ForumW246 & W242
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. B-Klasse
  6. W246 & W242
  7. Lüftungsdüsen hinten nachrüsten

Lüftungsdüsen hinten nachrüsten

Mercedes B-Klasse W246
Themenstarteram 19. Juli 2020 um 20:55

Hallo,

die Tische finde ich ja nicht schlecht, aber viel interessanter auf dem Foto ist für mich die Lüftung in der Mittelkonsole... Hat das jemand in seiner B-klasse?

Beste Antwort im Thema

Zitat:

@MZBU schrieb am 20. Juli 2020 um 09:32:46 Uhr:

Naja, ich habe die Lüftung hinten auch. Mercedes bietet das doch auch an...Ist m. E. abhängig davon, wieviele Klimazonen man hat...

Traurig genug, daß man bei solch einem teueren Auto sogar die Heizung/Lüftung hinten noch extra bezahlen muß. Da kann man ja richtig froh sein, daß das Auto bei Auslieferung vier Räder hat. :mad: :eek:

15 weitere Antworten
Ähnliche Themen
15 Antworten

Ja hab ich

Themenstarteram 19. Juli 2020 um 21:26

Ich bin im W246 nicht so in der Materie, was hast du für eine Klimaanlage?

Ich gehe mal davon aus, dass dieses Serie ist bei Autos mit Klimaautomatik.

Zitat:

@Volvodriver1985 schrieb am 19. Juli 2020 um 20:55:12 Uhr:

Hallo,

die Tische finde ich ja nicht schlecht, aber viel interessanter auf dem Foto ist für mich die Lüftung in der Mittelkonsole... Hat das jemand in seiner B-klasse?

Nein, bei mir fehlt die, obwohl dringend nötig. Hinten wird weder gekühlt noch richtig geheizt. Mercedes eben, der Konkurrenz in Komfort und Leistung weit überlegen. :mad:

Naja, ich habe die Lüftung hinten auch. Mercedes bietet das doch auch an...Ist m. E. abhängig davon, wieviele Klimazonen man hat...

Die Lüftungsdüsen hinten sind Teil der Sonderausstattung Thermotronic. Diese Düsen gehören leider nicht zu einer separaten Klimazone, sondern sind mit den mittleren Lüftungsdüsen vorne verbunden. Wenn die vorderen 3 Düsen alle auf sind, kommt hinten nur noch wenig kühle Luft an.

Zitat:

@MZBU schrieb am 20. Juli 2020 um 09:32:46 Uhr:

Naja, ich habe die Lüftung hinten auch. Mercedes bietet das doch auch an...Ist m. E. abhängig davon, wieviele Klimazonen man hat...

Traurig genug, daß man bei solch einem teueren Auto sogar die Heizung/Lüftung hinten noch extra bezahlen muß. Da kann man ja richtig froh sein, daß das Auto bei Auslieferung vier Räder hat. :mad: :eek:

Zitat:

@Volvodriver1985 schrieb am 19. Juli 2020 um 21:26:46 Uhr:

Ich bin im W246 nicht so in der Materie, was hast du für eine Klimaanlage?

Ich gehe mal davon aus, dass dieses Serie ist bei Autos mit Klimaautomatik.

Stimmt - gehören zur Klimaautomatik.

Zitat:

@dkolb schrieb am 20. Juli 2020 um 09:17:10 Uhr:

Zitat:

@Volvodriver1985 schrieb am 19. Juli 2020 um 20:55:12 Uhr:

Hallo,

die Tische finde ich ja nicht schlecht, aber viel interessanter auf dem Foto ist für mich die Lüftung in der Mittelkonsole... Hat das jemand in seiner B-klasse?

Nein, bei mir fehlt die, obwohl dringend nötig. Hinten wird weder gekühlt noch richtig geheizt. Mercedes eben, der Konkurrenz in Komfort und Leistung weit überlegen. :mad:

Kühlung durch Luftaustritte unter dem Sitz tasächlich eher gering. Heizleistung durchaus gut.

Wer beides hat kann nicht klagen. Der W246 heizt schnell auf und hat ebenfalls eine effektive Kühlung mit den Mittelkonsolenluftauslässen. Hinten wie schon jemand schrieb besser wenn vorne die Mittleren nur halb offen sind.

Themenstarteram 23. Juli 2020 um 18:18

Moin,

habe mich die Tage damit beschäftigt,

es gibt tatsächlich 2 Heizungskasten, wobei bei dem mit der normalen Klima der Anschluss unten verschlossen ist.

Morgen baue ich mal alles aus bei mir ( Mittelkonsole usw) und Bohre in die eigentliche Öffnung ein kleines Loch um zu sehen ob so dort Luft kommen würde.

Sollte dies der Fall sein benötigt man noch eine andere Mittelkonsole und natürlich die Luftausströmer hinten.

Ich halte euch auf dem Laufenden, dass hat im Moment Priorität, da die kleine Maus hinten immer im Kindersitz ist und es doch dauert bis die kühlere Luft nach hinten zu den Mitfahrern kommt.

Die Arbeit kannste dir sparen, wenn das soooo einfach wäre.............

Davon abgesehen das du ein anderes Bedienteil und Stellmotoren brauchst, ist Technik eine völlig andere.

Verbringe die Zeit lieber mit deiner kleinen Maus und das nächste mal auf die SA "Thermotronic" achten...............

Themenstarteram 23. Juli 2020 um 19:52

Mir geht es nicht um die Komplette Thermotronic

Die Arbeit ist ist zu vernachlässigen.

Die Mittelkonsole baue ich dir in 30 min um, da ist nicht viel dabei.

Die Steuerung funktioniert wie bereits erwähnt rein über die Mittleren Luftdüsen, dort geht nur ein Kanal am Klimakasten nach hinten zu den Ausströmern, dazwischen ist nichts, keine elektronische Klappe oder sonst was.

Die hinteren Ausströmer werden rein Mechanisch über den Manuellen Versteller geregelt, was auch bei der Thermotronic so ist.

Auch die Thermotronic ist nur eine 2 Zonen Klima, also wird nur links oder rechts geregelt.

Eine komplette Mittelkonsole mit Ausströmer habe ich mir jetzt gekauft, die 150Euro sind kein Weltuntergang und wenn es nicht passt habe ich wenigstens den Vernünftigen Becherhalter und vorne ein Klappfach.

Das gefällt mir besser als dieses offene Loch, was ich jetzt drin habe.

Themenstarteram 25. Juli 2020 um 13:01

So,

kurzer Zwischenbericht, es ist tatsächlich wie oben bereits angedeutet.

Ich habe ein kleines Loch unten in den Heizungskastsn gebohrt und gemerkt das dort etwas Luft kommt.

Nachdem ich den Verschluss so gut wie möglich entfernt haben (mit einem Drehmel) kommt doch schon sehr viel Luft unten an.

Auch ist das Geräusch der Lüftung etwas angenehmer.

Nächste Woche kommt die Mittelkonsole und dann ist das auch erledigt.

Dann braucht man nur noch das Luftverteilungsrohr vom Kasten zur Mittelkonsole, aber auch dieses gibt es einzeln zu kaufen bei Mercedes.

Werde vom Umbau auch ein paar Fotos machen.

Grüße Christian.

Img-20200724
Img-20200724
Img-20200724
+1

https://www.motor-talk.de/.../...ermatic-zu-thermotronic-t5877493.html

Wählen Sie auf dieser Seite Weiter mit Ihrer Klimaanlage.

Wenn Sie dies durchlaufen haben, können Sie hier Ihren Beitrag hinzufügen. kommt schön mit einem.

Vr.gr. Anne

Zitat:

@Volvodriver1985 schrieb am 25. Juli 2020 um 13:01:01 Uhr:

So,

kurzer Zwischenbericht, es ist tatsächlich wie oben bereits angedeutet.

Ich habe ein kleines Loch unten in den Heizungskastsn gebohrt und gemerkt das dort etwas Luft kommt.

Nachdem ich den Verschluss so gut wie möglich entfernt haben (mit einem Drehmel) kommt doch schon sehr viel Luft unten an.

Auch ist das Geräusch der Lüftung etwas angenehmer.

Nächste Woche kommt die Mittelkonsole und dann ist das auch erledigt.

Dann braucht man nur noch das Luftverteilungsrohr vom Kasten zur Mittelkonsole, aber auch dieses gibt es einzeln zu kaufen bei Mercedes.

Werde vom Umbau auch ein paar Fotos machen.

Grüße Christian.

Hallo,

die Luftmenge die hinten ankommst ist nich so dolle, da hätte ich mehr erwartet wenn die Mitteldüse zu ist. zumindest bei automatischer Luftverteilung.

Gute Fahrt.

Irgendwo hat jemand geschrieben das auf Auto Stellung die Luftmenge abnimmt wenn die Temperatur erreicht wurde. Manuell auf mittlere Lüfter stellen soll es besser machen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. B-Klasse
  6. W246 & W242
  7. Lüftungsdüsen hinten nachrüsten