ForumMotorroller
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Motorroller
  5. Kymco für Multitina

Kymco für Multitina

Kymco Xciting
Themenstarteram 17. April 2019 um 22:16

Hier das Bild :)

Beste Antwort im Thema

...sieht aus, als könnte man damit am Tag ganz easy 800km fahren. Ein Wohnzimmer auf Rädern. :p

 

Die Front ist zum Motorradfahrer ärgern:

Der entgegenkommende Moppedfahrer hält es für einen Tourensportler, der hebt ob der sportlichen Frontansicht den Finger schon zum Bikergruß, um in diesem Moment festzustellen "scheisse, der sitzt BEQUEM, das ist ja ein verdammter ROLLER den ich grad gegrüßt habe!".

 

Am nächsten Eiscafe wird er dann von seinen Bikerkollegen im Lederstrampler für diese Frevelstat bespuckt und sein DB-Killer wieder eingebaut. Der Lederchor ruft "SCHANDE, SCHANDE, SCHANDE!"

So gehen Biker mit Rollergrüßern um. :D

32 weitere Antworten
Ähnliche Themen
32 Antworten
Themenstarteram 18. April 2019 um 20:07

Zitat:

@Alex1911 schrieb am 18. April 2019 um 17:43:04 Uhr:

Hallo Jörn,

wie sieht es denn mit deinem Unterstellplatz in dem Schuppen aus, paßt der Xciting 400 dort gut rein?

Gruß Wolfi

Zu geil, ich kam nichtmal um die Kurve Richtung Schuppen, weil da jetzt ne volle Regentonne steht :D

Habe ihn jetzt bei meinem Nachbarn im Stall stehen, der hat nen riesen Hof, der bemerkt den Roller wahrscheinlich nichteinmal...

Mir ist es schon wichtig, dass der Roller geschützt steht, sichtgeschützt ist noch beinahe wichtiger aus wettergeschützt.

Hier fahren die Diebesbanden nachts von Dorf zu Dorf und spähen aus.

Da wird nicht mehr das Autoradio geklaut oder was kurzgeschlossen.

Da wird mit dem Transporter ohne Licht vorgefahren, 4 Leute steigen aus, Klappen auf, Roller rein und ab nach Novosibirsk oder sonstewo.

Themenstarteram 18. April 2019 um 20:08

Zitat:

@Bamako schrieb am 18. April 2019 um 07:29:58 Uhr:

...sieht aus, als könnte man damit am Tag ganz easy 800km fahren. Ein Wohnzimmer auf Rädern. :p

Die Front ist zum Motorradfahrer ärgern:

Der entgegenkommende Moppedfahrer hält es für einen Tourensportler, der hebt ob der sportlichen Frontansicht den Finger schon zum Bikergruß, um in diesem Moment festzustellen "scheisse, der sitzt BEQUEM, das ist ja ein verdammter ROLLER den ich grad gegrüßt habe!".

Am nächsten Eiscafe wird er dann von seinen Bikerkollegen im Lederstrampler für diese Frevelstat bespuckt und sein DB-Killer wieder eingebaut. Der Lederchor ruft "SCHANDE, SCHANDE, SCHANDE!"

So gehen Biker mit Rollergrüßern um. :D

Einfach zu schön :D:D:D

Themenstarteram 20. April 2019 um 11:47

Guten Tag, ihr lieben Leute!

Inzwischen ist mir klar geworden, dass man als Sofafahrer echt´n dickes Fell haben muss.

Man wird an jeder Ecke missachtet und belächelt.

Ich gebe zu, kurz habe ich überlegt, ob ich dem dauerhaft standhalte und ob es nicht doch sinvoller wäre, das Teil gegen ein "echtes"

Motorrad einzutauschen.

Aber das wäre ja verrückt!

Ich habe den Roller ja ursprünglich aus rein praktischen Gründen angeschafft.

Er sollte mir ein unabhängiges Leben ermöglichen, nicht mehr, nicht weniger...

Es sollte mir doch herzlich egal sein, ob sich Motorradfahrer abwenden und die 16 Jährigen mit ihren 125ccm Rennsemmeln vor´m Edeka grinsen und tuscheln.

Natürlich ist ein Maxiroller kein einschüchterndes Flirtgerät.

Inzwischen denke ich, ich sollte den Roller auch weiterhin nur als zweckmäßig betrachten.

Hätte nicht gedacht, dass Kommentare anderer und deren Verhalten mich derart verunsichern können.

Jetzt ist die Kiste da und will geliebt werden, ich gebe doch auch keinen inkontinenten Hund wieder ab, nur weil andere blöd glotzen.

Ich will mich garnicht davon freisprechen.

Es gibt auch Gruppierungen im Straßenverkehr, die ich ziemlich banane finde, aber ich würde mich im Leben nicht über jemanden belustigen, der andere Vorlieben hat als ich.

Ich dachte bis vor 2 Tagen, dass gerade Zweiradfahrer, tolerante, offene und lockere Typen sind.

Herrjeeeee, so kann man sich irren.

Klar, im Leben gibt es in jedem Bereich Ars......, aber scheinbar hält sich das bei Motorradfahrern nicht die Waage.

Schade.

Ein englischsprachiges Forum betitelt seine Roller Sektion mit "if you are secure in your manhood".

Wer aber sich oder anderen das beweisen muß, nimmt halt eine Harley.

Musst du drüberstehen.

 

Hier fahren viele alte Säcke die 50er Kinderroller (schliesse mich mit ein, für die Zielgruppe bin ich auch schon ein untoter), das ist noch erniedrigender - in den Augen der anderen. Mir ist das aber Wurst.

Themenstarteram 20. April 2019 um 12:48

Zitat:

@tomS schrieb am 20. April 2019 um 12:27:56 Uhr:

Ein englischsprachiges Forum betitelt seine Roller Sektion mit "if you are secure in your manhood".

Wer aber sich oder anderen das beweisen muß, nimmt halt eine Harley.

Hab ich halt beides, n Sofaroller und´n kleinen Lümmel :D

Themenstarteram 20. April 2019 um 12:53

Zitat:

@Bamako schrieb am 20. April 2019 um 12:42:36 Uhr:

Musst du drüberstehen.

Hier fahren viele alte Säcke die 50er Kinderroller (schliesse mich mit ein, für die Zielgruppe bin ich auch schon ein untoter), das ist noch erniedrigender - in den Augen der anderen. Mir ist das aber Wurst.

So isset, muss ich jetzt lernen mit umzugehen.

Hab das nur vorher nicht gewusst.

Klar, ich wusste, dass ich mit nem Maxiroller nicht der geilste Motherf.... bin,

aber ausgelacht werden ist schon unschön...

Hilft jetzt nichts, ich brauche nunmal ein Zweirad für das ganze Jahr und jeden Weg.

Da ist Stauraum, Wetterschutz und Bequemlichkeit halt einfach pflicht...

Dir ist das null unangenehm, mit dem Roller was einzukaufen und dich vor´m Penny bei der Helmabnahme als alter Sack zu outen?

:D

Wobei ich ja noch locker 10 Jahre älter bin.

Was soll´s..

Das Grinsen kommt beim Einpacken. 65 Liter Helmfach, 48 Liter Topcase (MP3 250)

Zitat:

@Joernoh schrieb am 20. April 2019 um 12:53:14 Uhr:

 

. . . aber ausgelacht werden ist schon unschön...

. . . denn sie wissen nicht, was sie tun.

Du hast einen phantastischen neuen Roller mit eleganten Linien, hohem praktischem Nutzen, für den Alltag kraftvollem Motor - was kümmern Dich ein paar ahnungslose Pfeifen? Genieße einfach den Spaß und die Freiheit damit. :)

Du machst das schon richtig. So ein Maxiroller ist ein wahnsinnig guter Alltagsbegleiter. Wenn die Kinder aus dem gröbsten raus sind, leg ich ich mir auch endlich einen zu.

 

Wenn es jemanden auszulachen gilt, dann eher die Lederboys mit Saisonkennzeichen, die Rennfahrer spielen sobald es nicht zu kalt, nicht zu warm, nicht zu nass.... ist.

Themenstarteram 20. April 2019 um 20:23

Hallo ihr netten Leute :)

Vielen Dank für euren Zuspruch!

Ich war gerade das erste mal mit der Kiste einkaufen.

Und das sogar ohne Topcase, es hat alles unter die Sitzbank gepasst.

Mit Topcase, Kofferraum, Rucksack und ner Tüte am Haken vorn, da kann ich echt´n richtig fetten Einkauf transportieren.

Und es ist soooo großartig mit dem Parken!!!

Direkt bis neben den Eingang, Seitenständer raus, Helm ab und los, richtig geil.

Und ich gebe zu, damit, dass die Möhre so abgeht rechnen nicht viele auf 4 Rädern :D

Frohe Ostern :)

Muss dir wohl sagen,gewöhne es dir nicht an den auf den Seitenständer zu stellen wenn der nicht in deiner Beobachtung ist,einmal kurz angeschupst und du hast das Theater.

Themenstarteram 20. April 2019 um 20:41

Zitat:

@kranenburger schrieb am 20. April 2019 um 20:37:57 Uhr:

Muss dir wohl sagen,gewöhne es dir nicht an den auf den Seitenständer zu stellen wenn der nicht in deiner Beobachtung ist,einmal kurz angeschupst und du hast das Theater.

Ja, da hast Du sehr recht.

War auch das erste Mal Seitenständer, sonst immer Hauptständer.

Danke dir :)

Mitm Roller kann man schon gut shoppen gehen. Man kann da sehr kreativ stapeln!

 

Hab schon nen (fast)Wocheneinkauf für die Familie damit transportiert. 2 Sixpack Wasser im Fussraum, darüber ein Paket Klopapier, Helmfach voll, Rucksack an...

 

Auch 2 Tage Zelten waren wir schon zu zweit mit Sack und Pack UND Hund! Das geht mit nem Motorrad nicht, wenn man nicht nen doppelten Seitenkoffer + Topcase hat.

 

Seitenständer habe ich genau 2x gemacht. Einmal ging es gut, das andere mal nicht. Seitdem nie wieder :eek:

 

P.S.:

Stimmt nicht, hab den meiner Frau heute auf dem Seitenständer abgestellt. Da war aber auch ein Spanngurt im Spiel :p

20190420_160624.jpg

Wunder dich nicht wenn kein Benzin mehr drin ist.:D:D

Deine Antwort
Ähnliche Themen