ForumF30, F31, F34 & F80
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. Lenkradheizung nachrüsten

Lenkradheizung nachrüsten

BMW 3er F30

Moin zusammen!

Ich habe mir einen 318i mit Automatik gekauft, Erstzulassung 2.2019.

Welches Modell ist das denn? F30? F31? Das verstehe ich nicht ??

Aber nun zum eigentlichen Thema:

Eingebaut ist das Sportlederlenkrad. Ich würde gerne eine Lenkradheizung nachrüsten. Kann mir einer von euch sagen, in welcher Preisspanne ich mich da ungefähr bewegen werde?

Vielen Dank schonmal

Ähnliche Themen
21 Antworten

Zitat:

@Hllby schrieb am 25. September 2019 um 14:26:21 Uhr:

Moin zusammen!

Ich habe mir einen 318i mit Automatik gekauft, Erstzulassung 2.2019.

Welches Modell ist das denn? F30? F31? Das verstehe ich nicht ??

F30 = Limusine

F31 = Touring

Zitat:

Eingebaut ist das Sportlederlenkrad. Ich würde gerne eine Lenkradheizung nachrüsten. Kann mir einer von euch sagen, in welcher Preisspanne ich mich da ungefähr bewegen werde?

Denke das wird mindestens auf ein neues Lenkrad hinauslaufen und preislich wohl deutlich teurer sein, als die SA bei Neubestellung kostet. Dann dürfte aber immer noch der Taster zum einschalten fehlen.

Kommt auf die Ausstattung an. Hast du den spurverlassenswarner? Dann ist die Sache sehr günstig, da das Lenkrad mit 99%iger Wahrscheinlichkeit schon die Heizung drin hat.

Falls nicht, frag mal bei @rosswell nach. Falls du nicht das richtige Steuergerät hast, kostet das ganze schnell an die 1000€.

Alles klar, danke. Dann weiß ich schonmal, dass es das Modell F31 ist!

 

Der Spurverlasswarner war in der Auflistung, soweit ich mich erinnere, nicht dabei.

 

1000€ wäre ein stolzer Preis. Wenn das wirklich der Fall ist, werd ich mir das sehr genau überlegen müssen

Darf ich fragen, warum du das haben möchtest?

Ich weiß nicht wie das bei BMW funktioniert, bei einem Audi A6 hatte ich das seinerzeit bestellt und war mehr als enttäuscht.

Das Lenkrad wurde nur kurz beheizt, also nicht so lange wie ich es wollte.

Hab's in meinem Corsa D mit drin gehabt (war so eine vollgepackte Sonderedition) und finde es echt angenehm, wenn das Auto kälter ist oder wenn man aus der Kälte einsteigt. Ich finde, da kann man sich echt dran gewöhnen.

1000€ ist es mir dann aber nicht wirklich wert, glaube ich

Zitat:

@Oetteken schrieb am 25. September 2019 um 17:32:15 Uhr:

Darf ich fragen, warum du das haben möchtest?

Hm, also wenn Du mich fragen würdest würde ich so antworten:

Ich möchte eine Lenkradheizung um beim Fahren warme Hände zu haben. Basta.

Das hat bei meinem Audi aber nicht funktioniert.

Das Lenkrad wurde nur kurz warm, das genügte nicht um kalte Hände zu erwärmen.

Ob das bei BMW besser funktioniert, würde mich interessieren.

Bei unserem F30 war das eine super Sache. Die Heizung wird mit einer Taste an der linken Seite der Lenksäule einschaltet und bleibt so lange angenehm warm, bis man die Heizung mit der Taste wieder ausschaltet.

LG

Wolfgang

Danke!

Bei Audi war die Lenkradheizung nicht separat ansteuerbar, die ging nur kurz an, wenn man die Sitzheizung einschaltete, wenn ich mich recht erinnere.

Und für den Sommer eine Kühle Lenkradheizung einbauen nicht vergessen :D

Sorry wegen OT ;)

Ich hatte nie eine Lenkradheizung, müsste in der Winterzeit bestimmt interessant sein ;)

Wenn man die einmal hatte, will man nicht mehr darauf verzichten :D :D

Zitat:

@Hllby schrieb am 25. September 2019 um 18:58:43 Uhr:

Wenn man die einmal hatte, will man nicht mehr darauf verzichten :D :D

Richtig. Für mich ist das inzwischen eine Muss-Ausstattung. :)

Ich hätte auch nicht gedacht, dass ich die mal so schätzen lerne. Schon ein geniales Extra

Ich hätte die Lenkradheizung auch gerne. Das Sportlederlenkrad ist im tiefen Winter schon echt kalt morgens :D.

Aber da das nachrüsten bis in den 4 Stelligen Bereich gehen kann, verzichte ich drauf :D.

Deine Antwort
Ähnliche Themen