" GLK, VW Tiguan etc. fragwürdig. Entweder einen richtig Dicken wie einen ML oder dann einen Kombi... aber sehr wahrscheinlich treffe ich da nicht den allgemeinen Geschmack.

Auf einen Tiguan muss man momentan anscheinend über ein Jahr warten.

Gruss

 

Mario

Hi,

ich habe auch schwarz uni 040 und es ist alles bestens.

Ist auch nicht sichtbar empfindlicher als das Obsidianschwarz, wer dir was anderes erzählen will, erzählt Märchen.

Selbst die MB Verkäuferin meinte, dass es dumm wäre, obsidian zu nehmen und nicht schwarz uni, da es eh fast gleich aussieht und durch die Nanolackierung eh gleich geschützt ist.

Ich lasse halt bei jeder 2. Wäsche Wachs mitmachen, kostet nur 2 EUR mehr und schützt nochmals gut. Bislang keine Kratzer oder Schlieren.

Kannst Du also bedenkenlos kaufen und den Aufpreis woanders rein stecken oder ein paar mal lecker speisen gehen.

Themenstarteram 22. April 2008 um 17:24

Zitat:

Original geschrieben von lars_munich

Hi,

 

ich habe auch schwarz uni 040 und es ist alles bestens.

 

Ist auch nicht sichtbar empfindlicher als das Obsidianschwarz, wer dir was anderes erzählen will, erzählt Märchen.

Selbst die MB Verkäuferin meinte, dass es dumm wäre, obsidian zu nehmen und nicht schwarz uni, da es eh fast gleich aussieht und durch die Nanolackierung eh gleich geschützt ist.

 

Ich lasse halt bei jeder 2. Wäsche Wachs mitmachen, kostet nur 2 EUR mehr und schützt nochmals gut. Bislang keine Kratzer oder Schlieren.

 

Kannst Du also bedenkenlos kaufen und den Aufpreis woanders rein stecken oder ein paar mal lecker speisen gehen.

Hi

 

besten Dank für deinen Beitrag. Habe die Metalliclackierung in die bessere Klimaanlage gesteckt. Habe zwei schwarze nebeneinander gesehen, der eine 040, der andere Obsidian. Für mich ist schwarz uni wirklich schwarz. Werde es nicht mehr ändern.

 

Gruss

 

Mario

Deine Antwort
Ähnliche Themen