ForumSagt's uns!
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Dialog
  4. Sagt's uns!
  5. Mehr Spielraum für den 8P Bereich

Mehr Spielraum für den 8P Bereich

Themenstarteram 14. März 2010 um 23:12

Liebe Moderation da der Thread im 8P Bereich leider closed wurde versuche ich auf diesem Wege den Thread nochmals und "Legal" auf zu greifen

und bitte hiermit um etwas mehr OT Spielraum im 8P Bereich da hier viele Freiwillig sind und nicht weil sie gezwungen werden ich denke da sollte es auch mal etwas Spass machen (dürfen)

Grüße Sven

Beste Antwort im Thema

erstmal.... dieses ganze gesabbel....

menno! der hat was,was ich nicht hab...

ich will das auch haben...

ist zwar verständlich,aber langsam albern und führt zu nix,wie man sieht...;)

mehr sage ich nicht dazu...

so... jetzt bringe ich mal eine "leicht verständliche" idee ein...

die beiden seiten (mod/user) nützen kann...

bin mal gespannt,wie die ankommt...:rolleyes:

USER:

einer/-e erklährt sich bereit ein blog aufzumachen...

zusätzlich werden vertreter/-innen gesucht und eingespannt...

als nächstes,bekommt der blog einen originellen namen....

hmmm....:rolleyes:

sagen wir mal "OT-BLOG 8P"...

dort kann zukünftig,über herren/frauen probs. gelabert werden...

dann wird ein mod informiert... -> "ich/wir machen einen blog" (bei mods sage ich warum)

MODS:

jetzt seit ihr gefragt....

nachdem ein blogführer/-in sich bei euch gemeldet hat...

macht ihr einen thread,mit dem blog-namen,auf....

dieser leitet,mit einem link,zum blog weiter...

was sonst so drin steht,ist euer ding...

nach der eröffnung wird gleich ein schloss vorgehängt...

wichtig! der thread muss immer "oben" stehen bleiben,wie bei einer umfrage oder so...

...und das geht ja wohl,gell? :p

vorteile dieser geschichte sind:

1.das jeder,auch ein newbie,leicht dort rein findet...und sich nicht durch div. reiter drücken muss...

2.da der blog "nur für diesen bereich" (z.b.8p) gelten soll,werden die "normalo" blog-autoren nicht zugemüllt...

kurz...

vom prinzip her...

ist es genau das was beide seiten "über seiten" haben wollen...;)

diese regelung...

sollten alle marken,nach und nach,in angriff nehmen....

besonders die,die noch einen ot-thread haben...

so verschwindet auch der... ich nenne es mal neid...:p:D

das dieses von heute auf morgen nicht funzen kann,ist mir bewusst...

ein zuverlässiger blog-mod ist schwer zu finden,aber es ist machbar...

obwohl... in einigen bereichen kann's schnell gehen...:D

gruss vom WillMann

der sich "ab und zu" für männlein und weiblein einsetzt...;)

 

370 weitere Antworten
Ähnliche Themen
370 Antworten

Um die Frage ob der 8P Bereich einen Markenmod braucht (der Ausdruck "verdient" ist wohl angebrachter) geht es den Verantwortlichen momentan nicht, darum will ich jetzt mal nicht näher darauf eingehen. Trotzdem Danke an Gamie und WillMann.;)

Vielmehr steht die Frage im Raum, ob wir einen OT Bereich bekommen sollten.

Während dieser ganzen Seiten ist mir aber noch kein schlüssiges Argument eingefallen, welches dagegen spricht.

Genannte Argument dagegen:

- Nutzt die Blogs, die sind für OT

- OT Threads sperren neue Mitglieder aus, es entsteht eine eingeschworene Gemeinschaft.

Hallo? Kann es sein, dass die beiden Argumente sich widersprechen?

Bedeutet das nicht folgendes: "Geht zum Spielen vor die Tür, habt aber keinen Spaß dabei, weil sich sonst die Kinder die was lernen wollen ausgegrenzt fühlen."

Ich seh die Notwendigeit eines OT Threads einfach darin begründet, die wirklich wertvollen User bei der Stange zu halten.

OT Bereich => Stammuser sind froh und bleiben dabei => Qualitativ und Quantitativ hochwertige Beiträge werden geschrieben => Viele neue User melden sich an und beteiligen sich => Viele Klicks auf die Werbebanner => Der Rubel rollt für MT

Wo bitte ist das Problem?

In der Wirtschaft nennt sich so etwas eine Win-win-Strategie.

Zitat:

Original geschrieben von topas1

 

Wo bitte ist das Problem?

 

In der Wirtschaft nennt sich so etwas eine Win-win-Strategie.

- davon ist MT weit weit entfernt ....

 

 

Zu dem Rest :

Volle Zustimmung ^^ ..

 

 

Gruss

Andy

 

 

dies funktioniert aber nur, wenn man von anfang an vor hat OT zu schreiben, aber meistens entsteht das doch aus einem thread heraus, wo dann meistens halb- bis OFF-topic geschrieben wird und dann wieder ON-topic! oder es gleitet total vom thema ab und es wird ne reine OT-runde, bei der dann aber ganz bestimmt nich der bereich gewechselt wird (in der realität) oder sehe ich das verkehrt oder verstehe da was nich richtig?

gruß tino

Damit so etwas richtig funktioniert brauch man eigentlich einen Markenmod (wobei wir wieder beim zweiten Thema wären). Dieser verfolgt die ins OT abdriftende Diskussion, greift ein, verschiebt evtl. die letzten 5 OT Posts in den OT Thread und es kann weiter gehen.

Möglicherweise labern aber auch die betreffenden Leute ohne Mod-Dazutun von sich aus im Ot Thread weiter.

Zitat:

Original geschrieben von DerNachtfalke09

Nur mal noch kurz so am Rand.

Gleiches Recht für alle bei MT.

Im Volvo Bereich gibt es das Bernstein Zimmer, im 4F Bereich bei AUDI das Kamin Zimmer, im Opel Bereich ein Spaß Thread usw....

Im 4B Bereich wird auch kein OT Thread geduldet und sofort geschlossen, klar sind oft die USER selber schuld daran, aber haben nicht alle mal die Chance verdient so einen Thread zu bekommen ????

Das Thema OT-Thread für den 8P Bereich steht doch nicht wirklich zur Debatte,

wie man an dem Zitat sehen kann, wird doch schon gelauert (vielleicht mit Recht;)). Bekommt der 8P Bereich einen OT Thread, wollen wir das aber auch ! Und somit ist der nächste Volksaufstand vorprogrammiert;):D

Viele Grüße

g-j:)

am 15. März 2010 um 14:19

Ich sehe das Problem (wie so oft) Struktur-bedingt! So wie ich es kenne ist MT eine Plattform aus vielen kleinen in sich ziemlich abgeschlossenen Sub-Communities, zwischen denen auch ab und zu mal einzelne User in andere Bereiche "fremdgehen", aber mindestens 80% der Zeit in einem Forum zugebracht wird. Das Phänomen findet man auch in anderen großen Foren.

Der 8P-Bereich ist nun mit 7 Jahren Laufzeit, über 500.000 Postings und über 30.000 Diskussionsfäden alt und groß. Nach dem Golf- und 3er-BMW-Bereich ist das A3-Forum das drittgrößte Forum überhaupt!

Es wäre höchste Eisenbahn, für diesen Mikrokosmos eine weitere Unterteilung in wenigstens On-Topic und Off-Topic einzuführen. Die einfachste Art und Weise ohne Umbauarbeiten an der Struktur vorzunehmen wäre die Einrichtung eines OT-Threads durch einen Moderator.

Zeitaufwand: 30 Sekunden. Gewinn: unbezahlbar.

Zitat:

Original geschrieben von zerschmetterling81

Der 8P-Bereich ist nun mit 7 Jahren Laufzeit, über 500.000 Postings und über 30.000 Diskussionsfäden alt und groß. Nach dem Golf- und 3er-BMW-Bereich ist das A3-Forum das drittgrößte Forum überhaupt!

Deshalb kann ich auch gar nicht verstehen warum der Bereich über Monate moderativ so vernachlässigt wurde;) Und ja TAlFUN, die Erwartungshaltung meinerseits ist recht hoch;)

Mittlerweile bin ich auch der Meinung : Man sollte einen moderierten OT-Thread testen ! Läuft das Experiment aus dem Ruder, ist der doch schnell wieder zugemacht !

Viele Grüße

g-j:)

Hi,

ich würde gerne mal wissen, worum es hier bei diesem hanebüchenen Streit eigenlich geht ?

Und was ist um Gottes Willen OT ? Das lese ich hier in jeder Antwort und bin zu blöde, es zu entziffern. Heißt das: OriginalTon oder OriginalThread, oder OtherTrottels? was? HILFE was soll das hier:confused:?

am 15. März 2010 um 14:30

Zitat:

Original geschrieben von game-junkiez

Deshalb kann ich auch gar nicht verstehen warum der Bereich über Monate moderativ so vernachlässigt wurde;)

Vorsicht, unpopuläre Meinung: weil Motor-Talk allgemein sehr BMW-lastig ist! Aber die Diskussion ist hier auch OT...

Zitat:

Original geschrieben von Klauspeter007

Und was ist um Gottes Willen OT ? Das lese ich hier in jeder Antwort und bin zu blöde, es zu entziffern. Heißt das: OriginalTon oder OriginalThread, oder OtherTrottels? was? HILFE was soll das hier:confused:?

Off-Topic: Postings am Primärthema vorbei.

Ach man Klauspeter,

deshalb haben wir doch extra in die A3FAQ ein Abkützungverzeichniss gestellt;):D:D

Viele Grüße

g-j:)

Zitat:

Original geschrieben von Klauspeter007

Hi,

ich würde gerne mal wissen, worum es hier bei diesem hanebüchenen Streit eigenlich geht ?

Und was ist um Gottes Willen OT ? Das lese ich hier in jeder Antwort und bin zu blöde, es zu entziffern. Heißt das: OriginalTon oder OriginalThread, oder OtherTrottels? was? HILFE was soll das hier:confused:?

irgendwie goldig...:rolleyes: nix für ungut...:D

Original geschrieben von game-junkiez

Zitat:

Mittlerweile bin ich auch der Meinung : Man sollte einen moderierten OT-Thread testen ! Läuft das Experiment aus dem Ruder, ist der doch schnell wieder zugemacht !

das sach isch doch....

und wie schnell man zumacht,sieht man ja häufig...

ist ja auch hier das "versteckte thema"...:p;)

Zitat:

Original geschrieben von game-junkiez

Ach man Klauspeter,

deshalb haben wir doch extra in die A3FAQ ein Abkützungverzeichniss gestellt;):D:D

Viele Grüße

g-j:)

Ja Danke, ich bin aber manchmal männlich-blond:D. Aber der erste Teil der Frage, worum es bei dem Streit hier geht, konnte noch nicht beantwortet werden. Oder hab ich da auch was verpasst :confused:?

Moin:)

Nachdem ich nun alles nachgelesen bzw. durchgelesen habe erstmal was grundlegendes, es ist ein absolutes nogo ein geschlossenes Thema ohne Rücksprache mit einem Moderator neu zu eröffnen.

Über die teilweise diskriminierenden und beleidigenden Kommentare werde ich mich per PN äussern, unter einer sachlichen Diskussion verstehe ich nämlich etwas anderes.

Die Unterteilung in On-Topic und Off-Topic gibt es bei MT ja bereits durch die Einführung der Blogs, wobei der Erfolg eines Laberblogs vom Interesse der User selbst abhängig ist. Die Vorteile eines Blogs wurden von Andy schon beschrieben.

Im Treffenforum ist der OT Anteil schon hoch genug ohne das wir dort eingreifen, gehört nun mal bei einem Treffen dazu.

Zum Thema OT Threads in anderen Foren, erstens sind die noch in der Zeit vor den Blogs entstanden und auch gewachsen, zweitens handelt es sich meistens um Foren mit einem sehr geringen Trafficaufkommen.

Gruss TAlFUN

p.s.

@g-j, meine Einstellung zu 1-2 OT Beiträgen oder auch mal einem Scherz sollte bekannt sein;)

Wäre es dann nicht eine sinnvolle Konsequenz OT-threads in allen foren abzuschaffen und auf Blogs zu verweisen?

Das Problem an einem Blog ist, das man nicht im Forum bleibt, somit könnte es vorkommen das der Hauptteil der wissenden Stammuser öfters im Blog rumhängen und das Forum vernachlässigen.

Die Brisanz an dem Thema die auch die Gemüter vielleicht etwas erhitzt hat ist folgende:

Ein Lkw-mod geht in einen Audi bereich closed dort einen Off-Topic thread so weit so gut. Andere OT threads in anderen Foren werden ignoriert. Kann ja sein, vielleicht wurden sie ja übersehen.

Dann äußert sich eben dieser mod als hardliner der ot nicht toleriert, was ja auch noch ok ist ist ja schließlich forumsregel, allerdings MUSS dann ganz klar und eindeutig ein Spam thread im Opel Tigra forum auf den mehrmals darauf hingewiesen wurde auch geschlossen werden fertig aus amen, alles andere ist eine hin und her Sache nach lust Laune und willkür. Natürlich kann man z.b. der opel gemeinde den thread jetzt nicht einfach kommentarlos wegnehmen wären die ja sauer.

Zur lösung des ganzen Problems hät ich einen Vorschlag und zwar:

Die Einführung von Sticky-Threads, damit würden sich viele Probleme lösen lassen. z.b. 5 stück, wo verschiedene Grundlegende Dinge geklärt werden wie z.b. typische fehler, kaufberatung, modellübersicht tieferlegen und den ganzen schmodder der 10 mal am Tag mit schon fast spam artiger manier gepostet wird geklärt wird. Darunter könnte man auch einen Thread fallen lassen den man nenne kann z.b. "kommunity Thread" oder "Gemeinsam sind wir stark" oder so ein zeug in dem sich auch neue user schnell einfinden und die Kommunity kontake pflegen und sich ein wenig vergnügen kann während des normalen Forums betriebs.

Der traffic kann ja wohl nicht das Problem sein der entsteht ja im blog auch....

Hallo Zusammen,

da ich nun endlich wieder schreiben kann, will ich auch noch etwas los werden.

Mein gestriger Thread hat ja nun ziemlich für Aufsehen gesorgt.

Ich kann einfach nicht nachvollziehen, warum er geschlossen wurde. Klärt mich nun endlich mal einer auf. Ich bekomme weder von Micro-S-H noch von Taifun (beides Mods) keine Antworten auf meine PN, dabei sollte wir doch Fragen per PN stellen.

Ich habe alles Mögliche gestern durchgelesen und durchgesucht und nichts gefunden was genau beschreib, was geschrieben werden darf und was nicht!

Ich würde es verstehen, wenn es um "Frauentypische" Dinge gegangen wäre. Nur habe ich denke ich gestern auch ein klein wenig aufgewüllt, was mache Frau hier nicht sagen wollt, bzw. erst dadurch gesagt hat. Denn die meisten hier werden nicht ernst genommen und das ist auch ein wichtiges Thema. Zu dem hatten wir auch Themen die Audi betraufen! Klar ging es manchmal auch daneben, aber wir sind auch zurück zum Thema gekommen!!!

Ich kann desweiteren nicht verstehen, wie es so schwer sein kann, die verschiedenen Themen zu untergliedern. Das funktioniert wie ich gestern schon einmal anbrachte auch wo anders.

Wenn eine Untergliederung enstehen würde, könnte man auch ganz leicht einen OT Bereich mit einfügen!!!

Hier gibt es genügend Threads die am Thema vorbei sind. Bestes Beispiel für mich ist, Alter eines A4 Fahrers!!!

Denkt doch mal bitte drüber nach!!!

Gruß Nancy

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Dialog
  4. Sagt's uns!
  5. Mehr Spielraum für den 8P Bereich