ForumS60, S80, V70 2, XC70, XC90
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. S60, S80, V70 2, XC70, XC90
  6. mein dicker ist verkauft!

mein dicker ist verkauft!

Themenstarteram 5. August 2005 um 19:55

hallo fans,

nach 14 monaten und fast 60tkm habe ich mal probehalber meinen großelch bei mobile angeboten.

mal so einen vernünftigen preis kalkuliert (wahrscheinlich zu vernünftig) ausstattung reingeschrieben und hochgeladen.

nach ca 30sec klingelt das telefon, ich solle bitte den xc90 rausnehmen, er ist hiermit gekauft.

ich hatte nichtmal ein bild drin.

mir war ganz schlecht, wollte doch nur mal probieren........

als seriöser händler kann ich nun nicht mehr raus aus der falle und muß ihn abgeben...........heul.

am dienstag wird gleich der neue bestellt.....freu mich schon!

natürlich mit 185ps, 400nm, 3.generation commonrail, 6-gang automat, und schnüffelstück (rpf).

die farbe wird sicher diesmal titangrau statt schwarzmetallic (wegen dreckempfindlichkeit), innen wieder beige oder vielleicht inscription aber nicht pianoblack-einlagen (auch staub- und fingerabdrucksensibel). bin auf die preise und die möglichkeiten von inscription gespannt.

anhängerkupplung, standheizung, und dunkle fenster will ich nachrüsten. el. sitze will ich nicht mehr (verstellen sich immer beim aussteigen und beim saugen wartest du ewig bis das ding vor und zurück fährt), xenon muß, premiumsound auch.

bei den reifen war ich mit den 17ern sehr zufrieden, kenne allerdings auch die 18er nicht.

bei der standheizung hab ich noch keinen plan.

könnt ihr mir bitte helfen!?

18er ja oder nein?

standheizung in NL noch aufschaltbar?

welcher hersteller liefert den zuheizer?

gibts inscription-erfahrungen?

bin dankbar für jeden ernstgemeinten guten rat!

Ähnliche Themen
23 Antworten

Re: mein dicker ist verkauft!

 

Zitat:

Original geschrieben von söm-xc90

nach 14 monaten und fast 60tkm habe ich mal probehalber meinen großelch bei mobile angeboten.

Ich weiss zwar nicht, ob du ein bei "mobile" angebotenes Auto an den ersten Anrufer verkaufen "musst" - aber o.k., wenn du einen seriösen Käufer und einen guten Preis gefunden hast...

Mich würde etwas anderes interessieren: du hattest 60.000 KM runter: wieviel davon bis du mit Sommerreifen gefahren und mit welchen (erster Reifensatz ?).

Rolo

dessen Sommer-Contis nicht mal 30.000 KM gehalten haben und der sich jetzt andere zulegen möchte.

*g* ich denke mal eher er meinte das als spaß denn natürlich muss man an nieman dverkaufen ist ja nur ein angebot.

freut sich ja schon auf den neuen ;-)

Re: mein dicker ist verkauft!

 

Zitat:

Original geschrieben von söm-xc90

.....

könnt ihr mir bitte helfen!?

18er ja oder nein?

standheizung in NL noch aufschaltbar?

welcher hersteller liefert den zuheizer?

gibts inscription-erfahrungen?

bin dankbar für jeden ernstgemeinten guten rat!

SAgst Du uns auch für wieviel ? Gerne auch per pn !

zu 1) Auf jeden Fall die 18er - allein schon wegen der Optik

zu 2) Meines Wissens: Ja

zu 3) Volvo ? ;)

zu 4) Interessiert mich auch

saluti

elkman

am 5. August 2005 um 21:55

Preis würde mich auch interessieren ! :D

Themenstarteram 6. August 2005 um 2:15

reaktion!

 

hi alls,

nee, war kein scherz!

der preis wird nicht veröffentlicht, sorry!

zu den antworten:

laufleistung der original conties waren mindestens 40-45 tkm.

als ersatz habe ich den nokian nrvi sport utility 235/65 R17 108V bestellt für 452 euronen den satz (4stück)

 

wegen der optik würde ich nie reifen kaufen, ich hoffte auf tips

hinsichtlich fahreigenschaften/komfort!

standheizungshersteller bleibt auch weiterhin als frage (VOLVO jedenfalls nicht)!

Danke!

Standheizungshersteller ist ARDIC. Ein schwedisches Unternehmen, welches im Rahmen der Globalisierung von Eberspächer übernommen wurde. Ist der Volvohoflieferant. Die Ardicheizung ist aber ein ganz anderes Produkt, als die hier vertriebenen Eberspächerheizungen. Funkfernbedienungen von Eberspächer passen auf die Ardicheizung.

Gruß Thomas

Themenstarteram 6. August 2005 um 11:07

Danke Thomas!!!

 

hallo tom,

vielen dank für dein kurzes und hilfreiches statement!

hast du erfahrung mit der nachrüstung der funkfernbedienung?

wäre ja genial, wenn mann die sh in NL aufladen läßt und dann zu vernünftigen konditionen eine funkfernbedienung integrieren kann!

würde mich über weitere infos freuen!

Hi,

die Funkfernbedieung TP5 (die bessere) bekomme ich jetzt bei meinem neuen XC90 rein - kostet 550,- Euro (Teile, Software, Einbau) - allerdings noch abzgl. meiner Prozente beim Leasing. Sicher nicht gerade wenig.

Wenn du das nachträglich machst solltest es der Theorie nach nicht teuerer sein - wird eh beim Händler gemacht. Ich selbst habe allerdings die Heizung mitgeordert - hatte keine Lust mir den Stress mit dem ganzen Kram anzutun.

Wenn ich das richtig verfolgt habe, gibt es hier auch noch keine definitive Aussage bzw. reale Erfahrung ob der NEUE D5 wirklich auch in Holland freischaltbar ist - sehe ich das richtig?

Gruß

Jürgen

Inscription

 

Hallo!

Ich interessiere mich auch sehr für die Inscription-Ausstattung.

Bisher weiß ich, dass sie ca. 2000€ kostet und ein Sport-Leder-Lenkrad, passende Textilfussmatten, und Dekoreinlagen beinhaltet.(Also kostet dich dann die Echtolz-Ausstattung oder Pianoblack oder was auch immer keine 500€ extra)

Auf der offiziellen Webside www.volvocars.ch findet man die verschiedenen Farbkombinationen.

Gruß! Euer Schalentier :D

Inscription wird hier besprochen. Mit Preisen.

Gruß

Jürgen

kein Inscription

Themenstarteram 9. August 2005 um 17:21

der neue ist bestellt.......jipppiii

 

hi fangemeinde,

so, nu isses passiert!

hab mich doch für inscription entschieden, es ist aber sooo schwer für welche variante! die einfarbigen sind zu bieder, daher hab ich eine sportliche kombination aus sandbeige/anthrazit gewählt wobei das rot auch gut aussieht.

das holz kostet in jedem fall extra, da war ich froh! ich wollte es eh nicht haben weil mir das aluminium in kombination mit den türgriffen und der einlage im lenkrad eh am sinnvollsten erscheint. das ledermuster war übrigens recht ordentlich dick und schön weich (wie richtiges leder halt).

der aufpreis für inscription ist je nach grundausstattung logischerweise unterschiedlich, bei momentum sind es 2.400 euro. ob das viel oder wenig ist sei dahingestellt, jedenfalls halbwegs individuell und extrem elegant! ich bin sicher ein inscription verkauft sich auch entsprechend hochpreisiger!

ansonsten gab es nur die preiserhöhung für den serienmäßigen partikelfilter (600eus).

da ich die standheizung, die abnehmbare anhängekupplung, das telefon und die unsinnige el. sitzverstellung weggelassen habe (nachrüstung nach bedarf und direkt absetzbar) war der preis genau wie 2004!

soo, nun noch warten bis november...............und solange focus fahren (auch ein angenehmes auto)!

fragen und meinungen willkommen!

grüße söm

Themenstarteram 9. August 2005 um 17:25

p.s.

 

wenn ich ganz lieb bin, darf ich bestimmt auch mal der liebsten s60 fahren, auf antrag versteht sich!

Zitat:

Hi, die Funkfernbedieung TP5 (die bessere) bekomme ich jetzt bei meinem neuen XC90 rein - kostet 550,- Euro (Teile, Software, Einbau) -

Hi, die Funkfernbedienung TP5 (die bessere) hab ich schon in meinem alten XC 90, kostete 557,99 € (Teile, Software, Einbau).

 

:) Thomas

Re: der neue ist bestellt.......jipppiii

 

Zitat:

Original geschrieben von söm-xc90

hi fangemeinde,

so, nu isses passiert!

hab mich doch für inscription entschieden, es ist aber sooo schwer für welche variante! die einfarbigen sind zu bieder, daher hab ich eine sportliche kombination aus sandbeige/anthrazit gewählt wobei das rot auch gut aussieht.

das holz kostet in jedem fall extra, da war ich froh! ich wollte es eh nicht haben weil mir das aluminium in kombination mit den türgriffen und der einlage im lenkrad eh am sinnvollsten erscheint. das ledermuster war übrigens recht ordentlich dick und schön weich (wie richtiges leder halt).

der aufpreis für inscription ist je nach grundausstattung logischerweise unterschiedlich, bei momentum sind es 2.400 euro. ob das viel oder wenig ist sei dahingestellt, jedenfalls halbwegs individuell und extrem elegant! ich bin sicher ein inscription verkauft sich auch entsprechend hochpreisiger!

ansonsten gab es nur die preiserhöhung für den serienmäßigen partikelfilter (600eus).

da ich die standheizung, die abnehmbare anhängekupplung, das telefon und die unsinnige el. sitzverstellung weggelassen habe (nachrüstung nach bedarf und direkt absetzbar) war der preis genau wie 2004!

soo, nun noch warten bis november...............und solange focus fahren (auch ein angenehmes auto)!

fragen und meinungen willkommen!

grüße söm

Hallo Söm,

da gratuliere ich Dir doch herzlichst zur Entscheidung.

Wie hältst du das jetzt aus bis November ? :D :D :D

Stell mal ein paar Bilder rein, wie Du z.B. sonntags abends um die Schaufenster Deiner Freundlichen in 100 km Umkreis streichst :D

 

saluti

elkman

Deine Antwort
Ähnliche Themen