ForumW203
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W203
  7. Meine neuen Bremsscheiben

Meine neuen Bremsscheiben

Mercedes C-Klasse W203
Themenstarteram 29. März 2012 um 21:08

Hallo liebe 203er Gemeinde ,

habe Heute meine neuen , orig. ATE , 330mm gelochten Bremsscheiben für mein Pferd abgeholt ....... und nicht schlecht gestaunt :

Am Fahrzeug sehen die Scheiben so harmlos aus , doch wenn man sie auspackt ist man echt von Masse und Gewicht der Scheibe beeindruckt !

Wollte es wissen und hab die Scheibe auf meine Waage gelegt und meine Augenbrauen zog es vor staunen nach oben .... 9,7 Kg !!!

Da weiß man , was man hat ;-)

Schönes WE schon mal !

Bild #204444093
Dsc04290
Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von bora1964

 

Doch solche Apparate habe ich bei einem Kompaktkombi noch nicht in den Fingern gehabt

P.S.: ;-) ich habe in den 80ern gelernt ... Pölö , Golf , Passat , .....

Wenn du mit 1,7t unterm Hintern, so bei 240Km/h durch die Gegend fliegst, sehen die Bremsscheiben geradezu winzig aus. :D

Wenn man dazu noch die winzige Aufstandsfläche der Reifen bedenkt, dann entwickelt man fasst schon Liebe zu seinen Bremsscheiben ;)

18 weitere Antworten
Ähnliche Themen
18 Antworten

hey,

...und das ganze nennt sich Sportpaket "schöne Gewichtsersparnis":D

übrigens die von anderen Hersteller zB. Zimmermann, sind genau so schwer;)

am 29. März 2012 um 22:37

Hi,

also ich hab noch nie ne Bremsscheibe nachgewogen!

Ob mit,oder ohne Löcher.

Auf was für Ideen die Leute hier kommen?

Klasse! So macht das forum Spaß!

 

Viele Grüße

Sancho deluxe

Themenstarteram 29. März 2012 um 23:14

Zitat:

Original geschrieben von Sancho deluxe

Hi,

also ich hab noch nie ne Bremsscheibe nachgewogen!

Ob mit,oder ohne Löcher.

Auf was für Ideen die Leute hier kommen?

Klasse! So macht das forum Spaß!

 

Viele Grüße

Sancho deluxe

Hey Sancho ,

ob Du es glaubst oder nicht .. ich habe bei VW gelernt und die Autos auch gefahren....... und geschraubt ...... auch viele Bremsscheiben !!

Doch solche Apparate habe ich bei einem Kompaktkombi noch nicht in den Fingern gehabt

P.S.: ;-) ich habe in den 80ern gelernt ... Pölö , Golf , Passat , .....

Zitat:

Original geschrieben von bora1964

 

Doch solche Apparate habe ich bei einem Kompaktkombi noch nicht in den Fingern gehabt

P.S.: ;-) ich habe in den 80ern gelernt ... Pölö , Golf , Passat , .....

Wenn du mit 1,7t unterm Hintern, so bei 240Km/h durch die Gegend fliegst, sehen die Bremsscheiben geradezu winzig aus. :D

Wenn man dazu noch die winzige Aufstandsfläche der Reifen bedenkt, dann entwickelt man fasst schon Liebe zu seinen Bremsscheiben ;)

am 30. März 2012 um 15:22

das sind genau die selben bremsscheiben die ich mir auch gekauft habe sind echt gute dinger werden am we eingebaut *freu*

Was habt ihr denn für die Pizzateller bezahlt wenn man fragen darf?

Themenstarteram 30. März 2012 um 16:24

Zitat:

Original geschrieben von mercedesfreak29

Was habt ihr denn für die Pizzateller bezahlt wenn man fragen darf?

Kann ich leider nicht genau sagen , da der Autohändler die Scheiben bezahlt hat. Der Teilehändler sagte " so bei 90 Euro/Stk".

am 31. März 2012 um 14:50

also ich habe die mit bremsbacken für 150 gekauft =)

am 31. März 2012 um 17:06

Hallo

wo haste die den mit Belägen für 150 Euro her?

am 1. April 2012 um 23:19

Zitat:

Original geschrieben von bora1964

Zitat:

Original geschrieben von mercedesfreak29

Was habt ihr denn für die Pizzateller bezahlt wenn man fragen darf?

Kann ich leider nicht genau sagen , da der Autohändler die Scheiben bezahlt hat. Der Teilehändler sagte " so bei 90 Euro/Stk".

am 1. April 2012 um 23:40

Zitat:

Original geschrieben von bora1964

Zitat:

Original geschrieben von mercedesfreak29

Was habt ihr denn für die Pizzateller bezahlt wenn man fragen darf?

Kann ich leider nicht genau sagen , da der Autohändler die Scheiben bezahlt hat. Der Teilehändler sagte " so bei 90 Euro/Stk".

Hallo, habe letzes Jahr für meinen C 200 Kompressor im Internet Bremsen gekauft, von der Firma NK! Die werden in Köln hergestellt und ich habe Bremsscheiben mit Bremsklötzen von einem Zulieferer aus Berlin über's Internet bestellt! Sind zwar keine gelochten Bremsscheiben, dafür habe ich aber nur 41,47 € für die komplette Hinterachse bezahlt und es sind 3 Jahre Garantie auf die Bremsteile! Günstiger geht's nicht! Mercedes wollte 80 € pro Schebe haben und 85 € für die Klötze! Gruß Frank

am 2. April 2012 um 10:50

Zitat:

Original geschrieben von Frank C240

Hallo

wo haste die den mit Belägen für 150 Euro her?

also hier auf der seite habe ich angerufen und die haben mir die direkt bestellt und innerhalb von 3 tagen waren die dinger da und das sind 2 mal die gelochten bremsscheiben größe 330 und 2 sätze bremslötze plus versand 150euro..

wenn du die schnell haben willst sag die sollen dir den auftrag mit der rechnung per email senden und dann überweist du das und sendest den überweisungsträger zurück und die bestellung geht raus =)

 

ich hoffe ich konnte dir helfen

lg

am 2. April 2012 um 16:42

Hallo Cyper084

Wie hier auf der seite haste die tel nr.

würdest mir sehr helfen!

grüße

Frank

Themenstarteram 2. April 2012 um 22:11

So , es ist vollbracht ... Scheiben und Klötze sind neu ,die Bremssättel auch wieder ok.

Nur der Stift am BV-Kontakt passt vom Billigklotz nicht in den von ATE. Wird morgen nachgeliefert.

Habe nicht schlecht gestaunt , wie meine alten Scheiben von hinten aussahen.... total vergammelt , obwohl anscheinend noch gar nicht so alt.

Waren wohl nicht Korro-geschützt. Dann hat der Vorgänger die Scheiben und Bremssättel wild mit silber geduscht .... die Farbe hatte sich als Abrieb in die Löcher gesetzt und somit die Scheiben getötet.

Das konnte ich während der "rost-runterfahr-Phase" nicht sehen und schon waren die Scheiben hin und haben laut gedröhnt beim starken Bremsen.

Aber wie gesagt , der Händler hat die Scheiben gezahlt.

Scheiben-014
Scheiben-013
Scheiben-007
Deine Antwort
Ähnliche Themen