ForumF30, F31, F34 & F80
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. Laufleistung Bremsen / Bremsscheiben

Laufleistung Bremsen / Bremsscheiben

BMW 3er F31
Themenstarteram 5. September 2021 um 9:08

Hallo,

möchte einen BMW 320dA Touring kaufen.

Jetzt macht mir die Angabe des letzten Bremsentausches irgendwie sorgen.

Daher würde mich interessieren wie viel km ein Satz original Bremsbeläge bzw Bremsscheiben etwa hält?

Grüße

Ähnliche Themen
11 Antworten

Ist nicht ganz einfach. Bekanntlich ist allgemein die Spanne des Bremsverschleißes ziemlich breit. Das hängt ja vor allem von der individuellen Fahrweise ab.

Aber vielleicht kann eine ungefähre Haltbarkeit von 60000km - 90000km angenommen werden.

Vielleicht kann aber auch jemand das nahezu unpräzisierbare präziser angeben? :confused:

Das Service-Menü im F3X zeigt doch nicht nur den letzten Bremsenservice an, sondern da steht doch auch, nach wieviel km vorne und hinten der nächste Bremsenservice fällig ist.

Allerdings sind die Angaben nur grobe Schätzwerte. Erst wenn die Anzeige unter 4tkm angibt, dann muss demnächst gewechselt werden.

Bei meinem 330d XD Touring wurden Bremsscheiben und -klötze vorne bei 59 tkm fällig (Restanzeige war 4tkm) anlässlich des anstehenden Fahrzeug-Checks gewechselt., da ich keine Lust hatte in 2-3 Monaten wieder in die Werkstatt zu fahren.

Hinten werde ich die Bremsen nun erstmals bei ca. 90tkm anläßlich des im Oktober anstehenden nächsten Fahrzeug-Checks machen lassen Die Restanzeuge steht für hinten aktuell bei 3800 km.

Also, was @Vroomm oben schirieb, kommt mit der Km-Leistung bei meinem Bimmer so hin.

Die Laufleistung der Bremsen ist von verschiedenen Parametern abhängig.

Schau dir die Bremsen vor dem Kauf an. In einem seriösem Autohaus wird man dir bei echtem Kaufinteresse vor dem Kauf das Fahrzeug und den Zustand der Bremsen zeigen. Auch ohne großen technischen Sachverstand kann man bei entsprechender Vorbereitung die Sachlage einschätzen. Ein paar Youtube Videos können da beispielsweise helfen.

Der 320d hat die kleine Bremse. Also sollten sich selbst vorne die Kosten für eine Erneuerung in Grenzen halten. Hinten sowieso. Zumindest, wenn du bereit bist die Sachen in einer freien Werkstatt erledigen zu lassen.

Ich habe beim 35D die Bremsscheiben und Beläge hinten selbst gewechselt. Brembo war zu einem guten Preis erhältlich. Bisher keine Probleme.

Vorne sind die Scheiben und Beläge jetzt 80.000km drauf. Ich muss gucken, ob ich irgendwann noch mal nur die Beläge wechseln werde oder ob ich auch die Scheiben mit mache.

Da weiß ich dann tatsächlich noch nicht, ob ich originale Teile von BMW verwenden werde. Wahrscheinlich werde ich ATE oder einen anderen Premiumhersteller probieren.

Abschließend will ich sagen, dass du deinen Kauf nicht von dem Zustand der Bremsen abhängig machen solltest.

Da gibt andere Dinge auf die ich mehr achten würde.

Spontan fallen mir Unfallfreheit, nachvollziehbare Wartungshistorie, Pflegezustand und Serösität des Verkäufers ein.

Anbei meine Bremsenservicehistorie für einen sdrive 18dA, vorausschauende Fahrweise:

Bremsbeläge HA bei 90TKM

Bremsbeläge und -Scheiben VA bei 120 TKM

Grüße

Bmw 335D F31 mit Acc

 

95tsd km erster Satz Beläge vorne + hinten

150tsd km bremsscheiben vorne

160tsd km bremsscheiben hinten

190tsd km brembo Scheiben mit Beläge eingebaut (war mit der bremsleistung unzufrieden)

220tsd km Hinterachse Scheiben mit Beläge

235tsd km brembo vorne haben sich verzogen, zimmermann eingebaut

Mein 335d mit der grossen M-Bremse (blau) hat 115.000km mit den ersten Scheiben gefahren (vorne wie hinten). Beläge gabs bei etwa 60.000km neu.

 

Jetzt auf die Brembo Scheiben und Beläge gewechselt. Bin gespannt ob ich damit auch so weit komme.

Auch wenn es etwas spät ist, habe meinen 320d vor vierzehn Tagen gekauft, der Händler machte einen neuen Satz Bremsen v/h drauf, Laufleistung waren 74tkm, 3 Jahre alt. Lt BC hatten hinten die noch 1000 und vorne 5000km Rest.

Einen kompletten Satz Scheiben + Belege ?

Ein bisschen früh finde ich, oder hat er das nur wegen Optik gemacht.?

 

Zitat:

@David-0815 schrieb am 22. September 2021 um 20:07:09 Uhr:

Auch wenn es etwas spät ist, habe meinen 320d vor vierzehn Tagen gekauft, der Händler machte einen neuen Satz Bremsen v/h drauf, Laufleistung waren 74tkm, 3 Jahre alt. Lt BC hatten hinten die noch 1000 und vorne 5000km Rest.

Hallo,

 

bei meinem 335d muss ich im Schnitt alle 45.000 km die Beläge vorne und hinten und alle 90.000 km zusätzlich die Scheiben wechseln lassen. Dieser Rhythmus galt aber auch so für alle meine vorherigen Autos.

Ich habe bisher immer beim jeweils 2. Belagswechsel auch die Scheiben tauschen müssen.

Aber es hängt vor allem vom Fahrstil ab. Da ich gerne sehr schnell fahre, muss ich auch häufiger aus hohen Geschwindigkeiten auf Autobahnen abbremsen.

 

Gruß

Hans-Peter

Zitat:

@David-0815 schrieb am 22. September 2021 um 20:07:09 Uhr:

Auch wenn es etwas spät ist, habe meinen 320d vor vierzehn Tagen gekauft, der Händler machte einen neuen Satz Bremsen v/h drauf, Laufleistung waren 74tkm, 3 Jahre alt. Lt BC hatten hinten die noch 1000 und vorne 5000km Rest.

Die Restlaufweite von 5.000 km zeigt mein BC in der Regel 12.000 bis 13.000 km lang an. Das hängt davon ab, wie die Werkstatt vorher eingestellt hatte. Erst ab 4.900 km wird in 100 km-Schritten heruntergezählt.

Zitat:

@Alex-F34 schrieb am 23. September 2021 um 11:16:06 Uhr:

Einen kompletten Satz Scheiben + Belege ?

Ein bisschen früh finde ich, oder hat er das nur wegen Optik gemacht.?

Habe die Scheiben und Beläge selbst nicht gesehen, da das Auto blind gekauft wurde (Entfernung ~500km). Auf den Bildern hatten die Scheiben hinten leichte Riefen gehabt, was wohl aufgrund der Standzeit von ~4 Wochen durch den leichten Rostansatz optisch verstärkt wurde.

Der Händler selbst meinte, das er beim Belagswechsel immer die Scheiben mitmacht, daher beschwerte ich mich nicht (und die vorderen machte er dann in einem mit).

Die Abnutzung hinten liegt vielleicht am Fahren mit dem ACC, zumindest bei Mercedes und VW(dort extremer) wurde beim ACC wohl verstärkt nur hinten abgebremst (meiner Laien Meinung nach).

 

@HPW37, wusste ich nicht, ist mein erster BMW.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. Laufleistung Bremsen / Bremsscheiben