ForumKawasaki
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Kawasaki
  5. LED blinker relais

LED blinker relais

Themenstarteram 6. Oktober 2007 um 18:46

Hi habe mir Led blinker ein gebaut und das relai getauscht doch jetzt geht garnichts mehr blinker technisch. was kann das sein ??

kann es daran liegen das ich hinten noch normale blinker habe?

bitte um hilfe danke

Ähnliche Themen
23 Antworten

Zitat:

@Ma.ho. schrieb am 14. Januar 2020 um 15:50:43 Uhr:

Probiere hinten den originalen Blinker dazu Schließen ob dann ohne Störung funktioniert. Bei mir hat es geholfen.

Die Orginalen Funktionieren ohne Probleme, nur wenn ich die LED anschließe funktionieren die nicht wie Sie sein sollten

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Hinten auf LED blinker umgebaut und vorne orginale gelassen' überführt.]

Zitat:

@Forster007 schrieb am 14. Januar 2020 um 17:07:21 Uhr:

Welche Blinker sind das genau? Beidienungsanleitung gelesen und entsprechend verdrahtet?

Hi Forster007

Das sind dieses Blinker und es war keine Anleitung dabei.

https://rover.ebay.com/.../0?...

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Hinten auf LED blinker umgebaut und vorne orginale gelassen' überführt.]

Haste gelesen was bei ebay dabei steht? ..... darum ist es möglich, dass das originale Relais durch ein lastunabhängiges Relais ersetzt werden muss.Werden keine Widerstände oder ein lastunabhängiges Relais verwendet, kommt es zu einer falschen Blinkfrequenz.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Hinten auf LED blinker umgebaut und vorne orginale gelassen' überführt.]

Zitat:

@440erStan schrieb am 15. Januar 2020 um 20:06:10 Uhr:

Haste gelesen was bei ebay dabei steht? ..... darum ist es möglich, dass das originale Relais durch ein lastunabhängiges Relais ersetzt werden muss.Werden keine Widerstände oder ein lastunabhängiges Relais verwendet, kommt es zu einer falschen Blinkfrequenz.

Also sollte ich nach den LED blinker Widerstände verbauen wenn ich es richtig verstanden habe?

Muss ich bei den Widerständen auf was achten?

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Hinten auf LED blinker umgebaut und vorne orginale gelassen' überführt.]

Du schreibst, du hast Ein LED-Relais verbaut? Wenn ja, welches? Das sollte eigentlich schon das Lastunabhängige Relais sein. Widerstände sind zwar eine Lösung, aber meines Erachtens nicht die Beste.

Die Lastunabhängigen Relais sind ja mittlerweile nicht teurer, als Widerstände, daher würde ich nach solch einem Schauen.

Mache bitte auch noch mal ein Foto von dem verbauten LED Relais.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Hinten auf LED blinker umgebaut und vorne orginale gelassen' überführt.]

Zitat:

@Forster007 schrieb am 15. Januar 2020 um 20:31:53 Uhr:

Du schreibst, du hast Ein LED-Relais verbaut? Wenn ja, welches? Das sollte eigentlich schon das Lastunabhängige Relais sein. Widerstände sind zwar eine Lösung, aber meines Erachtens nicht die Beste.

Die Lastunabhängigen Relais sind ja mittlerweile nicht teurer, als Widerstände, daher würde ich nach solch einem Schauen.

Mache bitte auch noch mal ein Foto von dem verbauten LED Relais.

Habe dieses Relais verbaut.

https://www.polo-motorrad.de/de/...schmaler-3-fach-stecker-29ec85.html

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Hinten auf LED blinker umgebaut und vorne orginale gelassen' überführt.]

Ok, da du kein Jahr von der zx10R geschrieben hast, welchen Tacho hast du verbaut? Mit einer Richtungsanzeige oder mit zwei? Also ob sowohl für rechts und links eine separate Blinkerkontrolllampe verbaut ist oder eine für beide Richtungen?

Bei einer für beide Richtungen kann es auch zu Problemen kommen. Hier müsste man dann mit Dioden arbeiten. Die das ganze halt sperren.

Das Relais sollte das eigentlich können.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Hinten auf LED blinker umgebaut und vorne orginale gelassen' überführt.]

Zitat:

@Forster007 schrieb am 15. Januar 2020 um 20:57:51 Uhr:

Ok, da du kein Jahr von der zx10R geschrieben hast, welchen Tacho hast du verbaut? Mit einer Richtungsanzeige oder mit zwei? Also ob sowohl für rechts und links eine separate Blinkerkontrolllampe verbaut ist oder eine für beide Richtungen?

Bei einer für beide Richtungen kann es auch zu Problemen kommen. Hier müsste man dann mit Dioden arbeiten. Die das ganze halt sperren.

Das Relais sollte das eigentlich können.

Habe die aus dem jahr 2004 und habe nix großartiges geändert

 

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Hinten auf LED blinker umgebaut und vorne orginale gelassen' überführt.]

Das müsste ein tacho mit nur einer richtungsanzeige sein. Die machen bei LED leider Probleme. Wenn du dir das mit Dioden zu traust, dann wäre das die beste Lösung. Sonst halt doch die Widerstände.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Hinten auf LED blinker umgebaut und vorne orginale gelassen' überführt.]

Deine Antwort
Ähnliche Themen