ForumTouareg 1
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Touareg
  6. Touareg 1
  7. Mal andersrum ! R5 über 200tkm wer ist zufrieden

Mal andersrum ! R5 über 200tkm wer ist zufrieden

Themenstarteram 20. Januar 2010 um 17:54

Also Leute...

ich würd doch gern mal wissen wer hier so wenig wie möglich über den R5 zu meckern hat.

Ich kann den ganzen Sch... nicht mehr lesen:

Bremsen nach 10tkm runter

Reifen einseitig abgefahren

Stossdämpfer klappern usw usw.

Wer ist denn hier mit seinem Dicken zufrieden?

Natürlich sollte der Wagen auch schon ein paar KM gerollt sein.

Mich interessieren Laufleistungen ab 200tkm.

Ich kann von dem Motor ( allerdings T5 gechipt ) 330tkm nur gutes berichten.Auch sonstiges gab es nichts nennenwertes.

Läuft übrigens heute noch,hat gute 400t auf der Uhr.

Und mein Dicker hat mir auch noch keine Probleme gemacht.

Jetzt wo ich Ihn lobe will ich auch hoffen das es so bleibt.

schönen Abend noch

der Besserwisser :D

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 20. Januar 2010 um 17:54

Also Leute...

ich würd doch gern mal wissen wer hier so wenig wie möglich über den R5 zu meckern hat.

Ich kann den ganzen Sch... nicht mehr lesen:

Bremsen nach 10tkm runter

Reifen einseitig abgefahren

Stossdämpfer klappern usw usw.

Wer ist denn hier mit seinem Dicken zufrieden?

Natürlich sollte der Wagen auch schon ein paar KM gerollt sein.

Mich interessieren Laufleistungen ab 200tkm.

Ich kann von dem Motor ( allerdings T5 gechipt ) 330tkm nur gutes berichten.Auch sonstiges gab es nichts nennenwertes.

Läuft übrigens heute noch,hat gute 400t auf der Uhr.

Und mein Dicker hat mir auch noch keine Probleme gemacht.

Jetzt wo ich Ihn lobe will ich auch hoffen das es so bleibt.

schönen Abend noch

der Besserwisser :D

19 weitere Antworten
Ähnliche Themen
19 Antworten

Kann noch nicht mitreden.

Habe erst 57 000 km auf der Uhr.

Eine Seite Xenon flackert hin und wieder.

Bis jetzt bin ich sehr zufrieden.

Zitat:

Original geschrieben von h.huppi

Kann noch nicht mitreden.

Habe erst 57 000 km auf der Uhr.

Eine Seite Xenon flackert hin und wieder.

Bis jetzt bin ich sehr zufrieden.

Du hast aber lt. Sig `nen V6 TDI.

Ich glaube, der TE hat nach dem R5 gefragt. ;)

Themenstarteram 21. Januar 2010 um 16:44

Hatte ich... genau

Stehen Eure Dicken nur rum ?

Wer fährt seinen denn ?

Alle meckern,aber keiner hat KM auf der Uhr ?

gibts doch gar nicht

Sorry, ich habe noch Keinen. Bin erst auf der Suche nach einem R5.

Denke aber auch, daß er relativ robust sein müßte. Schließlich kommt er ja aus dem Nutzfahrzeug T5, oder?

Hab ich schon gesehen R5...

Aber ist das nicht egal ? T,reg ist T,reg.

Hauptsache er fährt.

110.000 km, Modelljahr 2004.

Bis auf den Tausch eines Xenon-Brenners läuft der R5 mit Tiptronic immer besser.

Ich sage auf solche Nachfragen, dass er sich gerade gut eingelaufen / eingefahren hat.

Momo

Themenstarteram 27. Januar 2010 um 18:16

wassen los ?

Fahrt Ihr alle nicht?

Über 150 000 Km gibts aber doch bestimmt

Zitat:

Original geschrieben von FranziskaW

Sorry, ich habe noch Keinen. Bin erst auf der Suche nach einem R5.

Denke aber auch, daß er relativ robust sein müßte. Schließlich kommt er ja aus dem Nutzfahrzeug T5, oder?

Naja, das kommt ein wenig auf das Modelljahr an. Die ersten waren da weniger "robust".

Spätere Baujahre, insbesondere GP Modelle, sollten keine Probleme machen.

Schwierigkeiten kann es natürlich immer mal geben, egal welchen Motor man hat.

Zitat:

Original geschrieben von x4power

wassen los ?

Fahrt Ihr alle nicht?

Über 150 000 Km gibts aber doch bestimmt

Was erwartest du?

Die Touareg Gemeinde bei MT ist doch "relativ" klein

Zitat:

Original geschrieben von verfluchte axt

Zitat:

Original geschrieben von FranziskaW

Sorry, ich habe noch Keinen. Bin erst auf der Suche nach einem R5.

Denke aber auch, daß er relativ robust sein müßte. Schließlich kommt er ja aus dem Nutzfahrzeug T5, oder?

Naja, das kommt ein wenig auf das Modelljahr an. Die ersten waren da weniger "robust".

Spätere Baujahre, insbesondere GP Modelle, sollten keine Probleme machen.

Schwierigkeiten kann es natürlich immer mal geben, egal welchen Motor man hat.

Deshalb suche ich auch einen R5 ab 2007. Habe schon von dem Problem mit der falschen Ölsorte bei dem R5 Vorfacelift gelesen ;)

am 1. Februar 2010 um 12:08

So richtig mitreden kann ich angesichts von 110tkm auf der Uhr auch noch nicht. War gerade zum 2. Mal beim TÜV (Bj 2005) - alles o.k. Fahre auch noch die ersten Bremsbeläge und -scheiben.

Das einzige Problem ist bei mir der Scheibenwischer auf der Fahrerseite. Auch bei neuen Blättern wird bereits nach kurzer Zeit nicht mehr richtig gewischt. In der Aufwärtsbewegung bleibt in der Mitte ein wischfreier Streifen stehen, der erst beim Runderwischen mitgenommen wird. Es sieht so aus, als ob der Wischer beim Hochfahren in der Mitte nicht auf der Scheibe aufliegt. Da dies bei Regen schon sehr störend ist, würde ich die T-Gemeinde fragen, ob da jemand einen Vorschlag zur Abhilfe hätte.

Auf das Problem angesprochen will der Freundliche mir stets neue Wischerblätter verkaufen. Das löst das Problem aber nicht, da nach spätestens 4 Wochen dieser Effekt wieder da ist.

Dann traue ich mich hier auch mit zu machen..., obwohl wir auch noch ein gutes Stück von 200.000 km entfernt sind. Unser R5 hat jetzt ca. 140.000 km abgespult und war über alles recht unauffällig (mit wenigen Reparaturen) und recht sparsam. Seit der Wagen zunehmend von meinem Vater gefahren wird, geht auch der Durchschnittsverbrauch unter 10l;). Die aktuelle Schneesituation ist wie geschaffen für das Auto :D. Wir sind also immer noch sehr zufrieden und zuversichtlich, dass wir irgendwann auch die 200.000 km erreichen werden.

Gruß

Bernd

R5- Handgerissen - Bj 03. aktuell knapp 100.000km

keine besonderen vorkomnisse bisher die ein anderers auto nicht auch hätte (ein xenon scheinwerfer neulich defekt, OK hat bissl gekostet)

R5 Bj. 08/2003 mit 120tkm. Bis auf einen Airbagfehler Beifahrerseite bisher noch nix.

Hinweis zu den Scheibenwischern: Gestänge vom GP montieren lassen und Fehler ist weg.

Hallo PoldyA4,

danke für den Hinweis auf den GP; will ich gern machen.

Man sehe mir bitte meine Unwissenheit nach, aber was bzw wer in aller Welt ist "GP"?

Für eine Aufklärung wäre ich sehr verbunden.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Touareg
  6. Touareg 1
  7. Mal andersrum ! R5 über 200tkm wer ist zufrieden