ForumType R & S2000
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Type R & S2000
  6. Leichte Felgen

Leichte Felgen

Themenstarteram 7. September 2007 um 22:09

Wie viel bringen eigentlich leichtere Felgen? Ist der Unterschied wirklich so krass von einer original Alufelge zu z.B. einer Ultraleggera?

 

Gruss

Ähnliche Themen
19 Antworten

zu ner ultraleggera nicht, aber zu ner leichten felge...lol

 

also bei den stock felgen wirst net so viel merken...9 kg is schon relativ leicht bei den stock felgen. merken tut mans mit 15 kg 18 ern zu den stock oder zu 6 kg felgen...

Themenstarteram 7. September 2007 um 23:33

Ok, welche Felgen sind wirklich leicht? Wo finde ich Daten und halten diese Felgen dann überhaupt, oder hab ich nach der kleinsten Bodenwelle vier Eier am R?:D

also bei 7x17 is wirklich leicht 6 kg....und 3 kg weniger pro rad, das is net so der unterschied den man merkt. beim ep3 isses eher so, dass man mit schwereren felgen was kaputt macht, als dass man mit leichten felgen was raus holt...

die alten kosei k1 mit 6,4 kg z.b. fahren 2 leute die ich kenne. zu den winterreifen macht sich das auch bemerkbar, aber mehr in den kurven als beim beschleunigen.

ultraleggeras oder superleggeras in 7x17 haben so 7-8 kg, das is echt ok, aber wg gewicht only auf die zu wechseln is quatsch

Mir wurde es mal so erklaert: Spart man 2kg pro felge x 4 felgen = 48kg von der Karosserie entfernen.

1. Bessere Beschleunigung

2. Besseres bremsen

3. Spritsparender

4. Einfacheches, genaueres lenken

5. Man kann die Daempfer weicher stellen, damit Bodenhaftung noch besser ist.

6. Reifentemperaturen sind stabilier

7. Balance von Reifen/Felge ist besser

Zitat:

Original geschrieben von 1 Special CTR

Spart man 2kg pro felge x 4 felgen = 48kg von der Karosserie entfernen.

Den Satz versteh ich nicht. Weder der Satzbau lässt mich erraten was gemeint ist, noch kann ich der Rechnung irgendwie gedanklich folgen.

Das ist ein klarer Fall von: Spart man 2 Euro pro Person x 4 Personen = 48 Euro aus der Geldbörse nehmen.

Zitat:

Original geschrieben von uffel82

Zitat:

Original geschrieben von 1 Special CTR

 

Spart man 2kg pro felge x 4 felgen = 48kg von der Karosserie entfernen.

 

Den Satz versteh ich nicht. Weder der Satzbau lässt mich erraten was gemeint ist, noch kann ich der Rechnung irgendwie gedanklich folgen.

 

Das ist ein klarer Fall von: Spart man 2 Euro pro Person x 4 Personen = 48 Euro aus der Geldbörse nehmen.

 Kann man díe Frage an Special auch so stellen:

Ich versteh diese Rechnung nicht, kannst das mal näher erklären?

 

Dein sche*** Oberlehrergehabe geht mir inzwischen sowas von auf die Eier das es nicht mehr feierlich ist! Haben sie dich aus dem Lehrer Forum gebannt?

die rechnung is so zu verstehen, dass gespartes gewicht ungefederter masse gleichzusetzen ist mit dem 6 fachen gesparten gewicht gefederter masse...alles klar?

damit du es kapiert hättest., hätte er nicht schreiben dürfen 8 kg felge = 48 kg karosserie, sondern 8 kg felgengewicht ^= 48 kg karosseriegewicht

Dabei habe ich ich genauso uebersetzt wie es mir gesagt wurde :D

"A saving of 2Kg Per Wheel x 4 Wheels = Removing 48 Kg from the Bodywork."

Was ist daran so schwer? spart man 2kg pro felge, man hat jat 4 felgen, dann ist es so als wuerde man 48kg von der Karosserie entfernen.

Wie Tralien sagt, ist es dann das 6fache, ich wollte dann halt auch nur die Rechung haben, damit das jeder versteht, weil es fuer mich so logischer erschien.

Und sowieso, ich rede kein Deutsch, ich habe in Monaten kein Deutsch geredet und ist sowieso nicht meine Muttersprache...

 

 

Ich kann da mal mit einem Selbstversuch dienen, Fahrzeug war ein Integra, einmal mit den Originalen Rädern 195/55R15 mit etwa 16 Kilo Gewicht pro Rad, und einmal mit 225/34R17 mit etwa 20 Kilo pro Rad, gleiche Strecke, gleicher Tag, gleiches Wetter, Zeit nur um etwa 2 Stunden Unterschied. Handgestoppt von 100 Kmh - 200 Kmh, laut Tacho. Mehrere Durchgänge mit jeweils beiden Bereifungen, die Originalräder waren im Schnitt um 4-5 Sekunden schneller in dieser Disziplin. von 0-100 wird der Unterschied nicht so deutlich sein, weil in den unteren beiden Gängen genug Kraft da ist, wird auch schlecht zu testen sein, weil´s da aufs Anfahren ankommt. Und das immer perfekt oder zumindestens gleichmäßig hinzukriegen, ist schwer.

Zitat:

Original geschrieben von uffel82

Zitat:

Original geschrieben von 1 Special CTR

Spart man 2kg pro felge x 4 felgen = 48kg von der Karosserie entfernen.

Den Satz versteh ich nicht. Weder der Satzbau lässt mich erraten was gemeint ist, noch kann ich der Rechnung irgendwie gedanklich folgen.

Das ist ein klarer Fall von: Spart man 2 Euro pro Person x 4 Personen = 48 Euro aus der Geldbörse nehmen.

Macker wenn Du hierzu nichts anderes beitragen kannst als Deine dummen "Grammatik und Versteh ich nicht posts" dann schreibe besser nichts!

Es mag sein, dass Du der Grammatik Guru bist aber anhand Deiner dummen Beispielrechnung sehe ich, dass Du keinen Plan von Fahrzeugphysik hast.

Drum gilt hier für Dich: Wenn man keine Ahnung hat einfach mal Fresse halten!

Du nervst so gewaltig mit Deinem Gehabe.....ab ins Oberlehrerforum mit Dir und tob Dich da aus.

Zur eigentlichen Frage wurde ja schon alles gesagt.

Wie süß ;)

Und wie ihr richtig gemerkt habt habe ich wirklich keine Ahnung von der Rechnung gehabt. Darum danke für die Erklärung mit dem 6-fachen.

Und das mit dem Oberlehrergehabe ... nun gut, da kann ich euch schon verstehen. Der Punkt ist einfach, dass dieser Satz für mich wirklich keinen Sinn ergab, mehr als das wollte ich ja nicht ausdrücken. Mein eigenes Beispiel hätte ich vielleicht sein lassen können, aber ich dachte so viel Humor würdet sogar ihr noch aufbringen ;)

Ich lege ja nichtmal Wert darauf, dass hier jeder Buchstabe richtig getippt wird. Aber lesbare Sätze (und das bedeutet für mich auch Grundzüge der deutschen Grammatik) wären einfach sehr hilfreich. In den meisten Fällen würde es ja sogar schon reichen wenn die Leute vorm absenden der Beiträge nochmal durchlesen was sie da geschrieben haben, dann würden 90% der Sinnlos-Sätze schon frühzeitig bemerkt.

Auch wenn ich es vielleicht mit der Art des Meckerns falsch angestellt habe, so finde ich dennoch, dass es nicht zu viel verlangt ist wenn man sich beim Schreiben hier wenigstens ein Mindestmaß an Mühe gibt.

hier im "Type-R" Forum gehts öfters so zu mit Physik und so...

und so ... :)

natürlich, aber man kann es auch anders sagen. und - nicht halle haben die Weisheit so wie du mit Löffeln gefressen. Solange man den Sinn erkennen kann... Wayne juckts.

 

PS: deine Aussagen haben mich auch aggressiv gemacht ;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen