ForumHarley Davidson
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Harley Davidson
  5. Leerlauf findet sich selten ein

Leerlauf findet sich selten ein

Harley-Davidson FLS Softail Slim
Themenstarteram 30. Mai 2019 um 11:22

Wer hat schon einmal durch das Wechseln der Kupplungsflüssigkeit (Bremsfl. der hydr. Kupplung),

beim Einlegen des Leerlaufes bessere Ergebnisse erzielt?

Beste Antwort im Thema

Zitat:

@airforce1 schrieb am 3. Juni 2019 um 14:05:02 Uhr:

 

Freunde mal für ALLE:

Habe beim Lenkereinschlagen nach rechts, damit die Suppe waagerecht im Behälter steht, plötzlich gemerkt wie der Ständer sich eigenmächtig bewegt und das Motorrad in der Garage umherläuft.

Konnte Sie gerade noch halten, abfangen und vor dem Kippen nach links bewahren (ohne Zerrung u. dergleichen :) :) )

Warnung - Warnung - Warnung

an Euch, denn das kann beim normalen Abstellen leider ebenso passieren ! ! !

.

.

.

Das passiert nur dann, wenn der Seiteständer nicht ordnungsgemäss ausgklappt ist!;)

129 weitere Antworten
Ähnliche Themen
129 Antworten

Du bestimmt! :cool:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ne oder.... nich dein Ernst? :D

Eine nicht sauber eingestellte , und damit nicht trennend Kupplung ist die absolute Hauptursache das man die (schwächere) Lerrlaufrastung überschaltet .

Seltener Verschleiss oder Verzug an dem Scheibensatz oder zermackte Nuten im Korb für selbige , die die Scheiben behindern .

Der Weg muss stimmen , und ob man den par Bowdenzug oder per Hydraulik erzeugt ist total Latte.

Einfluss hat auch in geringem Maße das verwendete Öl im Primärgehäuse , ob es arschkalt oder dünnflüssig heiss ist .

Die Hydraulikflüssigkeit hält schon lange. Hab die noch nie gewechselt in den letzten 15 Jahren.

Wenn´s nicht ordentlich kuppelt, liegt´s vielleicht am Flüssigkeitsstand oder Luft im System. Kommt aber echt selten vor. Ein undichter Kupplungszylinder könnte auch die Ursache sein.

Ich würde auch mal ins Handbuch schauen. Bist Du sicher, dass in der Kupplung Bremsflüssigkeit ist?

PS: Ich geh jetzt von der BMW aus. Da ist Vitamol V10 bzw. der Nachfolger Hyspin V10 drin.

Welchen Motor hast du?

TC oder M8?

Falls du einen M8 hast, mal den Getriebeölstand checken, obs nicht in den Primär transferiert ist.

Beim M8 gabs auch einen Rückruf Kupplungsnehmerzylinder.

Slim S 110 Cui also kein M8

Themenstarteram 30. Mai 2019 um 19:53

Orestor@ Wie + wo soll sich eine hydr. Kupplung einstellen lassen?

Hab ich mich auch gefragt...

Das @ kommt vor den Namen, sonst bekommt er keine Nachricht.

Themenstarteram 31. Mai 2019 um 7:19

Also doch mal die Mühe machen auf Castrol MTX Full Synthetic 75W 140 wechseln.

Aber bitte nicht in die Kupplung. :D

Ich bin vor einem Jahr auf Castrol MTX 75W-140 gewechselt und habe keinen Unterschied bemerkt. Die richtige Einstellung der Kupplung verbessert eher das "Hakeln".

1litercastolmtx75w-140

Und ein Primäröl mit Jaso Ma 2 Spezifikation.

@Paschmi

Sehe ich genauso.

@airforce1

Vielleicht bringts auch was, einfach mal den Kupplungshebel einzustellen oder andere Schuhe zu tragen.

Soll jetzt keine Verarsche sein.

Themenstarteram 31. Mai 2019 um 13:41

Gut, dann fange ich für mich doch bei A) an

und wechsle die DOT Flüssigkeit,

denn bei meiner Ex-Duc war nach 3 Jahren Schicht im Schacht.

Sie ließ sich nicht mehr schalten, Kupplung trennte nicht mehr. Neuer Saft incl. Entlüften u. alles war bestens.

Themenstarteram 31. Mai 2019 um 13:44

@ Jungbiker.

Danke für den Schuhtip. Erschließt sich mir vollkommen. Probiere ich, denn

die Sohlenhärte, als auch die Beweglichkeit des Fußgelenkes hängt sehr stark von der Schaftstärke der Schuhe ab!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Harley Davidson
  5. Leerlauf findet sich selten ein