ForumTT
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. TT
  6. Kurzes hochgehen der Drehzahl beim Schalten

Kurzes hochgehen der Drehzahl beim Schalten

Themenstarteram 24. November 2005 um 15:59

Hat einer von Euch vielleicht Erfahrung oder einen Rat zum folgenden Fall???

1.8 TT Roaster 45.000km Bauj 03.2001 180Ps Motor orginal kein Tuning.

 

Beim Schalten, meist bei einer Drehzahl von 3000 und besonders im ersten Gang geht die Drehzahl beim treten der Kuplung nicht sofort runter, sonder um ca 200-300 Umdrehungen rauf und fällt dann erst ab.

Dies stört bei sportlicher Fahrweise sehr. Tritt aber nicht immer auf. Ca 2 Schaltvorgänge normal, dann wieder so einer wo die Drehzahl hoch geht.

Beim Freundlichen haben Sie nichts gefunden und sowas noch nicht gehört. Den Händler den ich habe ist sehr vertrauensvoll und hat sonst auch immer einen Rat und ein offenes Ohr. Soll heißen, dass er wirklich nichts findet und weiß.

Ich hoffe das hier jemand einen Rat oder sogar eine Lösung weiß.

Für schnelle Antworten bedanke ich mich im vorraus, da es mir langsam auf den Keks geht und ich eine Lösung brauche.

L.G.

Foxfire65

Ähnliche Themen
19 Antworten

Lösung

 

1. elektischer Kupplungsschalter warscheinlich defekt oder verstellt!

Mit VAG-COM leicht überprüfbar.

2. Möglichkeit: Du lässt das Kupplungspedal beim Schalten nicht ganz zurück gehen - dann schaltet der Schalter auch nicht.

mfG Steve

Themenstarteram 7. Dezember 2005 um 14:25

Re: Lösung

 

Zitat:

Original geschrieben von steve2000

1. elektischer Kupplungsschalter warscheinlich defekt oder verstellt!

Mit VAG-COM leicht überprüfbar.

2. Möglichkeit: Du lässt das Kupplungspedal beim Schalten nicht ganz zurück gehen - dann schaltet der Schalter auch nicht.

mfG Steve

hi steve,

danke für deine hilfe.

hattest recht es lag am kupplungsschalter.

see you

mfg foxfire (jörg)

Guten Tag zusammen.

Habe das selbe auch bei mir jetzt bemerkt.

Bzw hab das schon seit langem im Auge aber mir dabei

nichts gedacht. Hm wie teuer wird so was bei Audi machen

zu lassen ? oder kann man das über die Garantie laufen

lassen PerfectCar.

mfg Chris

@foxfire65

habe das gleiche Problem, was hast du den genau gemacht, den Schalter ausgewechselt oder eingestellt, gibt es etwas zu Beachten?.

Kannst du mir sagen wie man den Schalter mit VAG-Com checken kann?

Danke

Neonight

ich habe das problem auch schon 1jahr, war 2x beim freundlichen, doch der konnte nichts feststellen, der kupplungsschalter war es bei mir (leider) nicht.

ich hab das auch vor allem im ersten Gang:( Leider kein Fehlereintrag.

am 8. Dezember 2005 um 22:52

@kitcar

Der Effekt des "Hochdrehens" beim Schalten um ca. 200 U/min fand bei mir seine Ursache in einem defekten Luftmengenmesser !!!

Mein Tip: einfach mal die Luftmenge mit VAG-COM messen. Vergleichswerte gibt´s hier im Forum.

Gruss

Stefan

Wie teuer ist es beim Freundlichen den LMM Testn zu lassen?

Weil nicht jeder hat die möglichkeit es selbst auszulesen.

Weiss das jemand rein zufällig ?

mfg

am 9. Dezember 2005 um 9:01

bei meinem :) reichte eine kleine spende in die kaffeekasse

mfg

die Möglichkeit, es selber auszulesen, siollte man aber schon haben, wenn man einen 1,8er T fährt. Die Werkstätten haben nämlich keinen Peil, messen nur im Leerlauf:(

@i need nos

heute morgen um 3 Uhr früh hab ich noch immer an meinem TT herumgetestet, da dachte ich mir teste doch mal den LMM, habe aber vorher nicht im Werkstatthandbuch nachgekuckt, (ist der blöde CD Ausdruck)weis also nicht genau wies richtig gemacht wird, hab mit VAG-COM drei Werte Drehzahl, g/s und Auslastung protokoliert, ich ließ den Motor ein paar mal langsam hochdrehen. Dabei konnte ich folgende Werte vom Protokoll entnehmen Drehzahl 6150U/min, 197,28g/s und 52% Auslastung. Kannst du mir vielleicht sagen ob man bei dieser Messweise was anfangen kann, wenn nicht wie machs du oder Andere es?

Danke

Neonight

wenn Dein LMM 197 g/s misst, dann solle r wohl nicht defekt sein;)

Ein Peak, sagt aber nichts über den generellen Zustand aus.

am 9. Dezember 2005 um 18:30

@neonight

Wie kommst Du auf 52 % Auslastung ? Hast Du im Stand gemessen ?

Ich habe bei 6280 U/min eine Auslastung von 151,1 % und eine Luftmenge von 180,42 g/s gemessen. Motor: Serie

Gruss

Stefan

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. TT
  6. Kurzes hochgehen der Drehzahl beim Schalten