ForumTiguan 2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Tiguan
  6. Tiguan 2
  7. LTE Stick (Multisim fähig) für Car-Net

LTE Stick (Multisim fähig) für Car-Net

VW Tiguan 2 (AD)
Themenstarteram 4. August 2016 um 9:37

Moin zusammen,

 

ich bin aktuell auf der Suche nach einem geeigneten LTE Stick/Dongle/Wingle/Router oder wie man die Teile auch immer nennen mag.

Ich möchte diesen gerne im Kofferraum an den 12V Anschluss über einen USB Adapter anschließen, um das Discover Pro in Verbindung mit Car-Net mit Internet zu versorgen.

Als Mobiltelefon nutze ich ein iPhone 6 und bin bei der Telekom und habe hier 2 weitere Simkarten zum Vertrag (Multisim).

Bei meiner Recherche habe ich häufiger von dem Huawei E8372 gelesen, der hier auch im Golf 7 Forum empfohlen wurde, nur bin ich im Internet auf diverse Beiträge gestoßen, in denen ausgesagt wird, dass Huawei Sticks generell nicht für Multisim (egal welchen Providers) geeignet sind, da Sie auf beiden Leitungen senden und empfangen (Sprache und Daten) und somit die eingehenden Anrufe auf dem Mobiltelefon nicht durchkommen, weil besetzt.

 

Bei einigen Sticks kann man wohl über den Terminalserver unter Windows die Einstellungen so verstellen, dass das Gerät anschließend nur noch im PS Modus (nur Daten) unterwegs ist.

 

Beim 8372 soll dies wohl aber nicht möglich sein.

 

Dementsprechend meine Frage, ob irgendwer 100% bestätigen kann, ob der 8372 tatsächlich mit einer Zweitkarte (Multisim) der Telekom betrieben werden kann, ohne dass die Telefonleitung bei Anrufen vom 8372 "blockiert" wird oder hat irgendjemand ein anderes Modell, mit dem das Problem nicht auftaucht??

 

Vielen Dank im Voraus!

Beste Antwort im Thema

Könnt Ihr das bitte per PN diskutieren?

Danke

525 weitere Antworten
Ähnliche Themen
525 Antworten

Zitat:

@dmiles schrieb am 12. August 2016 um 09:48:04 Uhr:

Ich hab mir den Stick nach der Rückmeldung nun bestellt. Ausgepackt, PIN von der Zweitkarte deaktiviert und zum Test am Notebook angeschlossen und ein Video abgespielt, damit der Empfangsmodus auch aktiv ist.

Währenddessen habe ich meine Handynummer vom Festnetz aus angerufen und was passiert?!

Besetzt!!

Ich habs mir irgendwie fast gedacht :/

Kann das einer vielleicht von euch noch mal unter den Umständen testen und mir eine Rückmeldung geben, ob das bei euch auch so abläuft?

Oder hab ich irgendwo einen Fehler gemacht oder vergessen, eine Einstellung vorzunehmen?

Viele Grüße

Keine Ahnung ob das hier schon gepostet wurde, aber man kann mit einer Tastenkombi am Handy einstellen, auf welcher SIM die Anrufe nicht eingehen sollen.

 

Bei O2 wäre es *124#

Denke es sollte auch bei den Anderen Anbietern so sein.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Tiguan
  6. Tiguan 2
  7. LTE Stick (Multisim fähig) für Car-Net