ForumVectra B
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Vectra
  6. Vectra B
  7. Lautsprecher Vectra B

Lautsprecher Vectra B

Themenstarteram 9. März 2005 um 20:32

Hallo.

Kann mir jemand sagen, wie groß die Serienlautsprecher im Vectra B (vorne und hinten) sind? Ich möchte mir bessere einbauen, ohne vorher nachsehen zu müssen, welche Platz haben. Also würde ich benötigen: lochabstand, Einbautiefe, Durchmesser, ....

Mfg. Seiri.

Ähnliche Themen
17 Antworten
am 9. März 2005 um 20:50

Wieso willst du die Lautsprecher wechseln ???

Opel hat von Serie aus schon Super Lautsprecher bzw. Musikanlage drin...die sind bei weiten besser als irgendwelche Zubehörlautsprecher.

Also ich kann über meine "Orginale" Anlage nicht meckern total geiler Klang und Bass...wäre viel zu schade das alles auszubauen..

Mfg René

Themenstarteram 9. März 2005 um 20:53

Ach so. Das habe ich vergessen zu erwähnen:

Ich habe zur Zeit einen 38cm Subwoofer im Kofferraum. Da ich aber den Platz brauche, möchte ich mir Lautsprecher mit ein bisschen mehr Leistung (Kickbass mit mind. 80W RMS) einbauen und den Subwoofer herausnehmen.

Eigentlich hast du recht: Die Serienlautsprecher sind wirklich gut, aber wenn man mehr Leistung will....

Mfg.

am 9. März 2005 um 21:01

Tja ... das ist das ewige rätseln mit dem Soundsystem...wie macht man es Richtig.

Wie gesagt orginal bleibt orginal und alles ist aufeinander abgestimmt...

Kann ja sein das bei einem Vectra älteren Baujahrs andere Lautsprecher verbaut wurden aber bei meinem Vectra Sport Bj.2001 bastel ich wirklich nicht an der Anlage rum...selbst das orginale Radio CD500

das zwar "hässlich" ist,bleibt drin.

Hatte vorher nen Audi 80B4..da mußte ich wirklich was an der Anlage machen , der klang war wirklich misserabel aber beim Opel...total geil selbst bei hoher Lautstärke ist da kein kratzen und übersteuern oder so.

am 9. März 2005 um 21:19

Naja... also schlecht sind die originalen zwar nicht, aber alles andere als "gut" .. Grade die Hochtöner... *wääh* Die kann man schnell und einfach gegen weselntlich bessere tauschen.

Also der Vectra hat 16er Flat von BlauPunkt (bei der Marke bin ich net ganz sicher,...). Da passt aber ordentlich was rein. AbstandsAdapterRinge aus MPX bauen/sägen und schon passen das locker 65mm (oder mit mehr Aufwand auch mehr) rein. Sehrstens zu empfehlen sind Andrian Audio 13er. Die spielen mit der richitgen (potenten 100W sollten es schon sein..) Endstufe und amtlich gedämmter Tür bis ca 50Hz runter und machen ordentlich Druck! Wer die schonmal mit 1kW in 10L gehört hat weiß was geht ;) ... Bekommen kann man die Lautsprecher bei Anselm selbst oder bei Fachhändlern oder sogar bei mir :) . Kosten ca 200EUR. OriginalOptik bleibt erhalten!

Wer mehr haben möchte kann auch mit DoorBoards 2 pro Seite verbauen.. dann geht richtig was und die meisten würden nicht mal mehr nen Sub brauchen.

Was auch schick ist sind Xetec G6 oder Focal Utopia... passen und drücken. Radical Audio 16er (hätte ich auch da...) wären auch n Überlegung wert...

Hochtöner kann ich immer nur wärmstens den Monacor DT 284 empfehlen (40-50EUR das Stück). Mit nem Mundorf 3,8µF oder 4,7µF Cap davor direkt ans Radio (reicht vollkommen wenns Radio net grade nur Schrott ist) oder eben an eine Endstufe und schon geht vorne ordentlich was ...

Zitat:

Original geschrieben von MillenChi

Sehrstens zu empfehlen sind Andrian Audio 13er. Die spielen mit der richitgen (potenten 100W sollten es schon sein..) Endstufe und amtlich gedämmter Tür bis ca 50Hz runter und machen ordentlich Druck! Wer die schonmal mit 1kW in 10L gehört hat weiß was geht ;)

Wie soll das bitte gehen mit so kleinen LS auf 50Hz zu kommen und dann noch in ner Tür??

Und das mit "1kW" kann ja auch net wirklich ernst gemeint sein oder?? Ich mein, das schaffen gerade mal gute Woofer mit ner 3" Schwingspule und die ist immerhin halb so groß wie dein "Adrian Audio"!!

Hi,

meine Hochtöner kratzen, deshalb will ich mir neue zulegen.

Kann ich die Monacor DT 284 ohne weiteres Zusatzmaterial einbauen oder brauch ich noch einen Rahmen oder Zusatzgerät, passen diese auch genau rein???

Gruß

Thomas

am 9. März 2005 um 22:06

Zitat:

Original geschrieben von hax0r

Wie soll das bitte gehen mit so kleinen LS auf 50Hz zu kommen und dann noch in ner Tür??

Und das mit "1kW" kann ja auch net wirklich ernst gemeint sein oder?? Ich mein, das schaffen gerade mal gute Woofer mit ner 3" Schwingspule und die ist immerhin halb so groß wie dein "Adrian Audio"!!

Ich telefonier grade zufällig mit Anselm ;) ..

Warte ich schreibe mal was er antwortet....

Zitat "50Hz sind in der Tür machbar aber es braucht halt gute Chasis. Und das mit den 1kW ist selbstverständlich nur Pulse Belastung und nicht RMS und in 10L geschloßen.... Nebenbei der Matze mit dem Smart hat mal 128db mit 3Stk pro Seite in je 10L gedrückt... bei 80Hz ..... "

Ich kann dir nur dazu sagen, dass sie sehr sehr belastbar ist und ich es nicht geglaubt hab bevor ich es nicht selbst gesehen hab! Was DIE Teile können ist abartig und für MICH der beste 13er für CarAudio den es gibt. Wobei er in 35L BR in HomeHifi auch sehr gut ist!

Die 16er allerdings erreichen die Klasse vom 13er aber leider nicht ganz ... Sind nicht ganz so brutal... und geil! ...

 

Zitat:

Original geschrieben von Shotracer

Hi,

meine Hochtöner kratzen, deshalb will ich mir neue zulegen.

Kann ich die Monacor DT 284 ohne weiteres Zusatzmaterial einbauen oder brauch ich noch einen Rahmen oder Zusatzgerät, passen diese auch genau rein???

Gruß

Thomas

Passen ins SpiegelDreiEck.. brauchst halt nur noch n paar FilterCaps (Mundorf .. ca 30EUR)...

 

PS: JA, ich bin ein Fan von den 13er.. Und werde auch dieses Jahr noch 4Stk davon in meine Kiste bauen ;)

am 9. März 2005 um 22:10

to delete...

Hatte mal einen Kollegen, der behauptet hat, er hätte ein 20'er 3-Wegesystem in die Türen gebaut.

Bin auch noch am überlegen, was und ob ich was mache. Aber die Original klingen gerade mal so akzeptabel. Mit meinem Alpine sogar noch um einiges besser als mit dem original Radio.

Ich würde gerne Magnat Xtrema 320 einbauen aber ich hatte bisher keine richtige Lust.

Wo ist das Prob mit nem 20er in der Tür?? Brauchst Bilder??

Und wer das mit den 13er n net glaubt darf sich gerne überzeugen.. In Sinsheim ist mehrfach die Möglichkeit dazu ;)

Themenstarteram 10. März 2005 um 18:34

Hallo.

Danke erstmal für die Antworten.

@Dream250:

Ich weiß, dass das CD500 Radio super ist, aber mein 300er Kasette war nicht gerade optimal. Und ich finde, es passt sehr gut ins Cockpit (andere Radios gefallen mir persönlich nicht so)

@MillenChi:

Was meinst du mit AbstandsAdapterRinge aus MPX? Ich kann mir gerade sehr wenig darunter vorstellen. Werden damit die Lautsprecher weiter von der Tür abgehoben? Ist da noch mehr Platz bis zum Lautsprechergitter? Hast du davon vielleicht ein paar Fotos?

Mfg. Seiri.

Schau mal auf www.MillenChi.de unter der Vectra Anlage unter FrontSystem.. da siehst Bilder ;) ..

Du brauchst halt nen Adapter um den LS an die Tür zu bekommen und da bietet sich MPX halt sehr an ;)

Themenstarteram 11. März 2005 um 17:11

Ach so....

Jetzt verstehe ich es.

Ich möchte aber nicht so viel umbauen. Eigentlich wäre mir noch lieber, wenn ich die Serienlautsprecher herausnehme und die anderen einfach einschraube und fertig.

Ist ja auch nix großartig anderes... Nur eben der Adapter.. Und den kannst fertig kaufen... oder ich mach dir einen mit ... oder so...

Deine Antwort
Ähnliche Themen