ForumA3 8P
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. Lenksäulen Steuergerät getauscht ESP+Servo leuchtet GRA geht nicht

Lenksäulen Steuergerät getauscht ESP+Servo leuchtet GRA geht nicht

Audi A3 8P
Themenstarteram 18. April 2011 um 19:01

Meine nicht enden wollende Geschichte...

Ich habe bei meinem 8PA das Lenksäulensteuergerät getauscht, da dass alte Steuergerät scheinbar nicht kompatibel war (8P0 xxxx A)

Deshalb hatte ich mich hier informiert und es hieß, dass das Steuergerät 1K0 xxxx AH auf jeden Fall funktionieren würde.

Habe heute das 1K0 Steuergerät verbauen lassen.

Jetzt funktioniert zwar der Bordcomputer, allerdings leuchtet ESP und die Servolenkung geht auch nicht.

Habe mit VCDS versucht zu codieren --> geht nicht "anlernen nicht möglich".

Ich hatte mein Steuergerät getauscht, da es sich nicht auf GRA und FIS codieren ließ.

Jetzt habe ich das gleiche Problem auch noch mit dem 1K0 Steuergerät.

Mein Tempomat funktioniert nicht. Die richtigte Codierung akzeptiert das Steuergerät scheinbar wie beim 8P0 Steuergerät nicht.

Was ist denn das für ne sch.....

Es ist leider schon zu spät, den Umbau rückgängig zu machen, aber jetzt gibt es kein Zurück mehr.

Beim ESP+Servo Problem scheint es ja am Schleifring zu liegen, oder?

Aber warum lässt sich der Tempomat nicht freischalten? Standartmäßig ist der Tempomat ausgeschaltet in der aktuellen Codierung.

VCDS meldet zwar Codierung erfolgreich, speichert aber nicht (genua das Problem wie beim 8P0 Steuergerät)

Ähnliche Themen
64 Antworten

ABs STg 03 -. Login eingeben und Grundstellung aller Sensoren (lenkwinkel etc) neu machen ! 

dann gehts wieder

zudem stg 16 auf GRA codieren-. dann geht auch die GRA 

 

Themenstarteram 18. April 2011 um 19:35

Eben das funktioniert ja nicht.

Bei anlernen steht anlernen nicht möglich.

Beim GRa speichert er nicht (0000041 muss die Codierung für das neue STG sein)

login vorher eingegeben- dann die grundstellung gemacht im KANAL 60 für Lenkwinkel (Stg 03) ??

 

- das Stg ist ein 1K0 ..... AH ? - das ist zu 100% GRA Fähig - welches Bj ist dein A3?

 

 

Themenstarteram 18. April 2011 um 19:38

Sorry.. Die aktuelle Codierung beim STG ist 0000012

Ich muss es laut Anleitung auf 0000021 bringen

Themenstarteram 18. April 2011 um 19:41

Ja, es ist 1K0 AH (das es funktioniert hattest du mir ja gesagt; hatte anderen Benutzernamen)

KURZFASSUNG

Beim anlernen gehe ich wie folgt vor:

Lenkrad einmal rechts --- mitte --- links

Dann nichts anfassen und ma. 20Kmh Geradeaus

Login 40168 (wird auch akzeptiert)

060 wählen; habe aber kein Start button

xxx?x: MFA/GRA

0 - ohne Bordcomputer (MFA), ohne Tempomat (GRA)

1 - mit Bordcomputer (MFA), ohne Tempomat (GRA)

2 - ohne Bordcomputer (MFA), mit Tempomat (GRA)

3 - mit Abstands-Distanzregelung (geplant)

4 - mit Bordcomputer (MFA), mit Tempomat (GRA)

5 - Bordcomputer (MFA) mit Abstands-Distanzregelung (geplant)

 

xxxx?: Heckwischer

1 - ohne Heckwischer

2 - mit Heckwischer

 

 

ohne FIS und ohne Heckwischer ist das richtig

ansonsten 

 

22  am ENDE .. und das sollte er auch so annehmen 

Zitat:

Original geschrieben von cnmistral

Ja, es ist 1K0 AH (das es funktioniert hattest du mir ja gesagt; hatte anderen Benutzernamen)

Beim anlernen gehe ich wie folgt vor:

Lenkrad einmal rechts --- mitte --- links

Dann nichts anfassen und ma. 20Kmh Geradeaus

Login 40168 (wird auch akzeptiert)

060 wählen; habe aber kein Start button

brauchst du auch nicht - nach LOGIN eingabe

GRUNDSTELLUNG --> kanal 60 - (lenkrad MUSS in der mitte stehen) ... und dann steht dor i.O. oder abgleich nicht möglich ..

 

welches BJ ist deiner?

 

 

Themenstarteram 18. April 2011 um 19:43

Gerade das ist ja das lustige

Die Option für den Heckwischer etc. habe ich nicht mehr im Menü

Anstatt Heckwischer habe ich zum Beispiel Schaltwippen (Also an letzter Stelle, wo normalerweise eine 2 hinkommt)

dann update mal dein VCDS ... 

 

42 am ENDE ist FIS und GRA + Heckwischer

demnach ist 22 am Ende kein FIS - Aber GRA verbaut + Heckwischer ! 

 

codiere das mal auf 22 am ende (sofern kein FIS vorhanden ist bei dir) - ansonsten siehe oben 

 

 

 

Themenstarteram 18. April 2011 um 19:47

Ich mache es am besten so.

Ich gehe in paar Stunden raus und werde alles noch mal machen. Werde von jedem Schritt einzeln ein Screenshot machen.

Dann lade ich das hier hoch.

1) Fehlerspeicher ABS Stg - wenn da steht falsche Grundstellung oder keine Grundstellung (lenkwinkel/querbeschl. etc....) dann  LOGIN ---> Grundstellung --> Kanal xxx (der betreffenden sachen)

VOR JEDER neuen grundstellung IMMER login eingeben

 

 

2) stg 16 RICHTIG auf GRA codieren

 

- dann sollte auch alles passen!

 

dein BAUJAHR hast du immer noch nicht geschrieben

 

2003/2004er / 2005er vor FL gehen nicht mit dem 1k0 .. AH stg. 

 

 

Themenstarteram 18. April 2011 um 20:00

Es ist ein A3 Sportback Baujahr 11/2004 vor Facelift.

Also habe ich das Stg umsonst gekauft und einbauen lassen?

Soll ich es erst gar nicht versuchen mit VCDS?

falsches Steuergerät .... 

 

Themenstarteram 18. April 2011 um 20:03

Welches Steuergerät passt auf jeden Fall 100% für mein Fahrzeug?

Muss dann wohl paar Wochen ohne Servo und ESP rumfahren

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. Lenksäulen Steuergerät getauscht ESP+Servo leuchtet GRA geht nicht