ForumPassat B3 & B4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B3 & B4
  7. Lichthupe heller als fernlicht???

Lichthupe heller als fernlicht???

VW Passat 35i/3A
Themenstarteram 3. März 2003 um 22:56

hallo an alle kollegen

was kann das bloß sein. wenn ich die lichthupe gezogen halte ist das licht viel heller als wenn ich normal das fernlicht an habe. es sind immer alle 4 scheinwerfer an (bei lichthupe und fernlicht) es ist ein 94´er 35i.

selbst die fernlicht kontroll leuchte wird bei der lichthupe heller als bei fernlicht.

liegt das am relais oder am kombi instrument oder dem schalter.

danke euch schon mal für eure hilfe

mastakilla

Ähnliche Themen
19 Antworten

hallo mastakilla,

ist normal bei der lichthuppe wird nicht abgeblendet.

mfg kudi

Mir ist das auch schon aufgefallen, dass die Lichthupe heller ist als das Fernlicht, obwohl das Abblendlicht bei Fernlicht mitleuchtet (habe die H1-Scheinwerfer)

Ist wohl normal, wär aber schön wenn man es beheben könnte...

HI

Ist bei mir genauso kommt daher das die Lichter dann aus zwei Kreisläufen Strom bekommen denke ich mal

Gruss

Themenstarteram 4. März 2003 um 17:07

danke euch erst mal für die hilfe. es wäre nur geil wenn das licht immer so hell bliebe. ich habe den eindruck das es min 25 % heller ist als nur fernlicht.

dachte das relais hat ne macke.

Guten Tag,

also es ist völlig normal das die Lichthupe heller ist als das normale Aufblendlicht da das Aufblendlicht und Abblendlicht gleichzeitig leuchten!Es hat also weder was mit zwei Stromkreisen zutun (und wenn welche zwei?)Noch mit Relais oder sonst irgend etwas!!!

 

MfG Andi Passat 35i B4

Zitat:

Original geschrieben von SpeedyJ

Guten Tag,

also es ist völlig normal das die Lichthupe heller ist als das normale Aufblendlicht da das Aufblendlicht und Abblendlicht gleichzeitig leuchten!Es hat also weder was mit zwei Stromkreisen zutun (und wenn welche zwei?)Noch mit Relais oder sonst irgend etwas!!!

 

MfG Andi Passat 35i B4

Bei dem ganz normalen Aufblendlicht leuchtet auch das Abblendlicht mit wie bei der Lichthupe wie erklärst du mir das dann bitte !!!???? Also doch zwei Kreisläufe ich denke mal das die Lichthupe einen eigenen hat und das normal Fernlicht auch und die leuchten dann beide wenn man bei eingeschaltetem Fernlicht die Lichthupe noch dazu zieht !

Gruss

Themenstarteram 5. März 2003 um 17:31

das denke ich auch,

beim 35i muß man unterscheiden bis bj 10/93 und danach.

die 35i danach wie meiner einer ist, hat doppel scheinwerfer. also 4 mal H1 lampen. und beim normalen fernlicht leuchten die abblend lampen auch mit. also muß doch irgendwie die lichthupe anders strom bzw. spannung bekommen. aber woher nur????????

wär auf alle fälle geil wenn man das licht der lichthupe immer haben kann außer den hebel dauerhaft zu halten :-)))

Hallo,

dass mit dem Licht ist schon so eine Sache. Ich muss da sowieso mal was fragen...

Also ich habe einen 95' VR6 Lim. Ich gebe zu, dass ich bis heute also 180000 KM noch nie eine Lampe selber gewechselt habe (Meistens hat VW mir die gleich eingebaut, wenn ich eine gekauft habe).

Allerdings habe ich das Gefühl, dass das Licht extrem schlecht ist. Es ist eigentlich egal, ob ich das Ablendlicht oder Standlicht+Nebelscheinwerfer einschalte. Das Licht ist das gleiche. Da kann doch etwas nicht Stimmen!?!

Gruß!

HI !

Hatte das Problem auch mit dem schlechten Licht habe dann 100 Watt-Birnen rein gemacht war schon besser aber davon werden die Spiegel blind weil sie zu heiss werden sind ja nur Plastik also hab ich mir neue Scheinwerfer gekauft und 55 Watt reingemacht und siehe da es wurde Licht nur das Fernlicht ist noch genauso sch.... wie vorher.Das mit der Lichthupe stört mich auch das das dann heller wird aber man hat mir gesagt wenn die Birnen auf dauer die doppelspannung bekämen würde der Verschleiss enorm zunehmen weil sie dafür nicht ausgelegt sind kommt zuviel Saft an.

Gruss

Also ich hab mal gehört,daß das bei manchen Modellen so ist,weil die Glühfäden für Fern-und Abblendlicht in einer Birne sind.Wenn beide gleichzeitig (dauerhaft,nicht nur kurz Lichthupe) leuchten wird die Birne zu heiß.Kommt auf die Bauart an,manche haben eine exta für Fernlicht,da wird bei Fernlicht nicht abgeblendet.

Gruß

Zitat:

Original geschrieben von wacken

Also ich hab mal gehört,daß das bei manchen Modellen so ist,weil die Glühfäden für Fern-und Abblendlicht in einer Birne sind.Wenn beide gleichzeitig (dauerhaft,nicht nur kurz Lichthupe) leuchten wird die Birne zu heiß.Kommt auf die Bauart an,manche haben eine exta für Fernlicht,da wird bei Fernlicht nicht abgeblendet.

Gruß

HI !

Ja das stimmt aber das sind die H4 Birnen vom B3 Modell beim B4 hat man H1 für Fernlicht und Abblendlicht,das hängt schon mit den zwei Kreisläufen zusammen anders kann es ja garnicht sein."wenn ja dann schreibt"

Gruss

Hallo,

was für H4 Birnen. In meinem B3 (Bj. 1997) sind H7 Birnen verbaut.

Gruß

AHHH du meinst 3B, ja das kann sein das es da H7 sind aber die haben auch nur einen Glüh-Faden ! Den Doppelfaden gibt es nur bei H4 Lampen und bei den ganz ganz alten Birnen so vor 20 Jahren

Gruss

Sorry,

aber da muss ich Dir widersprechen. Die H7-Birnen besitzen 2 Glühfäden im Kolben, einen für Ablendlicht und einen Fernlicht.

Tschau

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B3 & B4
  7. Lichthupe heller als fernlicht???