Forum850, S70, V70, V70 XC, C70
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. 850, S70, V70, V70 XC, C70
  6. Lüftung stinkt immer noch wenn es geregnet hat

Lüftung stinkt immer noch wenn es geregnet hat

Volvo
Themenstarteram 3. April 2019 um 13:45

Wer von Euch hat das Problem wenn es geregnet hat, das nach dem losfahren es aus der Lüftung für eine Zeit modrig/muffelig stinkt ? (Klima aus)

 

Ich habe das Problem eigentlich schon seit immer.... Auch mein Frühjahresputz hat nicht geholfen.... Ganzen Dreck unter den Abdeckung beseitig. Einen Abfluss frei gemacht (Alle 4 Abflüsse sind frei).

Vorher hatte ich es mal mit Aktivkohlefilter probiert aber hat nichts gebracht.

Meine Vermutung ist, dass der Regen von der Windschutzscheibe unter die Leiste der Windschutzscheibe auf den Filter läuft (Stelle Rot eingekreist auf dem Bild).

Mir macht die Leiste nicht so ein abdichtenden Eindruck... Hatte die auch mal abgezogen um die Scheibe da drunter zu putzen.

Wäre das möglich ?

Bin mir nicht sicher aber irgendwo hatte ich mal genau von diesem Problem gelesen das es dort auf den Filter läuft.

 

Filter
Beste Antwort im Thema

Mein Bauchgefühl sagt, ich traue eher Scuty.

Mein 850er Bj 94 hat zwar keinen Innenraumfilter im Wasserkasten, aber auf den Bildern, wo es bestritten wird ist die entscheidenede Abdeckung noch nicht einmal demontiert.....

Den Lufteinlaß kenne ich, habe gerade einen neuen Verdampfer eingebaut.

Gruß

Klaus

35 weitere Antworten
Ähnliche Themen
35 Antworten

Hast du mal reingeleuchtet wie der Verdampfer aussieht? Wenn er schon modrig ist dann bringt das ganze nichts, eine gewisse Feuchtigkeit aus der Luft geht eh vorbei am Filter.

2013-12-04-19-39-06
2014-03-18-17-27-36
2013-10-23-18-21-50
Themenstarteram 3. April 2019 um 14:43

Würde mein Verdampfer so aussehen dann müsste ich wohl immer mit Gasmaske im Auto sitzen :D

Ist der 10 Jahre ohne Innenraumfilter gefahren oder warum sieht der so aus ? :D

 

Naja is halt schon komisch das der modrige Geruch nur nach nem Regen da ist.... Wasser fließt jetzt überall optimal an den Abflüssen ab.

Kann mir nicht vorstellen das die Umgebungsluft am Innenraumfilter so dermaßen muffig riecht.

Beim nächsten Regen, schaue ich mir den Filter an, ob der nass ist.....

Die 8er hatten ab Werk kein Innernraumfilter der wurde später bei V70 irgendwann eingeführt...Daher diese tollen Bilder..

Hallo Gagi,

deine Frage und dein Bild passen nicht ins Volvo Forum. Volvo hat nie im sogenannten Wasserablaufkasten Luftfilter für die Innenraumluft verbaut.

Liebe Grüße

Elchsocke

850
V70

..... ach, nicht???

Wo denn da??

Gruß der sachsenelch

Themenstarteram 3. April 2019 um 15:22

Zitat:

@Elchsocke850 schrieb am 3. April 2019 um 15:13:27 Uhr:

Hallo Gagi,

deine Frage und dein Bild passen nicht ins Volvo Forum. Volvo hat nie im sogenannten Wasserablaufkasten Luftfilter für die Innenraumluft verbaut.

Liebe Grüße

Elchsocke

Hä ?

War ich wirklich 7 Jahre im Irrglauben und ich fahre anstatt einen C70 Coupe ein Peugeot 406 Coupe ? *Heuuulll* :(((((((

Ich glaube dich hat mein Profilbild bissi verwirrt, nicht wahr ? :D

Zitat:

@scutyde schrieb am 3. April 2019 um 14:06:45 Uhr:

Hast du mal reingeleuchtet wie der Verdampfer aussieht? Wenn er schon modrig ist dann bringt das ganze nichts, eine gewisse Feuchtigkeit aus der Luft geht eh vorbei am Filter.

Hallo scutyde,

deiner Aussage zum 850 betreffs Innenluftfilter muss ich leider widersprechen. Mein ehemaliger 850 aus 1996 hatte einen Innenluftfilter der vom Fußraum des Beifahrers aus leicht zu wechseln war und das hat sich weder beim V70 aus 2000 noch beim V70 aus 2007 geändert.

Wo immer du die Fotos her hast, es handelt sich definitiv nicht um Innenraumluftfilter eines Volvo Automobiles.

Liebe Grüße

Elchsocke

Zitat:

@Elchsocke850 schrieb am 3. April 2019 um 15:24:39 Uhr:

 

Hallo scutyde,

deiner Aussage zum 850 betreffs Innenluftfilter muss ich leider widersprechen. Mein ehemaliger 850 aus 1996 hatte einen Innenluftfilter der vom Fußraum des Beifahrers aus leicht zu wechseln war und das hat sich weder beim V70 aus 2000 noch beim V70 aus 2007 geändert.

Wo immer du die Fotos her hast, es handelt sich definitiv nicht um Innenraumluftfilter eines Volvo Automobiles.

Liebe Grüße

Elchsocke

Denke du verwechselst was...

Alle P80 Volvos (850, V70, C70 , S70) hatten den Luftfilter oben im Wasserkasten. Erst bei P26 ist er im Innenraum gewandert. Die 850 hatten sowas nie ab Werk verbaut. Volvo hatte das im Extras Katalog drin als "Option", tauchte auch nicht in den Kauflisten auf also dort wo man sich den Wagen selber "zusammenbestellt" hat.

Im Innenraum besteht ab Werk keine Möglichkeit den Filter im Klimatorkasten zu montieren.

Hier ein paar Bilder vom Klimatorkasten.

Gruß

Cristian

Kasten 1
Kasten 2
Kasten 3
Themenstarteram 3. April 2019 um 15:32

Zitat:

@Elchsocke850 schrieb am 3. April 2019 um 15:24:39 Uhr:

Zitat:

@scutyde schrieb am 3. April 2019 um 14:06:45 Uhr:

Hast du mal reingeleuchtet wie der Verdampfer aussieht? Wenn er schon modrig ist dann bringt das ganze nichts, eine gewisse Feuchtigkeit aus der Luft geht eh vorbei am Filter.

Hallo scutyde,

deiner Aussage zum 850 betreffs Innenluftfilter muss ich leider widersprechen. Mein ehemaliger 850 aus 1996 hatte einen Innenluftfilter der vom Fußraum des Beifahrers aus leicht zu wechseln war und das hat sich weder beim V70 aus 2000 noch beim V70 aus 2007 geändert.

Wo immer du die Fotos her hast, es handelt sich definitiv nicht um Innenraumluftfilter eines Volvo Automobiles.

Liebe Grüße

Elchsocke

Beim C70 und V70 I ist der definitiv oben im Kasten.

Hi,

Meister, du solltest mal deine Brille aufsetzen, oder selbige putzen....

Die Fotos zeigen keinen Filter, soweit hast du recht, aaaaaaber der Verdampfer eines Volvos ist es schon.....

Wie kürzlich in einem anderen Thread schon mal empfohlen wurde, wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die ....... halten!!!

Gruß der sachsenelch

Mein Bauchgefühl sagt, ich traue eher Scuty.

Mein 850er Bj 94 hat zwar keinen Innenraumfilter im Wasserkasten, aber auf den Bildern, wo es bestritten wird ist die entscheidenede Abdeckung noch nicht einmal demontiert.....

Den Lufteinlaß kenne ich, habe gerade einen neuen Verdampfer eingebaut.

Gruß

Klaus

Themenstarteram 3. April 2019 um 16:35

Hat jemand von c/V70 eine muffilige Lüftung wenn es geregnet hat ?

Nö... aber nur bei Regen... deutet ja darauf hin das irgendwo Wasser ins Lüftungs / Heizungssystem läuft und dann irgendwelchen Dreck aufweicht... somit stinkt es dann!

Wasser kann ja nur vom Lufteinlaß rein kommen, theoretisch... also da anfangen zu suchen und systematisch vor arbeiten... alle Luftführungen und Schläuche reinigen, Wärmetauscher-Gehäuse auch sauber machen... und die Luftführungen nach hinten nicht vergessen! ;)

Themenstarteram 3. April 2019 um 22:56

Eher unwahrscheinlich das mit Filter ein Dreckhaufen irgendwo in der Lüftung sein soll... Der würde dann auch permanent stinken nach dem Regen und nicht nur für eine kurze Zeit.

Schade das ich nicht den Beitrag finde, wo jemand auch das Problem hatte. Weiß auch nicht mehr ob es hier auf Motor Talk war.

Da war glaube ich auch ein Lösungsansatz beschrieben....

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. 850, S70, V70, V70 XC, C70
  6. Lüftung stinkt immer noch wenn es geregnet hat