ForumHonda
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. leder beige oder schwarz im fk2

leder beige oder schwarz im fk2

hallo leute,

habe in den letzten paar monaten leider keinen glück gehabt beim thema neuwagenkauf.

hatte mir den hyundai santa fe und den tucson bestellt ( einzeln natürlich ). hat aber leider nicht so hingehauen mit der lieferzeit usw.

bin jetzt dabei einen civic fk2 zu bestellen. ganz ehrlich, der wagen sieht nur super aus und ist halt ein kleinwagen dachte ich mir, falsch gedacht. als ich das erste mal im wagen saß hat mich das umgehauen. nach kurzem überlegen bin ich jetzt dabei, mir den civic in schwazr oder in rot zu bestellen. und nun zu meine frage, was haltet ihr von der innenaustattung in beige und schwarz ? welche innenfarbe würde zu welche aussenfarbe passen ??

wie sieht es mit der pflege der beigen austattung aus ?? hat jemand da erfahrungen in sachen leder ??

vielen dank im voraus für eure antworten.

Ähnliche Themen
14 Antworten

also jetzt ma ungeachtet des autos, ein beiger innenraum, am besten leder, sieht zu beiden farben sehr schick aus und ich würde den immer schwarz vorziehen.

aber das ist leider immer ansichtssache...

hallo stuntmaennchen,

danke für die schnelle antwort, nur wie sieht es mit der pflege der beigen austattung aus. leder wirds auf jedem fall, habe mal gelesen, das jeans etc abfärben sollen. kriegt man das später raus ??

Ich habe beiges Leder in meinem Audi. Jeans färbt mit der Zeit ab. Sieht nicht so toll aus.

Ich denke man sollte die Sitze monatlich pflegen. Leider macht das jeder am Anfang, dann eben nicht mehr.

Schwarz sollte weniger heikel sein.

Hallo ya-to

Leder sieht natürlich immer edel aus, hat aber auch Nachteile.

Im Winter gut, vor allem in Verbindung mit Sitzheizung, im Sommer jedoch Feuerheiss. Da ist schwitzen und ein nasser Rücken angesagt. Im Extremfall mit weissen Rändern auf dem Sitz.

Bei hellem Leder kommt dann auch noch das Risiko von abfärbenden Klamotten hinzu. Das sieht dann schnell nicht mehr so toll aus. Schau dir doch mal ein paar gebrauchte Autos mit hellem Leder bei Gebrauchtwagenhändlern an und mach dir selbst ein Bild.

Ich persönlich kriege kein Leder mehr.

Übrigens auch beim Civic gibt's zum Teil lange Lieferzeiten.

Grüsse

also dann lieber doch stoff in beige nehmen oder leder schwarz, denke das leder oder die farbe beige einfach sein müssen heutzutage oder ??

helle inneraumfarben haben fast immer das problem das sie schnell dreckig werden und bei geringer pflege sehr schnell gammelig ausschauen. bei einem test wurde das beim civic auch bemängelt (beige stoff) das er sehr schnell verdreckt.

im prelude meines vaters ist schwarzes leder. sieht nach 6 jahren immer noch toll aus, kann ich nur empfehlen.

achja meine meinung zur optik: grad bei rot und/oder schwarz wirkt ein heller innenraum eigentlich immer super. find meine dunklen innenraum aber auch sehr schick. harmoniert auch ganz gut mit dem ja immer dunklen armaturenbrett *g*.

für mich kommt nur schwarzer wagen, schwarzes leder in frage(habe ich seit jahren, null problemo)

lg, perlios

schwarzes leder wird aber im sommer viel heisser als beige

habe den wagen seit 9 monaten und was pflege oder spuren angeht keine probleme, leichte flecken gehen auf leder besser weg als auf stoff

Hihooo....

also ich hab jetzt nen 10 Jahre alten Golf 3 mit Voll-Leder-Ausstattung. Und ganz erhlich...nie wieder was anderes!

Das Leder wird 1 mal im Jahr mit nen speziellen Plegemittel behandelt und das wars. Ansonnsten ganz normale Reinigung.

Das es im Winter zu kalt sein soll...kann ich nicht bestätigen. Im ersten Moment vielleicht ja aber dann ist es sehr angenehm. Sitzheizung logischerweise vorrausgesetzt.

Bei eine Beigen Lederausstattung sieht man nach einiger Zeit in jeder Falte den Dreck und Abrieb. Ist mir bis jetzt bei jedem Fahrzeug mit Beige aufgefallen.

Ausserdem mußt Du mal genau im Kattalog nachsehen !!!

Eine Beige Lederausstattung kannst Du nicht mit Rot bestellen.

Gruß TomCat

hallo tomcat,

hast recht. habe ich nicht bemerkt ;-)

also heißt das im klartext leder ist im sommer und im winter unangenehmer als stoff, sitzheizung habe ich zwar auch in der austattung, aber kühlen kann man die dinger ja im sommer net ;-)

habe gleich einen date mit meinem freundlichen ausgemacht. werde mich mal beraten lassen von ihm. vielen dank für die scnellen antworten.

wünsche allen hier im forum einen guten rutsch ins neue jahr ;-)

gruß ausm ruhrpott

Zitat:

Original geschrieben von ya-to

hallo tomcat,

hast recht. habe ich nicht bemerkt ;-)

also heißt das im klartext leder ist im sommer und im winter unangenehmer als stoff, sitzheizung habe ich zwar auch in der austattung, aber kühlen kann man die dinger ja im sommer net ;-)

habe gleich einen date mit meinem freundlichen ausgemacht. werde mich mal beraten lassen von ihm. vielen dank für die scnellen antworten.

wünsche allen hier im forum einen guten rutsch ins neue jahr ;-)

gruß ausm ruhrpott

nee nee...im Gegenteil ich finde Leder wesentlich angenehmer und pflegeleichter als Stoff.

Wird Dir jeder bestätigen der schon läger mit Leder fährt !!!

Ist im Sommer auch nicht viel wärmer als Stoff...aber wie alles im Leben...es ist alles reine Geschmacksache ;-)

Gruß aus dem schneelosem Harz und guten Rutsch!!!

Beige ist heikler

 

Leder ist angenehmer, die ersten 10sek. sind im Sommer heiss. Im Winter dasselbe andersrum.

Weiss nur nicht ob ich Schwarz oder beige für den cr-v nehmen soll.

Im Audi habe ich jetzt beige, aber man sieht das es nach 8j benutzt ist, vielleicht ist Schwarz weniger heikel.

Aussenfarbe entweder blau oder schwarz.

Ich glaube ich würde mir weniger Sorgen wegen dem Leder in beige als um den beigen Kunststoff machen. Ich befürchte der kann nämlich auch schnell schlimm aussehen. Vor allem die Spuren vom Aussteigen an den Türen, sieht man da hervorragend.

hi,ich habe in meinem bmw 3er leder schwarz und das sieht jetzt nach fast 5 jahren noch gut aus.jedoch hab ich es mit einem speziellen lederreinigungsmittel behandelt.

ich finde im civic sieht der stoff schon sehr schön und hochwertig aus,da muss nicht unbedingt leder sein.bei bmw brauch man erst gar nicht stoff zu bestellen,wirkt unglaublich billig.

wenn leder dann sollte es meiner meinung nach schwarz sein.beige find ich zwar schöner aber nach ein paar jahren wirds bestimmt speckig.das sieht dann unmöglich aus.

mfg

Björm

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. leder beige oder schwarz im fk2