ForumF32, F33, F36, F82, F83
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 4er
  6. F32, F33, F36, F82, F83
  7. Maximale Reichweite 420d mit einer Tankfüllung

Maximale Reichweite 420d mit einer Tankfüllung

BMW 4er F36 (Gran Coupé)
Themenstarteram 7. Juni 2021 um 15:03

Guten Tag,

ich wollte zum ersten mal im Sommer in den Urlaub fahren mit meinem Wagen,

und meine Frage wäre wie viel KM kann ein BMW 420d Gran coupe hinleegen mit einem Volltank?

Dankeschön

MBG

Ähnliche Themen
38 Antworten

Mit 2 mal volltanken wird das knapp.

Mit den Angaben musst mit Sicherheit 3 mal tanken

Zitat:

@WirliebenAutos schrieb am 8. Juni 2021 um 10:07:26 Uhr:

Daher ist mein Verbrauch auch nicht hoch, sondern der Fahrweise angemessen

https://i.kym-cdn.com/photos/images/newsfeed/000/210/119/9b3.png

Das Thema bringt doch nix.

Jeder fährt anders (Fahrweise, Strecken ... ) und hat damit auch andere Verbräuche.

Der TE hat doch selbst einen Diesel und sollte somit seinen persönlichen Verbrauch kennen.

 

Zitat:

... meine Frage wäre wie viel KM kann ein BMW 420d Gran coupe hinleegen mit einem Volltank?

Damit erübrigt sich seine persönliche Frage nach seinem eigenen Urlaubsverbrauch! :confused:

Zitat:

@Fregel999 schrieb am 7. Juni 2021 um 23:33:24 Uhr:

Zitat:

@WirliebenAutos schrieb am 7. Juni 2021 um 22:47:28 Uhr:

Jonny spricht aber von durchschnittlich 125 km/h bis 200 km/h unter 5 Liter … das geht nie! ;)

Keine Ahnung was du machst, aber auf der Bahn brauche ich mit dem 330d bei ~160km/h 5 Liter.

Im Leben nicht bei 160 km/h. Was verbraucht er dann bei 120 km/h, 3l wie der Lupo? Insofern du dich auf deinen BC beziehst, sollte der Korrekturfaktur vielleicht angepasst werden.

 

Meine Erfahrungen decken sich ziemlich genau mit dem was @Wirliebenautos schreibt. Das ist realistisch.

Zitat:

@VentusGL schrieb am 8. Juni 2021 um 21:52:45 Uhr:

Im Leben nicht bei 160 km/h. Was verbraucht er dann bei 120 km/h, 3l wie der Lupo? Insofern du dich auf deinen BC beziehst, sollte der Korrekturfaktur vielleicht angepasst werden.

Bei Tempomat 120 irgendwas mit 4,x schätze ich.

Zitat:

@VentusGL schrieb am 8. Juni 2021 um 21:52:45 Uhr:

Zitat:

@Fregel999 schrieb am 7. Juni 2021 um 23:33:24 Uhr:

 

Keine Ahnung was du machst, aber auf der Bahn brauche ich mit dem 330d bei ~160km/h 5 Liter.

Im Leben nicht bei 160 km/h. Was verbraucht er dann bei 120 km/h, 3l wie der Lupo? Insofern du dich auf deinen BC beziehst, sollte der Korrekturfaktur vielleicht angepasst werden.

Meine Erfahrungen decken sich ziemlich genau mit dem was @Wirliebenautos schreibt. Das ist realistisch.

Bei 100 läuft ihm der Diesel wohl aus dem Tank, weil er einen negativen Verbrauch hat. :D

Zitat:

@WirliebenAutos schrieb am 9. Juni 2021 um 08:12:21 Uhr:

 

Bei 100 läuft ihm der Diesel wohl aus dem Tank, weil er einen negativen Verbrauch hat. :D

Der Diesel läuft nicht aus dem Tank, sondern der Verbrauch ist der Fahrweise angemessen ;)

Und da das jetzt hier langsam auch lächerlich wird bin ich an der Stelle auch raus.

Vielleicht versuchst du mal deine Fahrweise zu optimieren oder man hält sich einfach zurück, wenn man das nicht kann. Kann ja jeder fahren wie er will, aber dann kann man sich auch so dumme Kommentare sparen.

Du verstehst es nicht: Mein Ziel ist kein optimiertes Fahren zur Verbrauchsreduzierung, sondern dem Ziel: Freude am Fahren. Wenn das einen Liter mehr kostet, macht das nichts. Ich hole mir doch keinen 30d, um damit den Verbrauch zu optimieren; so alt bin ich noch nicht. ;)

Zumal ich @WirliebenAutos beipflichten muss, die Verbrauchswerte in diesem Thread sind mal wieder größtenteils schöngeredet.

Zitat:

@WirliebenAutos schrieb am 9. Juni 2021 um 08:57:36 Uhr:

Du verstehst es nicht: Mein Ziel ist kein optimiertes Fahren zur Verbrauchsreduzierung, sondern dem Ziel: Freude am Fahren. Wenn das einen Liter mehr kostet, macht das nichts. Ich hole mir doch keinen 30d, um damit den Verbrauch zu optimieren; so alt bin ich noch nicht. ;)

Schön und gut, aber du verstehst nicht, dass es hier um den Verbrauch ging. Ansonsten stimme ich dir zu.

Ich achte nicht wirklich auf den Verbrauch und auf der Autobahn fahre ich zwischen 130 und 160, ganz selten über 200 und dann auch nur relativ kurz und es stehen 6,3L im Display.

Ich weiß jetzt nicht was daran schön geredet sein soll.

Weil sich die Vebrauchsangaben mit den Durchschnittsgeschwindigkeiten beißen . Die Zahlenwerte von @jfrey bspw. lassen sich nachvollziehen.

Zitat:

@jonnyyy2b schrieb am 7. Juni 2021 um 16:32:48 Uhr:

Ich fahre mit meinem 420D auf Langstrecken immer unter 5Liter sprich kann 1120km sein. Mein Fahrstil würde ich als vorausschauend zügig sehen, Durchschnitt liegt bei 125km/h und Höchstgeschwindigkeiten von 200 sind immer dabei,

Zitat:

@Fregel999 schrieb am 7. Juni 2021 um 23:33:24 Uhr:

Keine Ahnung was du machst, aber auf der Bahn brauche ich mit dem 330d bei ~160km/h 5 Liter.

Zitat:

@jonnyyy2b schrieb am 7. Juni 2021 um 23:57:13 Uhr:

Zitat:

@WirliebenAutos schrieb am 7. Juni 2021 um 22:47:28 Uhr:

Jonny spricht aber von durchschnittlich 125 km/h bis 200 km/h unter 5 Liter … das geht nie! ;)

Da habt ihr was falsch verstanden. Ich fahre eine Durchnittsgeschwindig von 125km/h. Die Geschwindigkeiten können durch Stadt überland und auf Autobahn nur auf 125km/h kommen wenn ich das durch zügigere Fahrt wieder reinfahre! Ständige 200 geht natürlich nicht!!

Das habt ihr falsch gelesen!

Ich schreibe mir jede Tankung auf jeden km!

Die besten Verbräuche habe ich auf langen Strecken. Die schlechtesten wenn ich meine 18km ins Geschäft fahre. Mein gesamt Durchschnittsverbrauch liegt bei 5,7L

Und das geht im comfort Mode besser wie im eco. Übrigens auf der Autobahn fahr ich im Sport manuell, Auto geht 10mm runter ist härter und fahr ich sparen und spontaner als im eco Modus!!

Hab ich was versäumt, oder hast Du ein spezielles Fahrwerk verbaut?!

Mich wundert das noch keiner auf Spritmonitor verwiesen hat.

Daran könnte man sich orientieren, oder den Durchschnittswert als Anhaltspunkt nehmen.

Den eigenen Verbrauch wird der TE ja wohl kennen und bei Langstrecke mit "Gepäck" zwei Liter draufpacken.

Somit hätte er einen ungefähren Anhaltspunkt.

Außerdem sieht man ja während der fahrt schon wo der Verbrauch hingeht.

Auf dem normalen Autobahnnetz sollte eine Betankung ja kein Problem darstellen.

Bei einer Wüstentour oder einer gottverlassenen Gegend würde ich mir da eher Sorgen machen :D

Grüße,

Speedy

Zitat:

@Fregel999 schrieb am 7. Juni 2021 um 23:33:24 Uhr:

Keine Ahnung was du machst, aber auf der Bahn brauche ich mit dem 330d bei ~160km/h 5 Liter.

Das ist halt so.

Vielleicht als Anmerkung 5L heißt bei mir nicht 5,0 sondern alles was eine 5 vorne hat (5,0-5,9) und jetzt halt dich bitte nicht an einem halben Liter auf, es ging lediglich darum, dass ein Verbrauch von 10L schon deutlich von der Norm abweicht.

@66speedy Durchschnittsverbrauch ist natürlich ein guter Anhaltspunkt, aber sagt jetzt nicht so viel darüber aus, wie weit ich maximal bei (fast) reiner Autobahnfahrt komme.

Zitat:

@Fregel999 schrieb am 9. Juni 2021 um 13:00:54 Uhr:

Ja lohnt sich, denn das Risiko besteht bei den oben genannten vorgaben nicht. ;)

Plastik splittert, auch das von BMW. Den Gutachter möchte ich sehen, der behauptet dass das mit BMW Plastik nicht passiert wäre, denn darauf kommt es letztendlich an.

Wem das zu unsicher ist, der nimmt eben originales Zubehör. Finde ich auch völlig legitim und hat ja auch noch andere Vorzüge.

Anders sieht das natürlich aus, wenn man andere Materialien nimmt. Dann ist eine Gefährdung schon vorstellbar.

Zitat:

@Fregel999 schrieb am 9. Juni 2021 um 13:00:54 Uhr:

Zitat:

@Fregel999 schrieb am 7. Juni 2021 um 23:33:24 Uhr:

Keine Ahnung was du machst, aber auf der Bahn brauche ich mit dem 330d bei ~160km/h 5 Liter.

Das ist halt so.

Vielleicht als Anmerkung 5L heißt bei mir nicht 5,0 sondern alles was eine 5 vorne hat (5,0-5,9) und jetzt halt dich bitte nicht an einem halben Liter auf, es ging lediglich darum, dass ein Verbrauch von 10L schon deutlich von der Norm abweicht.

@66speedy Durchschnittsverbrauch ist natürlich ein guter Anhaltspunkt, aber sagt jetzt nicht so viel darüber aus, wie weit ich maximal bei (fast) reiner Autobahnfahrt komme.

Ich glaub Du hast noch Leichen aus nem anderen Thema im Text, oder? :D

Grüße,

Speedy

Huch scheint so :D

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 4er
  6. F32, F33, F36, F82, F83
  7. Maximale Reichweite 420d mit einer Tankfüllung