ForumA5 8T & 8F
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A5
  6. A5 8T & 8F
  7. Lohnt sich das warten auf ABT's Chip Tuning für den 3.0TDI??

Lohnt sich das warten auf ABT's Chip Tuning für den 3.0TDI??

Themenstarteram 5. Dezember 2007 um 19:17

Hallo Leute.

Weiß von euch jemand, warum ABT immer noch nicht mit seinem Chip Tuning für den 3.0TDI am Start ist?

Bislang hatte ABT ja immer ganz ordentliche Lösungen für Audi parat. Und die Werbetrommel haben sie ja auch schon mächtig gedreht. Bei meiner letzten Anfrage im August sagte man mir, dass es im Herbst soweit sein wird. Nur jetzt haben wir Dezember. Habe mir auch das Tuning von MTM angeschaut. Die dort benannten Verbrauchswerte schrecken mich aber deutlich ab. Das kannte ich bislang bei meinen gechippten BMW's nicht so. Die waren im Stadtverkehr sogar sparsamer. Und vor allem wäre ein derart erhöhter Verbrauch für mich ein Grund, meinen A5 nicht chippen zu lassen. Denn grundsätzlich hat er ja schon reichlich Power. Das er unter Volllast mehr verbrauchen wird ist ja klar. Darum geht es mir auch nicht. Aber schön wäre ja, wenn man überhaupt mal erfahren könnte, wie es mit dem ABT Chip Tuning aussieht und was Stand der Dinge ist.

Ähnliche Themen
48 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von masvha

Zitat:

Original geschrieben von Highland Park

Was bist du denn für'n Spinnegiegser?

Ich weiß zwar nicht, was ein "Spinnegiegser" ist, aber ich stehe zu meiner Aussage, die du bereits selbst auf das Wichtigste zusammengefasst hast.

Ei Bubsche, des macht doch nix:D

Mal kurz OT masvha:

Wenn ich dein Kennzeichen & deine Sig lese, drängt sich mir der Verdacht auf, dass du einen klitzekleinen Hang zur Koprophilie hast;)

 

Zitat:

Original geschrieben von Highland Park

Ei Bubsche, des macht doch nix:D

Mal kurz OT masvha:

Wenn ich dein Kennzeichen & deine Sig lese, drängt sich mir der Verdacht auf, dass du einen klitzekleinen Hang zur Koprophilie hast;)

Wenn du meinst... :rolleyes:

Jetzt hast du zwar über meine sexuellen Vorlieben spekuliert (und bist dabei übrigens auch in diesem Punkt gaannz weit von der Realität entfernt), da dieses Forum aber "Motor-talk" heißt, würde mich nach wie vor interessieren, was dich an meiner Aussage so gestört hat.

Zitat:

Original geschrieben von masvha

 

würde mich nach wie vor interessieren, was dich an meiner Aussage so gestört hat.

Keine Sorge, mich stört daran nichts. Wieso auch:confused: War doch nur ein Späßchen;)

Zitat:

Original geschrieben von PeterVLR

@all

bei manchen höre ich im Unterton das er nicht glaubt das das mit dem Tuning wirklich funktioniert... Was soll das? Wer es nicht glaubt kann selber hinfahren.

also ich bezweifele zumindest das es per OBD mit einem Bosch EDC17 Steuergerät wie im A5 geht!

die müssen das dazu garantiert aufmachen und mit einem gewissen Risiko extern flashen oder eben eine Zusatzbox verbauen wie MTM es bisher anbietet.

ABT hat zwar immer noch kein Tuning für den A5 lieferbar, gibt allerdings für seine 300PS/600Nm Version, die nur mit ATL Modifikation inkl. Gutachten möglich wird 5,3 s von 0-100km/h an und das erscheint mir da alles noch am seriösesten, soweit wie man beim Chiptuning überhaupt davon reden kann...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A5
  6. A5 8T & 8F
  7. Lohnt sich das warten auf ABT's Chip Tuning für den 3.0TDI??