ForumX3 G01
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. X Reihe
  6. X3 E83, F25 & G01
  7. X3 G01
  8. Live Cockpit Professional, Idrive 7 - Unterschiede

Live Cockpit Professional, Idrive 7 - Unterschiede

BMW X3 G01
Themenstarteram 23. Oktober 2019 um 18:00

Idrive 7 & Live Cockpit Professional - sind die bei allen BMW-Modellen gleich oder gibt es Unterschiede?

Oder anders gefragt: Gibt es Unterschiede zwischen X3 und 3er bzw. 5er?

thx und mfg

Beste Antwort im Thema

So, mein Auto ist zurück vom Softwareupdate für Connected Drive 11/19 für ID7. Und was soll ich sagen: ES FUNKTIONIERT JETZT ALLES !! Connected Music, Remote 3D View, sowie On Street Parking.

Dauer ca. 2 Stunden. Danach mussten zahlreiche Einstellungen und Codierungen erneuert werden, ist aber kein Problem.

Dem Servicemitarbeiter die fehlenden Funktionen aufzeigen - dann gibt er auch das ok für das Update.

337 weitere Antworten
Ähnliche Themen
337 Antworten

Zitat:

@mareje schrieb am 11. November 2020 um 11:04:17 Uhr:

Ich interessiere mich für einen Gebrauchten aus 2017.

Gibt es eine Quelle, welche ausführlich die Unterschiede zwischen den Cockpitarten für dieses Bj. zeigt? Optisch ist das volldigitale natürlich besser (gefällt mir auch besser als das aktuelle). Ich möchte aber gern die funktionellen Unterschiede einmal sehen.

Danke!

Markus

Hier geht es um iDrive 7, das gibt es erst seit September 2019. Von daher bist Du hier komplett falsch mit der Frage.

Das weiß ich ja ;-)

Aber der MT-Moderator war da anderer Meinung und hat meinen Thread geschlossen und mich hierher verwiesen.

https://www.motor-talk.de/.../...17-unterschiede-cockpit-t6979844.html

Hmmm ... sorry, aber auch ein Mod kann mal ins Kackfäßchen greifen, obwohl uns ja gottgleiche Allwissenheit unterstellt wird.

Da lag ich wohl schief und habe den Thread wieder geöffnet.

Eine PN hätte das auf dem kurzen Dienstweg klären können.

Gruß

Zimpalazumpala, MT-Moderator

ID/ aut, Update.

Ja was kümmert mich mein Geschwätz von....

Also der Freundliche hat doch nicht recht. Heute ist wie von Geisterhand plötzlich am Bildschirm die Meldung erschienen, das die Androit-App jetzt gestartet werden kann.

Ein Klick aud Menü, App, und siehe da außer den bereits vorhanndenen Apps, z.B. Appel, ist die neue App für Androit nun vorhanden.

Wurde also automatisch over the Air eingespielt.

Geht doch.....

Zitat:

Wurde also automatisch over the Air eingespielt.

Geht doch.....

Das würde ja alles über den Haufen werden, was hier "anerkannter Stande der Dinge" wäre. Du warst definitiv nicht beim Händler mit deinem X3 seit Juli? Nicht, dass das doch bei einem anderen Check upgedated wurde und erst heute, als zufällig ein neues (?) Android-Handy, oder ein erstmals per USB verbundenes Android-Handy im Auto war, die Funktion aufgepoppt ist?

Dann müsstest Du ja auch einen Menüpunkt für das RSU haben, oder sehe ich das falsch? Ein RSU Update fordert meine ich vorher eine Bestätigung und dann etwa 20 Minuten Standzeit.

https://www.youtube.com/watch?v=N58Zjde3DNo&ab_channel=BMW

Zitat:

@Hunterer schrieb am 8. November 2020 um 15:43:05 Uhr:

War jetzt 2x in der Werkstatt wegen verbesserung bzw. update bei den Fahrassistenten usw.

Wann war das? Da wurde dir evtl wohl 07/2020 aufgespielt.

Zitat:

@Hunterer schrieb am 19. November 2020 um 18:58:57 Uhr:

ID/ aut, Update.

Ja was kümmert mich mein Geschwätz von....

Also der Freundliche hat doch nicht recht. Heute ist wie von Geisterhand plötzlich am Bildschirm die Meldung erschienen, das die Androit-App jetzt gestartet werden kann.

Ein Klick aud Menü, App, und siehe da außer den bereits vorhanndenen Apps, z.B. Appel, ist die neue App für Androit nun vorhanden.

Wurde also automatisch over the Air eingespielt.

Geht doch.....

Das liegt einfach daran, dass bei Dir warum auch immer vergessen wurde die Apps nach dem Softwareupdate zu initialisieren oder die APP Aktualisierung fehlgeschlagen war.

Du hattest also bereits die richtige iDrive OS7 Version auf dem Auto, aber die Android App war nicht initialisiert worden.

RSU also ein komplettes Update des iDrice OS per LTE geht beim X3 G01 nach wie vor nicht.

Eine aktualisierung der APPs hat nichts mit RSU fürs iDrive OS zu tun.

Zitat:

@chris_sieg schrieb am 19. November 2020 um 19:18:26 Uhr:

Zitat:

Wurde also automatisch over the Air eingespielt.

Geht doch.....

Das würde ja alles über den Haufen werden, was hier "anerkannter Stande der Dinge" wäre. Du warst definitiv nicht beim Händler mit deinem X3 seit Juli? Nicht, dass das doch bei einem anderen Check upgedated wurde und erst heute, als zufällig ein neues (?) Android-Handy, oder ein erstmals per USB verbundenes Android-Handy im Auto war, die Funktion aufgepoppt ist?

Dann müsstest Du ja auch einen Menüpunkt für das RSU haben, oder sehe ich das falsch? Ein RSU Update fordert meine ich vorher eine Bestätigung und dann etwa 20 Minuten Standzeit.

https://www.youtube.com/watch?v=N58Zjde3DNo&ab_channel=BMW

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. X Reihe
  6. X3 E83, F25 & G01
  7. X3 G01
  8. Live Cockpit Professional, Idrive 7 - Unterschiede