ForumNissan
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Nissan
  5. Leistungsausbeute 200 SX

Leistungsausbeute 200 SX

Themenstarteram 2. August 2005 um 12:43

Was kann man mit relativ wenig Geld alles an extra PS aus dem Turbomotor locken?

Wenn man n fetteren Turbo reinbaut,wo is die Belastungsgrenze der Maschine?

Ähnliche Themen
20 Antworten
am 4. August 2005 um 13:51

So ist es wohl. Das Geld ist besser in eine Downpipe investiert.

Auspuffanlage ab Turboknie (z.B. HMS), S15 LLK, offener Luffi mit Abschirmung, zur Sicherheit kältere Kerzen, und ein kleiner Boost Controller (zusammen knapp 2000 €), eingestellt auf 0,85 bar, und schon kommst einem Evo 8 hinterher. Wieviel PS das sind, kannst Dir selbst zusammenreimen. Ich geh von ca. 250 aus. Und dann zur Sicherheit noch ein Ölkühler...

Themenstarteram 9. August 2005 um 15:51

Na dann wolln wir die Evos mal nich warten lassen :D

am 9. August 2005 um 19:33

Welche Veränderungen am SR20DET wurden beim S15 Spec R mit 250 PS eigentlich vorgenommen?

 

 

Greetz Skylinexx

Naja, als erstes vorneweg: Das sind nur 30 PS mehr als beim S14(a), der ja auf dem japanischen Markt auch 220 PS hatte.

In einer BMI Folge reden sie von optimierten Ein- und Auslasskanälen, die Folge davon ist mehr Ladedruck (0,7 bar anstatt 0,58). Anderer Turbolader (T28BB imo), grössere Düsen, grösserer Ladeluftkühler. Ich glaub, das war's...

Richtig interessant wird's beim SR20VET mit 280 PS. Das ist der erste Turbomotor mit Nockenwellen, die sich in der Einlasszeit und im Hub verstellen lassen. Leider nur im X-Trail GT in Japan...

am 10. August 2005 um 14:25

Riesenproblem ist der LLK im S14. Wenn der Ladedruck hochgeht kommt der schnell mit dem Kühlen nich mehr hinterher und du merkst spürbar Leistungsverlust ab etwas 5000prm.

Aber ein LLK von Greddy oder HKS ist nicht ganz günstig.

Manche Leute bauen sich größere TDI-LLKs in den S14. Kommt eben auf dein handwerkliches Geschick an.

Manuelle Boostcontroller bitte nur mit Ladedruckanzeige.

Ich würde mir ein A'pex Power FC holen. Damit kontrollierst

du den Ladedruck und kannst immer noch genügend sprit draufgeben so dass auch 1 bar gefahren werden kann.

Allerdings mit den angesprochenen kälteren Kerzen (8er Wärmewert würde ich bei 1 Bar nehmen) und einer stärkeren Benzinpumpe.

Walbro ist recht günstig.

Falls es Fragen gibt oder du Teile brauchst PM mir einafch :)

grüße Dom

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Nissan
  5. Leistungsausbeute 200 SX