ForumAstra F
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Astra, Cascada & Kadett
  6. Astra F
  7. Luftfilterschlauch zw. Kasten u. LMM c20xe

Luftfilterschlauch zw. Kasten u. LMM c20xe

Opel Astra F
Themenstarteram 21. April 2014 um 20:02

Musste seit zwei Tagen feststellen das der Caravan immer träger wurde. Heute hat es dann bei 180 auf der bahn kurz die MKL zum leuchten gebracht.

Fehler war wert der Lambdasonde.

Habe dann mal geschaut was so phase ist in meinem Motorraum und habe gesehen das vor dem Tempfühler für die Ansaugluft der Schlauch am Luftfilterkasten gerissen ist. Der Vorbesitzer hatte dort schon mit Klebeband handtiert was sich durch die Hitze gelöst hat.

Daher denke ich das durch falschen Messwert der Fehler an Lambda zustande kam.

Hab jetzt vergeblich im Netz nach diesem Ansaugschlauch gesucht, bekommt man diesen nur beim FOH?

Muss zu diesen Öffnungszeiten selbst immer arbeiten und möchte das so schnell wie möglich gelöst haben. :(

Ich habe die 2.8 motronic mit Tempfühler im Ansaugschlauch.

Ähnliche Themen
15 Antworten

Ich kann ich es nicht glauben, dass du in Berlin nicht eine der Filialen von kfzteile24 zwischen 6 und 22 Uhr ansteuern kannst...

Solltest du in dich gehen, dort doch während der Öffnungszeiten hinzukommen, kann ich dir empfehlen doch den Sensor vorher zu bestellen und in die Filiale liefern zu lassen.

Weiterhin glaube ich nicht, dass die LS einen FC rausschmeisst, der mit dem Temp.sensor zusammenhängen sollte. ich würde da pauschal mal eine neue LS einstecken. Bei Lebenserwartungen von etwa 100tkm könnte diese schon 1x oder 2x fällig sein.

Themenstarteram 21. April 2014 um 20:52

Ich sprach von den Öffnungszeizen der FOH's.

Kfzteile24 hat die teile zumindest Online nicht gelistet.

Du verstehst also sicher das ich vor arbeit keine Lust habe morgens auf gut Glück zu Kfzteile zu fahren.

Deshalb greife ich auch gern auf anderer Erfahrungen zurück.

Und wieso sollte die LS das nicht, wenn der Wert zwischen LMM und LS durch Falschluft nicht mehr konform geht?

Nachdem ich den schlauch jetzt mit Panzertape wieder geflickt habe nimmt er auch wieder sauber Gas an.

Ist für mich aber eben keine Dauerlösung.

Wenn du jetzt sagst das Kfzteile mir diesen Schlauch liefern kann werde ich ihn dort besorgen.

Lambda werde ich vorsorglich auch gleich mitnehmen.

Edit:

Mit nicht gelistet meine ich den Ansaugschlauch, nicht die Lambdasonde.

Das ich diese dort bekomme ist mir bewusst.

Schläuche gibts nur Universal oder in teuer und "blau"... Gummiteile für nen Astra F wirst du beim FOH wohl kaum noch bekommen. Die Zeiten sind vorbei. Teile besorgen bezog sich auf die Sensoren. Den Anschiss beim FOH kannste dir auch übers Telefon holen mit deinem Schlauch :p

Themenstarteram 21. April 2014 um 21:23

Mit der 2.5 wäre ein Universalschlauch ja kein Problem, aber ich hab doch die 2.8 und wie bekomme den Lufttempfühler dann unter ?:):confused:

Frag mich sowieso wozu die Ansaugluft noch zusätzlich durch Temp gemessen werden muss?...

Aber muss ja schließlich irgendwas mit der Einspritzung zu tun haben.

ja schon. Aber nur wenn die Lamda auch funktioniert, werden überhaupt die Werte der anderen Sensoren genommen. Als basis hast du erstmal nur die Motortemperatur.

Es gibt die schläuche auch mit Anschlüssen für Sensoren. Aber frag mich nicht nach dem Preis. TIP hatte die zumind. auf Lager. Aber die haben wohl Insolvenz angemeldet.

Wie wärs mit diesen edelstahl tuningschläuchen von ebay (DUW hat die auch)

Themenstarteram 21. April 2014 um 21:43

Hab gerade geschaut und nichts gefunden.

Nur Powerrohre für Fahrzeuge bis Bj 09/94 mit alter 2.5er Motronic.

Ist doch zum Mäuse melken...

Wenn ihr einen heißen Tip habt bin ich absolut dankbar.

Komm wohl doch nicht drum rum morgen früher aufzustehen umd bei Kfzteile anzufragen... :):eek:

So spezielle Schläuche gibt es nur beim FOH.

Telefon nehmen, anrufen und bestellen. Wenn der Schlauch dann da ist Freundin oder nen Kumpel hinschicken zum abholen.

Kann doch nicht so schwer sein.

Themenstarteram 22. April 2014 um 13:29

Viele haben keine Lust mehr so altteile raus zu suchen und bestellen zu müssen.

Auch die Lieferbarkeit ist beschränkt da der Astra nirgens mehr Produziert wird.

Moin!

Und viele haben keine Lust dort mal anzurufen oder ???

MFg Ulf

Zitat:

Original geschrieben von Dseus

Viele haben keine Lust mehr so altteile raus zu suchen und bestellen zu müssen.

Wenn ich merke das jemand keine Lust hat irgendwas rauszusuchen lasse ich mich immer mit der Geschäftsleitung verbinden um da mal nachzufragen ob es die Firma nicht nötig hat etwas zu verkaufen. Oder ob es andere Gründe gribt warum der Lagermitarbeiter so unmotiviert ist.

Themenstarteram 22. April 2014 um 20:48

Hab mittlerweile schon angerufen.

Ersatzteilversorgung zu diesem schlauch sind Mager.

Aussage: " sowat fahrn doch eh nur noch die Tuner, die verbauen doch Pilze".

Auf erneute Anfrage bestätigte man mir sich um ein Neuteil zu kümmern und ich solle mich morgen noch einmal melden.

Hoffe das es dann eine klare Aussage dazu gibt.

Nachdem ich den Schlauch geflikt habe gab es auch vorerst keine leuchtende MKL mehr, Fehlerspeicher ist also leer.

Nichts für Ungut Uller, aber finde eine solche Aussage schon daneben.

Mich frustet son pille palle schon genug.

Ich nehme Ratschläge schon an, obwohl die Aussage zu Neuteilen bei den FOH's hier in dem Beitrag schon zweigeteilt war.

So eine Eierei wegen einem banalen Ansaugschlauch...

"Nichts für Ungut Uller, aber finde eine solche Aussage schon daneben.

Mich frustet son pille palle schon genug.

Ich nehme Ratschläge schon an, obwohl die Aussage zu Neuteilen bei den FOH's hier in dem Beitrag schon zweigeteilt war.

So eine Eierei wegen einem banalen Ansaugschlauch..."

Wenn es dich frustet, warum rufst denn nicht gleich beim FOH an?

Suchst lieber stundenlang im I-net... :rolleyes:

Themenstarteram 22. April 2014 um 23:33

Na einglück bist du allwissend.

Es handelt sich um ein fast 20 Jahre altes Auto, eine absolute Ersatzteilversorgung seitens der Händler sind eben nicht mehr gang und gäbe.

Deshalb gibt es Ersatzteilversorgung durch Zulieferer anderer Firmen...

Was dich jetzt aber bewegt einen unproduktiven Beitrag nach dem anderen von dir zu geben ist mir jedoch absolut Schleierhaft. :confused:

Aber ich weise noch einmal auf disen Absatz hin:

Zitat:

obwohl die Aussage zu Neuteilen bei den FOH's hier in dem Beitrag schon zweigeteilt war.

Schön ist es das es für dich der normale weg ist, hättest du da Erfahrung gehabt hättest du sie teilen können, hätte mich wesentlich weiter gebracht.

Den anderen 3 Usern danke ich für die Hilfe.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Astra, Cascada & Kadett
  6. Astra F
  7. Luftfilterschlauch zw. Kasten u. LMM c20xe