ForumAußenpflege
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Außenpflege
  6. Lackreinigung Neuwagen

Lackreinigung Neuwagen

Themenstarteram 23. Mai 2018 um 22:33

Hallo,

ich habe mir ein Golf 7 Varaint facelift in Pure Weiß als Neuwagen gekauft und mir stellt sich nun die Frage der Pflege. Ich habe mir Faq bereits durch gelesen.Nehmen werde ich die Produkte die mir in der Faq bei der Hanäche empfohlen werden.

SONAX 314541 AutoShampoo

Petzoldts superweicher Microfaser-Waschhandschuh

DELIRIUM DC-01 Orange Drying Towel Trockentuch

Was für ein Shamboo nehme ich zum einweichen? In der Faq steht Allzweckreniger, habt ihr eine Empfehlug?

Es handelt sich wie erwähnt um ein Neuwagen, poliert man trotzdem?

Danke euch :-)

Ähnliche Themen
75 Antworten

Guten morgen,

wenn du die FAQ gelesen hast, hast du sicher die Videoanleitung zur Handwäsche angeschaut. Aus deinem Text geht für mich nicht hervor, ob du zwei Waschhandschuhe hast. Das würde ich dir auf jeden Fall empfehlen, die gibt es soweit ich weiß auch im 2er Pack. Mir fehlt noch ein "billger" Waschhandschuh für die Felgen, abhängig von der Form, kann auch eine Felgenbürste Sinn machen. Wascheimer 2 mal sind nicht aufgelistet. Ein Grit Guard wäre nicht schlecht.

Ein Schampoo zum einweichen brauchst du nicht, es sei denn du meinst SnowFoam um einen Schaumteppich auf das Auto zu legen?

Ich würde mich auf folgende Vorgehensweise konzentrieren, wenn du in einem Cleanpark waschen möchtest:

- Fahrzeug gründlich mit Hochdruckreiniger vom losen Schmutz befreien. 1€ reicht da meiner Meinung in der Regel nicht. Für die Vorreinigung sollte man sich etwas Zeit lassen und wenigsten 2€ oder 3€ investieren.

- Waschen nach 2 Eimer Methode (zuerst mit den Felgen beginnen, dann den Lack)

- Trocknen

Es kann Sinn machen und hängt vom eigenen Anspruch ab, einen Neuwagen zu polieren.

Ich habe den Eindruck, dass das Thema Fahrzeugwäsche und Pflege noch neu für dich ist?

Wenn meine Annahme richtig ist, würde ich mich erst mal auf die Fahrzeugwäsche konzentrieren und deinem Neuwagen einen Lackschutz spendieren.

Meine Empfehlung wäre folgendes Produkt:

- Sonax XTREME Protect Shine Hybrid NPT, da ist bereits ein Applikationsschwamm dabei und ein Mikrofasertuch. Das Tuch gefällt mir persönlich nicht um die Versiegelung abzunehmen. Zudem musst du bei der ersten Wäsche darauf achten, es nicht mit anderen Sachen zu waschen, da es stark Farbe abgibt. Ob es heute noch so ist, weiß ich zwar nicht, ist schon eine Weile her, als ich es mit gekauft habe, aber sicher ist sicher.

Hast du noch weitere kleinere Mikrofasertücher bereits, oder brauchst du da noch Empfehlungen?

Ich torpediere zwar jetzt die Intention des ganzen Beitrags, aber wer in der Gunst ist einen Neuwagen sein Eigen zu nennen, der würde gut daran tun sich in Richtung Versiegelung / Coating umzuhören. Schöner neuer Lack noch ohne Stienschlag-Hagel etc...da würde sich das gut machen.

@hadez16

Wenn es in Richtung Coating gehen soll, dann ist unabhängig ob Neuwagen oder nicht eine Aufbereitung Pflicht. Ob es mehr als eine Finishpolitur benötigt, muss der Aufbereiter des Vertrauens entscheiden und in seinem Angebot festhalten. Dann reden wir aber von mehreren hundert Euro.

Coating hin oder her. Steinschläge können auch diese nicht vermeiden. :-)

Wenn das gewünscht ist, dann hilft nur eine transparente Steinschlagschutzfolie ab ca.200µm.

Meine Fahrzeuge sind damit nämlich ausgestattet, ich spreche also aus Erfahrung. :-)

Themenstarteram 24. Mai 2018 um 10:23

@Zlatan75 Ja, Fahrzeugwäsche ist für mich Neuland. Mit meinem alten Wagen bin ich einfach in die Waschstraße gefahren. Ich würde mein Auto im CleanPark reinigen. Meinst du dass SnowFoam überflüssig ist und die Vorreinigung mit dem Hochdruckreiniger ausreicht?

SONAX 314541 AutoShampoo

2 x Petzoldts superweicher Microfaser-Waschhandschuh

Felgenbürste + Waschhandschuh

DELIRIUM DC-01 Orange Drying Towel Trockentuch

2XEimer mit Einsatz

Nach der Reinigung versiegele ich dann mit Sonax XTREME Protect Shine Hybrid NPT ? Muss ich das nach jeder Reinigung machen?

@hadez16 Ist es das was du mit Versiegelung meinstest?

Was ich meine sind aushärtende Versiegelungen auf Silizium-Basis. Umgangsprachlich "Keramik".

Hadez meint was anderes, aber ich empfehle dir auch das Protect & Shine. Das ist im Aufwand-/Nutzen Effekt einmalig.

Eine Anwendung reicht für 4-9 Monate.

Nach jeder Wäsche empfehle ich dir den Sonax Brilliant Shine Detailer aufzulegen. Das geht wirklich ganz fix und der Glanz und Wasserabweiseffekt wird dich begeistern.

VIel mehr Aufwand ist m.E. für einen "Otto-Normal-Autopfleger" nicht notwendig und das Ergebnis übertrifft spätestens nach ein paar Wochen jedes mir bekannte Coating.

Wunsch und Wirklichkeit klaffen bei den Coatings in der Praxis deutlich auseinander.

Insofern sind die o.g. Produkte meine Standard-Empfehlung für Leute die mit möglichst wenig Einsatz einen möglichst großen Effekt erzielen wollen.

Themenstarteram 24. Mai 2018 um 10:32

Danke für die schnellen Antworten.

Nach der Wäsche Sonax Brilliant Shine Detailer und alle 4-9 Monate Sonax XTREME Protect Shine Hybrid NPT.

Hört sich machbar an :-)

Hallo @Sallabe

ok, wenn du im CleanPark waschen möchtest erkundige vorher ob es bei dir in der Umgebung erlaubt ist.

Evtl. solltest du darauf achten nicht an den Stoßzeiten waschen zu wollen, denn sonst blockierst du die Box, das mögen die Verantwortlichen in der Regel nicht so gerne.

Evtl. hilft es, wenn du spät abends oder früh morgens und nicht unbedingt an einem Samstag wäscht.

Ich verfüge leider nicht über einen SnowFoam Aufsatz für eine Hochdruckreinigerpistole, sondern muss mit einer Gloria FM10 auskommen. Braucht man das? Nicht wirklich, aber ich benutze es trotzdem immer wieder gerne für Spotbehandlungen wie z.B. Radläufe, Schweller, Frontstoßstange.

Eine gründliche Vorreinigung mittels Hochdruckreiniger ersetzt es aber nicht. Kannst du also für den Anfang mal nach hinten Stellen. Wenn du gefallen an der Fahrzeugwäsche gefunden hast, kannst du ja jederzeit aufrüsten.

Die von mir genannte Versiegelung wird nach deiner Wäsche, wenn der Wagen getrocknet ist auf den Wagen aufgebracht und du hast dann mindestens 5 - 6 Monate Ruhe, bevor sie neu aufgetragen werden muss.

Das ist wirklich machbar und wenn du die Produkte auch noch gering dosierst (Auf dem Lack bleiben vielleicht 5-10ml haften, der Rest wird eh wieder runtergeholt) dann geht das alles ganz fix und kostet auch nicht die Welt.

Also 1x P&S Auftragen sollte am Anfang nicht viel mehr als 20-30min dauern und für den Detailer brauchst vielleicht 10min.

Mit Übung geht auch alles in der Hälfte der Zeit.

Wichtig nicht an der Qualität und Quantität der Microfasertücher sparen.

Den Ausführungen von @GrandPas kann ich nur zustimmen.

Themenstarteram 24. Mai 2018 um 12:54

Die von mir aufgeführten Produkte (aus der Faq) sind denke ich mal geeignet.

Wie reinige ich am besten die Chromeapplikationen am Auto?

Themenstarteram 24. Mai 2018 um 20:04

Habt ihr abweichende Produkte die eventuell besser geeignet sind? Welches Microfasertuch nehme ich am besten zum versiegeln?

Zitat:

@Sallabe schrieb am 24. Mai 2018 um 10:23:32 Uhr:

@Zlatan75 Ja, Fahrzeugwäsche ist für mich Neuland. Mit meinem alten Wagen bin ich einfach in die Waschstraße gefahren. Ich würde mein Auto im CleanPark reinigen. Meinst du dass SnowFoam überflüssig ist und die Vorreinigung mit dem Hochdruckreiniger ausreicht?

SONAX 314541 AutoShampoo

2 x Petzoldts superweicher Microfaser-Waschhandschuh

Felgenbürste + Waschhandschuh

DELIRIUM DC-01 Orange Drying Towel Trockentuch

2XEimer mit Einsatz

Nach der Reinigung versiegele ich dann mit Sonax XTREME Protect Shine Hybrid NPT ? Muss ich das nach jeder Reinigung machen?

@hadez16 Ist es das was du mit Versiegelung meinstest?

HDR als Vorreinigung ist ausreichend. Snow Foam ist ein bisschen Luxus, aber es macht Spaß es schneien zu lassen. :D Du musst aber erst einmal checken, ob es in deinem Cleanpark erlaubt ist - auch die 2-Eimer-Methode sehen viele nicht gern.

Warum 2 MFT-Waschhandschuhe und dann noch einer bei der Felgenbürste?

2 Eimer von wenigstens 15L und 1 Einsatz. Der Einsatz kommt in den Eimer mit klarem Wasser um den Waschhandschuh aus zu spülen.

Was ist mit MFT für das Protect?

Schau dir im Fahrzeugpflege-Blog mal die entsprechenden Artikel zur Handwäsche, MFT usw. an. bmw-er hat einen schönen Artikel über die Neuauflage der WOG-MFT geschrieben.

Themenstarteram 24. Mai 2018 um 20:45

Könnte mir jemand ein MFT für Versiegelung und Detailer verlinken. Ich blicke da nicht ganz durch :D

Deine Antwort
Ähnliche Themen