ForumFahrzeugpflege
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Lack frisch poliert und gewachst - Wie weiter pflegen?

Lack frisch poliert und gewachst - Wie weiter pflegen?

Themenstarteram 29. März 2010 um 13:44

Hallo Freunde des gepflegten Autos :)

Ich werde meinen Audi mit der wunderschönen Farbe "kirschschwarz perleffekt" nächste Woche zu meinem Lackierer schaffen, welcher ihn dann aufpoliert und mit einem 3M Wachs versiegelt (genaueres weiss ich leider nicht).

Ich möchte nach dieser Aufbereitung den Lack möglichst in diesem dann hoffentlich guten Zustand erhalten. Kann ich zum Waschen weiterhin mein vorhandenes A1 Wash&Wax nutzen?

Bisher war ich immer ein Freund des Kärchers. Das heißt ich habe zum Beispiel meine Insekten mit einem Kärchenabstand von 20cm entfernt, was ja nicht wirklich gut für den Lack ist. Das möchte ich in Zukunft nicht unbedingt tun.

Welche Produkte (Waschhandschuh, Knete, ...) könnt ihr mir noch empfehlen. Ich möchte jetzt keine Unsummen in Pflegeprodukte investieren. Soll also möglichst preiswert sein.

Freue mich schon auf Antworten :)

Anbei noch ein Bild von meinem Wagen.

LG

Vari

Audi-a4
Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von VariTDI150PD

Hab da noch mal ne kleine Zusammenstellung gemacht :D

Waschen

Meguiars NXT Car Wash Shampoo 532ml

Meguiars Ultimate Wash Mitt

Meguiars Grit Guard Wascheimer

Meguiars NXT Car Wash Shampoo 532ml <– zu teuer, der Preis bei korrekter Dosierung liegt bei € 0,67/10l Wasser, zum Vergleich: Das Swizöl Car Bath 470ml für € 52,- liegt bei € 0,55/10l (Nanu, Swizöl ist doch sooooooo teuer!), das DODO Juice Born to be mild 500ml bei € 0,44/10l und das Chemical Guys Citrus HyperWash sogar nur bei € 0,07/10l

Meguiars Ultimate Wash Mitt <– zu teuer, ausgezeichnete Waschhandschuhe bekommst Du für den halben Preis

Zitat:

Original geschrieben von VariTDI150PD

Trocknen

Cobra Supreme Guzzler Trocknungstuch groß

Kneten

Magic Clean Reinigungsknete blau 100 gr.

Chemical Guys - 16oz / 473ml Flasche

DODO JUICE Born Slippy Refill 500ml

Chemical Guys - 16oz / 473ml Flasche <– € 3,98, das waren mal rund DM 8,-, für 'ne leere Flasche mit Sprühkopf? Das Ding kann nichts besser wie eine ausgediente Sidolin oder Ajax Flasche auch…

DODO JUICE Born Slippy Refill 500ml <– eigentlich überflüssig, ein mildes Shampoo-Wasser-Gemisch tut's auch

Zitat:

Original geschrieben von VariTDI150PD

Lackreinigung

DODO JUICE Lime Prime Lite 250ml + Gratis Applicator Pad

DODO JUICE Blue Roo Applicator

DODO JUICE Fantastic Fur Buffing cloth

DODO JUICE Blue Roo Applicator <– viel zu teuer, das Meguiar's Applicator Pad für € 1,50 ist die bessere Wahl

DODO JUICE Fantastic Fur Buffing cloth <– zu klein, zu teuer, und mit einem Tuch kommst Du niemals hin. 5er Pack Cobra Super Plush DeLuxe oder Cobra Miracle Towel

Zitat:

Original geschrieben von VariTDI150PD

Wachsen

Meguiars Professional Paste Wax #16

Meguiars Even Coat Applicator Pads 2er Pack

Chemical Guys Elite Banded Premium Microfasertuch (6 Stück)

Meguiars Even Coat Applicator Pads 2er Pack <– zu teuer, mit MF überzogene Applikatoren sind meiner Ansicht nach für den Wachsauftrag nicht besonders geeignet, auch hier ist das Meguiar's Applicator Pad für € 1,50 ist die bessere Wahl

Zitat:

Original geschrieben von VariTDI150PD

Glasreinigung

Meguiars NXT Glass Cleaner

Microfaser Glastuch

Meguiars NXT Glass Cleaner <– Was Ihr immer mit dem Meguiar's Zeug habt? Zu teuer, wenn es unbedingt etwas aus dem Autopflegebereich sein muss, dann das Sonüs Vision Glass! Ajax oder Sidolin aus dem Drogerie- oder Supermarkt reinigen genauso kosten aber nur 10%…

Zitat:

Original geschrieben von VariTDI150PD

Reifenpflege

Surf City Garage Beyond Black Tire Pro Reifenpflege Sprühflasche 710ml

Meguiars Tyre Dressing Applicator Pad

Chemical Guys – Elite Ultra Fine Micorfiber Microfasertuch

Chemical Guys – Elite Ultra Fine Micorfiber Microfasertuch <– Wofür?!

Zitat:

Original geschrieben von VariTDI150PD

Felgenpflege

Meguiars Hot Rims All Wheel Cleaner

Chemical Guys – Elite Ultra Fine Micorfiber Microfasertuch

Meguiars Hot Rims All Wheel Cleaner <– Streichen, dafür, für die Innenraum-, Teppich- und Polsterreinigung Chemical Guys Kiss-Off, Chemical Guys Red Hot, Meguiar's APC oder AUTOGLYM Multiwash TFR PM3 in entsprechender Verdünnung

Zitat:

Original geschrieben von VariTDI150PD

Lederpflege

Lexol Lederpflege 236ml

Lexol Lederreiniger 236ml

Lexol Auftragsschwämmchen

Chemical Guys – Elite Ultra Fine Micorfiber Microfasertuch

Plastikpflege

Meguiars Natural Shine Vinyl

Meguiars Applicator Pad

Chemical Guys – Elite Ultra Fine Micorfiber Microfasertuch

Meguiars Natural Shine Vinyl <– zu teuer, ersetzen durch Lexol Vinylex

Zitat:

Original geschrieben von VariTDI150PD

Polsterreinigung

Meguiars Carpet Cleaner

Chemical Guys – Elite Ultra Fine Micorfiber Microfasertuch

Meguiars Carpet Cleaner <– entfällt, siehe Abschnitt "Felgenpflege"

Zitat:

Original geschrieben von VariTDI150PD

Sonstiges

Chemical Guys - Microfiber Rejuvenator / MicroFiber Wash+ 473ml

Chemical Guys - Microfiber Rejuvenator / MicroFiber Wash+ 473ml <– mal ehrlich: € 10,95 für ein Waschmittel das nichts, aber auch gar nichts besser kann wie Mutters Feinwaschmittel? Wenn es denn unbedingt ein spezielles Mikrofaser Waschmittel sein muss, dann schau Dich im Drogerie- oder Supermarkt um, die gibt es dort auch und kosten nur ein Bruchteil.

Grüsse

Norske

50 weitere Antworten
Ähnliche Themen
50 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von tobias37

 

Meine Auto nur vernüftig mit der Hand waschen ;-)

Shampoo

Waschhandschuh

Trockentuch

Das Vorhandensein von zwei vernünftigen Eimern setze ich voraus.

Grüsse

Norske

Gutes Shampoo

Guter Waschhandschuh

Gutes Trocknungstuch

Guter Detailer (Optional)

Gute MFT's für den Detailer

 

Persönliche Empfehlungen meinerseits:

Shampoo: Dodo Juice Born to be Mild

Waschhandschuh: Meguiars Ultimate Wash Mitt oder Fix 40

Trocknungstuch: Cobra Supreme Guzzler, Orange Babies Drying Towel oder Cobra Super Plush Gold XL

Detailer: Chemical Guys Pro Detailer with Carnauba

Detailer MFT: Chemical Guys Fluffer (2 Stück)

 

Es gibt natürlich zig (gute) Kombinationen der Zusammenstellung, ich fahre recht lange mit dieser und bin sehr zufrieden mit dem Ergebnis.

 

Gruß

 

Erkan

Danke.... und wie sieht nun so ein Handwaschen von der Reihenfolge aus ??

Zitat:

Original geschrieben von tobias37

Danke.... und wie sieht nun so ein Handwaschen von der Reihenfolge aus ??

Die richtige Autowäsche

… und da diese Frage bestimmt auch noch kommt…

Anwendung Reinigungsknete

… oder, gestrafft…

Auto aufbereiten

Grüsse

Norske

Themenstarteram 7. April 2010 um 11:43

In diesem Video wird gesagt, dass man durch die Benutzung von MFT's das Wachs wieder abträgt. Ich wollte meine Auto eigentlich mit 1x Meguiars Professional Paste Wax #16 wachsen und dazu den 5er Pack Cobra Miracle Towel Microfasertuch benutzen!? Weiss gerade nicht wie ich es richtig machen soll? Wäre ein Leder die bessere Wahl oder kann ich bedenkenlos die MFT's nutzen?

Wiebitte?

Leder ist bur zum Trocknen geeignet, wobei auch hierfür mittlerweile spezielle, saugstarke MFT´s eingesetzt werden.

Einfach das dünn aufgetragene Wachs mit dem MFT abtragen...geht kinderleicht.

Zitat:

Original geschrieben von VariTDI150PD

In diesem Video wird gesagt, dass man durch die Benutzung von MFT's das Wachs wieder abträgt. Ich wollte meine Auto eigentlich mit 1x Meguiars Professional Paste Wax #16 wachsen und dazu den 5er Pack Cobra Miracle Towel Microfasertuch benutzen!? Weiss gerade nicht wie ich es richtig machen soll? Wäre ein Leder die bessere Wahl oder kann ich bedenkenlos die MFT's nutzen?

Du sprichst jetzt von Trocknen nach der Wäsche, oder ? ALLE Arten von Tüchern tragen ein wenig ab, aber MFT sind mit die schonensten.

Überleg mal beim Leder: Das nimmt die Hausfrau für's Fenster, um streifenfrei Fett und Fingerabdrücke wegzukriegen: Entfettend, entwachsend.

Ein MFT zieht man übrigens auch an den Enden über den Lack, man drückt es nicht mit der Hand auf und 'putzt' das Wasser runter.

Gruss,

Celsi

Themenstarteram 7. April 2010 um 12:28

Super, also kann ich die MFT's beruhigt nutzen. Danke für die schnellen und hilfreichen Antworten!

Natürlich trägt ein MFT Wachs ab!

Wenn ein MFT kein Wachs abnehmen würde, könnte man der Wachsschicht nicht zu Glanz verhelfen.

 

Erkan

Themenstarteram 7. April 2010 um 12:55

Wie schon geschrieben "wasche und pflege" ich meine Autos schon seit einigen Jahren und habe aber jede Menge Nachholbedarf in Punkto richtiger Autopflege, daher frage ich lieber noch mal nach, bevor ich es wieder falsch mache. Ich hatte meine Autos zwar immer sauber und glänzend hinbekommen, aber irgendwie sah der Lack dann irgendwie immer etwas mitgenommen (Kratzer, Hologramme) aus. Daher will ich das jetzt mal richtig angehen und will es eben perfekt machen :)

Nochmal mein Lieblingsthema, nicht ganz so ernst nehmen, wenn ich Dich jetzt 'beim Wort nehme': Perfekt bedeutet Poliermaschine. ;)

Sehr gut kann man mit viel Muskelschmalz und dem richtigen Mittel auch mit der Hand hinbekommen ;)

Gruß,

Klugsch Celsi

Zitat:

Original geschrieben von Celsi

Überleg mal beim Leder: Das nimmt die Hausfrau für's Fenster, um streifenfrei Fett und Fingerabdrücke wegzukriegen: Entfettend, entwachsend.

 

Meine Frau nicht - die hat mir meine neuen Tücher gleich aus der Hand gerissen und diese im Haushalt getestet. Am liebsten hätte sie alle behalten, aber sie hat sich auf das Glastuch beschränkt und putzt damit jetzt alles Mögliche...

Themenstarteram 7. April 2010 um 15:02

Zitat:

Original geschrieben von Celsi

Nochmal mein Lieblingsthema, nicht ganz so ernst nehmen, wenn ich Dich jetzt 'beim Wort nehme': Perfekt bedeutet Poliermaschine. ;)

Sehr gut kann man mit viel Muskelschmalz und dem richtigen Mittel auch mit der Hand hinbekommen ;)

Gruß,

Klugsch Celsi

Das mit der Poliermaschine macht ja mein Lackierer für mich :) Da trau ich mich noch nicht ran. Aber die Pflege nach dem Polieren mach ich dann wieder selbst :D

Themenstarteram 28. April 2010 um 13:33

Update

 

Ich war gerade bei meinem Lackierer um ihn mein Auto zum Polieren zu übergeben. Er schaute sich das Auto genau an und rat mir ab, den Wagen komplett polieren zu lassen. Er meinte, dass der Lack bis auf kleinere Stellen noch in einem sehr guten Zustand ist und ich mir das Komplettpolieren für ca. 100,- Euro sparen könnte. Er meinte zu mir, ich könne die kleineren Stellen selbst auspolieren und danach soll ich mir von dem gesparten Geld lieber eine gutes Wachs kaufen.

Nun habe ich folgendes vor und würde noch gern wissen, ob meine Vorgehensweise richtig ist.

Ich werde den Wagen gründlich waschen und dann trocknen. Anschließend werden eventuell vorhandene Schmutzpartikel noch geknetet. Dann will ich die kleinen Schlieren und "Vogelkotschäden" mit Meguiars Scratch X 2.0 und einem Meguiars Applicator Pad auspolieren und dann die Polierreste mit Chemical Guys Elite Banded Premium Microfasertuch (6 Stück vorhanden) abpolieren. Danach werde ich dann den Lack mit Meguiars Professional Paste Wax #16 und einem Meguiars Applicator Pad wachsen.

Habe ich noch was vergessen oder ist in meiner Vorgehensweise noch ein Fehler?

Anbei mal ein Bild von meinem Guten...

A4

@ VariTDI150PD,

Deine Vorgehensweise ist schon richtig dargestellt, mache aber nicht den Fehler auf warmen oder heißem Lack zu Arbeiten, noch schlimmer... in der Sonne. Welche Standzeit das Meguiars Professional Paste Wax #16 hat kann ich nichts zu sagen. Aber du wirst schon beim waschen sehen wie gut das Wasser noch abperlt, dann legst du halt wieder eine Schicht Wachs drauf.

Was jetzt allerdings passieren kann ist... wenn du mit dem ScratchX an einigen Stellen leichte Blessuren beseitigst, dass man anschließend genau diese Stellen sehen könnte... da sie sich von dem Umfeld der anderen nicht behandelten Flächen abheben könnten. Da solltest du mal drauf achten, sollte dem so sein wirst du Wohl nicht drumherum kommen den ganzen Wagen zu machen, nur würde ich für den ganzen Wagen nicht das ScratchX nehmen, da gibt es andere leichte Polituren bzw. Cleaner.

Um den Wachs anschließend aufzutragen wirst du (wenn du es richtig machen willst) nicht drumherum kommen den kompletten Wagen vorher entsprechend mit einem Cleaner zu bearbeiten.

Gruß Ferdi

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Lack frisch poliert und gewachst - Wie weiter pflegen?