ForumA4 B9
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B9
  7. Lüfter geht nach - aber keine DPF Regeneration

Lüfter geht nach - aber keine DPF Regeneration

Audi A4 B9/8W

Mir ist jetzt zwei Mal hintereinander aufgefallen, dass der Motorlüfter nach dem Abstellen des Autos nachläuft. Es findet aber keine Regeneration des DPF statt - das Auto geht im Stand von selbst über die Start-Stopp-Automatik aus und die Drehzahl im Stand ist auch nicht erhöht.

 

Was kann das sein?

Beste Antwort im Thema

Mitten im Sommer nach einer Fahrt auf der Autobahn ist es ja auch nicht so ungewöhnlich würd ich mal sagen ;-)

28 weitere Antworten
Ähnliche Themen
28 Antworten

Er ist zu warm.

Dann macht er das. Macht mein Benziner auch. Manchmal.

Ich bin nur 20min gefahren und das gemächlich und bei 20 Grad Außentemperatur, was kann da zu heiß werden?

Wenn er das nicht ständig macht würde ich mir keine Gedanken machen.

Ja, schau ma mal. :-)

Es wundert mich schon etwas, weil gerade jetzt wo es kälter wird, wird das Auto womöglich zu heiss.

Keine Panik,

macht mein Tfsi auch und es waren nur 13 Grad.

Thomaswi

Mein Diesel 2.0 TDI 150 PS hat das sogar mitten im Sommer nach einer Fahrt auf der Autobahn gemacht.

Mitten im Sommer nach einer Fahrt auf der Autobahn ist es ja auch nicht so ungewöhnlich würd ich mal sagen ;-)

Habe mein Auti gerade abgestellt und der Lüfter läuft schon einige Minuten nach in der Garage... es stinkt auch wie wenn die Bremse hängt.. ist das normal?

Ob er DPf regeneration macht, keine Ahnung, wie merke ich das? Das Auto kann dich nicht bei 10 Grad Aussentemp. Und 30 min Fahrt zu heiss werden....

Definitiv DPF Regeneration. Desshalb auch der Geruch

Aha...der Geruch ist mir aber in der Garage schon manchmal öfters aufgefallen, da ist der Lüfter aber nicht nachgelaufen innder Garage.... Ist mir noch bei keinem Auto so aufgefallen wie beim Audi, vorallem ger Geruch nicht! Hoffentlich hängt keine Bremse....:( der Geruch kommt immer vom linken hinteren Rad

Themenstarteram 8. Oktober 2019 um 15:57

Ja klar, dort wo der DPF sitzt!

Leerlauf ist erhöht, er geht nicht in Start-Stop, Verbrauch wird höher. Das sind so die Anzeichen. Und natürlich der Geruch

Zitat:

@esox23 schrieb am 8. Oktober 2019 um 15:57:21 Uhr:

Ja klar, dort wo der DPF sitzt!

Leerlauf ist erhöht, er geht nicht in Start-Stop, Verbrauch wird höher. Das sind so die Anzeichen. Und natürlich der Geruch

Er hat es ja getan als ich den Motor abgestellt habe... deshalb weis ich nicht ob der Leerlauf hochgegangen ist...

Zitat:

@esox23 schrieb am 8. Oktober 2019 um 15:57:21 Uhr:

Ja klar, dort wo der DPF sitzt!

Leerlauf ist erhöht, er geht nicht in Start-Stop, Verbrauch wird höher. Das sind so die Anzeichen. Und natürlich der Geruch

Der DPF ist nicht hinter. Der DPF ist vorne im Motorraum. Sieht man sofort wenn man die Haube auf macht. Was für ein Motor hast du? @Holz1

Aber hinten links ist der Auspuff oder? Logisch dass man es dort riecht

2.0 TDI 190PS

Ich bin jetzt nach ca einer halben Stunde nochmals 5 min ne Runde gefahren, stelle ihn in die Garage, steige aus und er bläst schon wieder nach....zeigt aber keine Fehlermeldung oder so....schätze das dies aber nicht mehr normal ist , oder?

Das er es schon wieder macht....oh mann was ist da jetzt wieder. Noch bin ich nicht so happy mit meinen ersten Audi....:rolleyes: Vibrationen, siehe im anderen Thread sind auch vorhanden am Lenkrad.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B9
  7. Lüfter geht nach - aber keine DPF Regeneration