ForumTouareg 1
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Touareg
  6. Touareg 1
  7. R5 TDI mit Automat , erste Erfahrungen

R5 TDI mit Automat , erste Erfahrungen

Themenstarteram 7. Dezember 2003 um 11:32

Endlich nach langer, langer Zeit war es soweit.

Location: Autostadt 16:45, showdown. Doch was war das?

Eine dunkle schummrige Atmosphäre, das schwarze Auto

hob sich gerade so ab. Hätte ich eine Taschenlampe mitbringen müssen, oder will man mir etwas verschweigen?

Egal, da war er nun, die Freude groß, der Mitarbeiter der

Autostadt sehr freundlich. Die Übergabe sachlich, das Auto etwas zerkratzt, jedoch sofort neu poliert, wieder vorgeführt.

Betäubt vom neuen Geruch und nach gefundener Besinnung

am Nikolaustag, haben wir noch mal genau geschaut.

Da fehlt doch was? Das Chrompaket! Fenster in Chrom gefasst

und die Seitenleite war auch da.Was ist denn mit den Türschwellern, der Stoßstange hinten und dem Kühlergrill, dem Rest vom bestellen Chrompaket ?

Der hiesige VW Händler klärte mich auf:"das dies ja nicht beim R5 vorgesehen sei". Alles klar, R5 Kunden zahlen den vollen Preis, bekommen nur die Hälfte.Das wird eine zäher,

schwerer Kampf mit dem hiesigen VZ. Schade eigentlich, die Freude ist getrübt, das Auto schwarz, der Chromkontrast fehlt noch.

Ja, da ist noch die Sache mit der Schaltafel und dem Loch.

Ich habe Autos(Touaregs) gesehen, die einen Deckel oben auf der Schalttafelablage haben, einfache Ausstattungen! Unsere Ausstattung war wohl zu einfach, dass der Deckel zum Verschließen nicht notwendig war (10€ Teil-Einkauf)

Und die Überraschung mit dem Handy 9ZF war auch gelungen.

Die Handytaste im Multif-Lenkrad fehlte, und zur Überraschung, wir haben extra einen zusätzlichen Handyvertrag geschlossen, wegen einer verfügbaren Siemes-Aufnahmeschale, steckte eine Nokia

Aufnahmeschale in der Halterung. (100 € vergeblich aus gegeben und einen neuen Vertrag bei T-D1) Na ja, fahren tut er ja ganz nett.

Es gibt doch zwei Schalttafeln!

Kleines Display hat bei der Instrumentenbeleuchtung Golf- Standart, Instrumentenbeleuchtung in Verbindung großes Display hat Mercedes-Standart.

Kann ich mit leben, weil nichts besseres gewohnt bin.

Verbrauch nach erster Fahrt nach Kassel, Durchschnitttempo 100km/h 12,5 Liter/100 km, was sich nicht unbedingt mit den Werksangaben deckt. Nach 1000 km überprüfe ich das noch mal.

Automatik schaltet genial, ist kaum zu überbieten.

Verarbeitung mutet sehr gut an.

Das Lenkrad ist mir zu groß.

Die Bedienung des Multifunktionslenkrad ist mir zu kompliziert.Speicherfunktion/Tempomat ist ungeschickt gelöst.

Sicht nach hinten-eine Katastrophe.

Das Fahrwerk zu sportlich ausgelegt, teilweise unangenehm hart.

Ach noch was, meine Frau fragte mich, wo denn das Reserverad sei, denn die Reserveradmulde mutet leer gigantisch an.

Ich werden weiter berichten.

Noch bin ich vom Geruch, Geräusch und Größe etwas betäubt,

das wird sich aber bald legen und dann schauen wir mal.

Erst einmal sonnen wir uns in den Blicken der Nachbarn.

Wer will kann sich unsere Freudenfoto aus der Autostadt anschauen.

Ähnliche Themen
15 Antworten

Hi!

Ersteinmal herzlichen Glückwunsch :) Ich habe meinen seit zwei Wochen und bin sehr zufrieden. Ich konnte leider noch nicht bei Autohändler vorbei, weil:

Nach der Rückfahrt nach Stuttgart war Wasser in beiden Scheinwerfern.

Klappe über der Schaltkulissenablage (ehem. Aschenbecherabdeckung) bei Nichtraucherpaket fehlt

Taschenlampe fehlt

Interessanterweise habe ich das Chrompaket nicht genommen, mein Kühlergrill ist jedoch verchromt?!?! Na ja, sieht auch gut aus :)

Bremspedal knirscht, beeinträchtigt die Funktion nicht, nervt aber unheimlich

Verbrauch: 650 km, Durchschnittsgeschwindigkeit 121 km/h, Verbrauch 9,8 l. Und das beim Einfahren

Ansonsten: Genial viel Platz, Respekt im Gegenverkehr (vor allem in engen Strassen lol), gute Fahrleistungen.

Gib doch mal bitte Bescheid, wie es wegen dem Deckel und dem Chrompaket aussieht.

 

Gruss Ossi

Themenstarteram 7. Dezember 2003 um 14:14

Hallo Ossi,

die Freude am Auto schwindet täglich.

Heute fand ich eine Kippe hinter dem Gummiprofil der

Windschutzscheibe eingeklemmt und abgebrannt. Gummiprofil völlig verschmort.

Das Auto kommt offensichtlich gut an, auch ohne kompletten Chrompaket. Ist wohl in Kassel passiert.

Dein Durchschittverbrauch per Bordkomputer ermittelt, nehme ich an, mit Schalter oder Automatik?

Wo soll denn die Taschenlampe sein?

Wir bleiben in Verbindung.

Gruß

Touareg_fan

Hi Touareg_fan,

die Taschenlampe sollte sich an der Position des vorderen Zigarettenanzünders befinden. Wurde heir im Board schon mehrmals besprochen, einfach mal suchen.

Ja, der Verbrauch wurde über den Bordcomputer ermittelt. Der Wagen kommt wirklich gut an. Beim Parken im Supermarkt o.ä. stehen schon mal Leute drumherum und schauen sich das Fahrzeug mal an. Ich hoffe, das legt sich, sobald mehr vom Touareg unterwegs sind. Wieso schwindet die Freude täglich?

Gruss Ossi

chrompaket

 

Hi!

Herzlichen Glückwunsch!

Das Chrompaket müsste laut Lieferumfang folgendes erhalten:

Chromleisten am Kühlergrill, an den Seitenfenstern und am Schweller, Tritt- stufe auf dem Stoßfänger hinten in Chrom

Teile mir doch bitte nochmal die genauen Abweichungen mit???

Danke!

Themenstarteram 7. Dezember 2003 um 22:51

Hallo GogoS,

Fensterrahmen und untere Schwellerleiste sind

verchromt. Oberer Kühlergrill ist ja Serie und Unterteil

des Grills, sowie Turschweller und hintere Stoßstange haben kein Chrom.

Gruß

Touarek_fan

am 8. Dezember 2003 um 0:21

@Touareg_fan

@fossil236

Wie sieht Eure Ausstattung bezüglich der Zierleisten im Fahrzeug aus? Wenigstens bei den Echtholzdekoren müßte die Abdeckung für den Ascher, bzw. das darunterliegende Ablagefach (ist beides baugleich, lediglich die inneren Fächer werden hier getauscht) vorhanden sein. Es sei denn in Eurem Fahrzeug habt Ihr im Bereich Mittelkonsole eine komplett schwarze Oberfläche, die hat dann auch ein offenes Ablagefach.

Oben in der Instrumententafel sollte das offene Ablagefach eigentlich nur für einen bestimmten "Markt" zur Einführung anlaufen, jedenfalls zu Beginn der Auslieferungen...

Vielleicht hat man inzwischen schon ein Einsparpotential darin gesehen und verbaut es nun anstelle des geschlossenen. Einfach mal mit Eurem Händler die Serienausstattung durchgehen.

Manchmal gibt es in der Fabrik halt gerade nicht die richtigen Teile...

Sebastian

Zitat:

Original geschrieben von bastian38

@Touareg_fan

@fossil236

Wie sieht Eure Ausstattung bezüglich der Zierleisten im Fahrzeug aus? Wenigstens bei den Echtholzdekoren müßte die Abdeckung für den Ascher, bzw. das darunterliegende Ablagefach (ist beides baugleich, lediglich die inneren Fächer werden hier getauscht) vorhanden sein. Es sei denn in Eurem Fahrzeug habt Ihr im Bereich Mittelkonsole eine komplett schwarze Oberfläche, die hat dann auch ein offenes Ablagefach.

Hallo Touareg_fan und fossil236,

das interessiert mich auch. Habt Ihr Holzdekor innen oder nicht. Ich habe die Nichtraucherausstattung mit Holzdekor. Hoffentlich fehlt die Abdeckung auf der Schalttafel nicht. Sähe furchtbar hässlich aus.

Hi!

Ich habe kein Holzdekor drin, denn genau dieses hat mich am ML gestört :). Ich verstehe VW jedoch nicht. Ob man jetzt Holz auf die Abdeckung klebt oder silbernes Plastik sollte doch egal sein. Auf diesen Umstand hat uns leider niemand aufmerksam gemacht. Hmmm, seltsame Informations- und Verkaufspolitik.

Grüsse

Zitat:

Original geschrieben von fossil236

Auf diesen Umstand hat uns leider niemand aufmerksam gemacht. Hmmm, seltsame Informations- und Verkaufspolitik.

Grüsse

Da hast Du vollkommen recht!!!

Themenstarteram 9. Dezember 2003 um 19:06

Hallo zusammen,

die Chromleiste auf dem hinteren Stoßfänger fehlt definitiv.

Die Klappe auf der Schalttafel ist entfallen.

Begründung: Klappergeräusche.

Sollte man eine Steigung fahren, fällt alles aus der Öffnung.

Es sieht so aus als ob da was fehlt.

Einlagen kann man bestellen. Bei Holz ist die

gesamte Mittelablage ebenso mit Holz.

Sonst bekommt am alles in grau oder wahlweise silber lakiert.

Ich habe mich für grau entschieden, passt gut zur Mittelkonsole.

Ich habe fest gestellt, dass der Konfigurator überarbeitet wurde und nun doch sehr viel mehr zeigt als vor 6 Monaten.

Gruß

Touareg_fan

R5 autom.

 

der Deckel soll nur bei Leder vorhanden sein. T.Lampe müsste unterhalb der Airbagverriegelung in der Dose stecken, meiner war nicht drin - hat aber der nette Auslieferer gemerkt und ersetzt. Ich habe beim Ersatzrad die kostenlose 2. Batterie. Es klappert nichts und auch keine anderen Mängel festgestellt. Der Motor macht Freude und arbeitet gut mit der weichen Automatik.

mfg

Mountainbiker

Fragen zur 2. batterie

 

kostenlose 2. batterie, was hast di für extras bei deinem r5, und woher kommt diese 2 . Batterie und wo ist die installiert ?

mfg

Darkdiver

Leiste

 

Die silberne Leiste im Heck gibt es laut WB offiziel nicht mehr.

Warum konnte mir keiner sagen!!!

MfG

Th.

Re: Leiste

 

Zitat:

Original geschrieben von Thanandon

Die silberne Leiste im Heck gibt es laut WB offiziel nicht mehr.

Warum konnte mir keiner sagen!!!

MfG

Th.

Ach, der Preis für das Chrompaket ist aber gleich geblieben.

Das sind halt die schönen Momente, in dem einem der Begriff "Gewinnoptimierung" wieder richtig bewußt wird.....

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Touareg
  6. Touareg 1
  7. R5 TDI mit Automat , erste Erfahrungen