ForumW205
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W205
  7. Mercedes Me App

Mercedes Me App

Mercedes C-Klasse W205
Themenstarteram 8. März 2017 um 21:19

Hallo zusammen, bei wem geht die Mercedes Me App auch nicht? Seit heute keine Chance rein zu kommen.

Ähnliche Themen
703 Antworten

Von der App aus kannst Du keine Aktualisierung anstoßen, weil die letzten Daten vom Fahrzeug immer automatisch ans Mercedes-Backend geschickt werden.

 

Du kannst natürlich die App einmal killen und neustarten, um zu sehen, ob sie sich nicht den letzten Datenstand geholt hat.

 

Bei Deinem angezeigten Bild erscheint es mir so, als wäre das Signal für die vordere linke Tür nicht mehr mitgeschickt worden. Du kannst mal versuchen, das Fahrzeug zu entriegeln und wieder zu verriegeln (entweder per Schlüssel oder per App). Häufig wird dann der letzte Stand nochmal vom Auto geschaut und so ein Problem ist behoben.

Genau das hatte ich gerade erst gestern Abend so gehabt - und auf genau auf diese Weise auch wieder „klar“ bekommen.

Also die App ist ziemlicher Schrott, kein Vergleich zur alten Version. Jetzt steige ich aus, verschließe das Fahrzeug und bekomme ca. 5 Minuten später eine Meldung von der App, dass das Fahrzeug entriegelt ist! Öffne ich dann die App, wird das Fahrzeug als verriegelt angezeigt.

 

Die Reaktionszeit ist generell sehr langsam.

Und heute habe ich kein Benzin verbraucht. Das ist ja dann wieder positiv. :,-)

Verbrauch.jpg

Naja, die angeblich nicht verriegelte Fahrertür kommt so zustande: Ich verriegele das Auto mit dem Schlüssel bei offener Fahrertür, dieser Zustand wird gemeldet, ich schließe die Fahrertür, Auto verriegelt (das wird dann nicht online gestellt). In der App erscheint die Fahrertür offen.

Andererseits hatte ich auch schon die Meldung: Fahrzeug entriegelt, was nicht stimmte, da sich die Daten in der App manchmal nicht aktualisieren. Ebenso beim Fahrzeugstandort. Diese Dinge sind sicher nix, wofür es dich lohnt, nach Ablauf der 3 Jahre Geld auszugeben.

Bei mir definitiv nicht.

Ich verriegel erst dann mit dem sensorfeld wenn alle Türen geschlossen sind. Oder mit Schalter im Kofferdeckel, die Ohren legen sich an, die akustische Meldung (ja, ich mag die !) Kommt und kurze Zeit später meldet die App: Fahrzeug entriegelt. in der App wird dann gemeldet: verschlossen, sinnlose Spielerei.

Geld dafür ausgeben? Never, eher müsste man etwas dazu bekommen.

Also bei mir funktioniert alles perfekt..

Asset.JPG

Hi,

Zitat:

@PiraInside schrieb am 17. September 2020 um 07:48:27 Uhr:

Also bei mir funktioniert alles perfekt..

ja, das kann auch mal vorkommen...;)

Gruß

Fr@nk

Dann muss ich ja ganz schön viel Glück haben, dass es immer bei mir klappt :D

Zitat:

@PiraInside schrieb am 17. September 2020 um 07:48:27 Uhr:

Also bei mir funktioniert alles perfekt..

Ist bestimmt ein Feature, das es erst ab 4 Liter Hubraum freigeschaltet wird :D

Zitat:

ja, das kann auch mal vorkommen...;)

Gruß

Fr@nk

Müsste man eigentlich als Fehler reklamieren.

Und witzig: während ich das schreibe kommt gerade die Meldung, Auto entriegelt!

Steht aber seit 19.00 Uhr abgeschlossen in der Garage.

Ich krieg gerade echt einen Lachanfall.

958e862c-4b86-4ad2-b52f-787a55812926
5f65c81e-5112-4476-a5f0-c38b725effa5

Zitat:

@Undercover-Kick schrieb am 17. September 2020 um 19:28:14 Uhr:

Zitat:

@PiraInside schrieb am 17. September 2020 um 07:48:27 Uhr:

Also bei mir funktioniert alles perfekt..

Ist bestimmt ein Feature, das es erst ab 4 Liter Hubraum freigeschaltet wird :D

Nee, bei 3 Litern funktioniert es auch schon :p :D

Habe auch null Probleme mit der App. Voraussetzung ist natürlich, dass Händi und Auto Mobilfunkempfang haben. Was in D immer noch keine Selbstverständlichkeit ist.

P.S.: Mein 300d 4M hat auch nur 2 Liter :D.

Edit: Nicht ganz richtig...

Zitat:

@x3black schrieb am 17. September 2020 um 22:00:05 Uhr:

Und witzig: während ich das schreibe kommt gerade die Meldung, Auto entriegelt!

Steht aber seit 19.00 Uhr abgeschlossen in der Garage.

Ich krieg gerade echt einen Lachanfall.

...die Meldung hatte ich heute Vormittag auch einmal. ;)

Habe über die App einen Servicetermin reserviert.

Da man ja diverse Erfahrungen hat, dachte ich, gehst vorher nochmal selber hin.

Natürlich nix beim Händler angekommen. Kam auch in der App keine Rückmeldung. Weder bestätigt noch abgelehnt noch offen.

Alles noch ein bissel Beta.

Gruß

Stequ

Zitat:

@x3black schrieb am 17. September 2020 um 22:00:05 Uhr:

Zitat:

ja, das kann auch mal vorkommen...;)

Gruß

Fr@nk

Müsste man eigentlich als Fehler reklamieren.

Und witzig: während ich das schreibe kommt gerade die Meldung, Auto entriegelt!

Steht aber seit 19.00 Uhr abgeschlossen in der Garage.

Ich krieg gerade echt einen Lachanfall.

Bekomme die Meldung, obwohl ich hinterm Lenkrad sitze und fahre!

War allerdings auch bei der alten App, ist halt nur Software.

Gruß

LJ-75

Deine Antwort
Ähnliche Themen